• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Baguette auf Holzkohlegrill?

Grill-Tom

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute! Sorry für die wahrscheinlich saublöde Frage, aber nachdem es heute mal auf die Schnelle Würstchen vom Weber gab hab ich mich gefragt ob man die Beilage, Kräuterbutterbaguette (gekühlt - nicht gefrostet), auch auf dem Grill zubereiten kann? Die Teile brauchen ja rund 10 Min bei 200° im Ofen...

Wenn ja, wie? Habe so ziemliche Bedenken daß ich nachher Holzkohle (ex Baguette) vom Grill ziehe wenn ich es direkt grille. Oder einfach drauf, wenden und gut? Ich weiß, für 29 Cent Baguette vom Edeka kann man das einfach versuchen aber vielleicht mags mir auch jemand verraten... :roll:

Danke für Eure Antwort!
 

JanC

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Naja eingesägte seite nach oben rauf, bei niedriger Hitze bräunen und dann umdrehen und andere seite bräunen dann auf ne kalte zone im Grill damit die Kräuterpampe einziehen kann. Schmecken tun die aber nicht wirklich :puke:

--> selber machen
 
OP
OP
G

Grill-Tom

Veganer
5+ Jahre im GSV
Danke! ;-) Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, die Meggle Baguettes (vor allem die neuen mit Peperoni drin) find ich lecker. Aber darum gehts ja nicht! Also grundsätzlich - ob gekauft oder selfmade - macht man so "banal" seine Baguettes auf dem Grill oder empfehlt ihr lieber den old school Backofen? :-?
 

Ham-Sam

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Klar kannst Du die im Grill "aufbacken"

Wenn auf der Packung steht bei 180°C 15 Minuten in den BO, warum sollen die Teile dann nicht

bei 180°C in 15 Minuten indirekt in der Kugel gut werden ;-)

Wenn Du nur einen Direktgrill hast dann mit wenig Hitze und viel Abstand zu den Kohlen

:prost: :prost: :prost:
 

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
kann man auch direkt grillen. da muss man nur aufpassen. aber wenn die teile am rand liegen, geht das auch ganz gut.
wenn ich sowas mach, dann mach ich dinger eigentlich immer aufm grill, weil ich zu faul bin, den backofen zu benutzen. ich seh da absolut kein problem.
 
OP
OP
G

Grill-Tom

Veganer
5+ Jahre im GSV
Okay, dankeschön für die Antworten! Werde ich mal beim nächsten Mal mit nem Billigbaguette testen... Versuch macht klug aber ist immer gut vorher mal Meinungen zu hören. :prost:
 

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV
Ich mach meine Baguettes immer auf dem Grill. Meist hat man dazu genug Zeit während das Fleisch ruht. :lol:
Aber immer indirekt mit geschlossenem Deckel. Bei direkter Hitze brennen die bei mir zu schnell an. :o

:prost:
 
OP
OP
G

Grill-Tom

Veganer
5+ Jahre im GSV
OK, werde das mal versuchen! Legt ihr da noch was unter oder einfach auf den Rost?
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Grill-Tom schrieb:
OK, werde das mal versuchen! Legt ihr da noch was unter oder einfach auf den Rost?
:o Wie was wo ... unterlegen? Verstehe ich nicht? Kommt doch alles auf den Rost ... :lol:
Falls Du da an Jehova denkst ... nee, kannste so druff hauen. Brauchst auch keine Kugel, geht im Grillkamin auch, nur nicht über die Kohlen, lieber daneben.

Gruß
Thomas
 
OP
OP
G

Grill-Tom

Veganer
5+ Jahre im GSV
hehe, alles klar Jungs, direkt druff! :cool:
 

Chipnik

Veganer
10+ Jahre im GSV
Ich haue auch immer 1-2 Stk. mit auf den Grill. Im indirekten Bereich meines ODC.

Bin ich froh das auf euren Rat gehört habe und mir den 57er statt des 47ers bestellt habe. :thumb1:
Wird mit den ganzen Beilagen machmal ganz schön eng. :pfeif:
 

magickalpe

Veganer
10+ Jahre im GSV
Solltest du das Baguette drehen wollen: Erst mit der angeschnittenen Seite nach unten! So tropft wir weniger Butter raus, als wenn du es erst auf die angeschnittene Seite drehst, wenn die Butter schon geschmolzen ist
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Geht prima, mache ich jedes Festival.
Es wurde schon erwähnt zuerst die eingeschnittene Seite nach unten, dann die Unterseite und nachdem die Temperatur leicht erhöht ist kurz die Seiten grillen
 
Oben Unten