• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

BBQ-Beans mit dicker Rippe

_Heiko_

Militanter Veganer
Hallo,

ich habe gestern mal was ausprobiert und will es gleich mal mit euch teilen. Da GöFreu meinte, dass es ihr neues Lieblingsessen ist, kann ich das Nachkochen nur empfehlen.

Als Fleisch gab es 3 Scheiben dicke Rippe, die gab es bei uns im Netto.
Die Scheiben habe ich mit Salz und Pfeffer gewürzt und in Butter in einem großen Topf scharf angebraten.
Im gleichen Topf habe ich dann die BBQ-Beans vom Texaner ohne Bacon in doppelter Menge gemacht, wobei die Ribs die ganze Zeit mit im Topf blieben.
Das ganze habe ich dann für ca. 2h köcheln lassen, fertig.
Das Fleisch war unglaublich weich und ist schön vom Knochen gefallen!
 
Oben Unten