• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

BBQ live stream

Soll ich?

  • Ja

    Stimmen: 5 62,5%
  • Nein

    Stimmen: 3 37,5%

  • Umfrageteilnehmer
    8

Counter_King2

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hey ihr lieben ich habe mal eine Idee. Was haltet ihr von einem BBQ live stream. Ich habe die Hardware für das streamen am smoker so weit getestet. Jetzt meine Frage meint ihr das interessiert jemanden wie ich da so 3.2.1 ribs mache.?

6 Stunden vll zugucken.
Hat einer sowas schonmal gemacht?
Ich hätte auch so gerne mein GSV Polohemd an.
Was meint ihr soll ich das Projekt wirklich wagen?
DAVID
 

Cookaneer

Hans Dampf in allen Gassen
5+ Jahre im GSV
Kennst Du eine einzige Kochsendung, in der stundenlang auf etwas Essbares in der Zubereitung gewartet wird?
Meist wird die Vorbereitung gezeigt und dann kommt: " ich habe da schon etwas vorbereitet..." bzw. ein bereits gegartes Stück Fleisch wird dann aus dem Ofen gezogen.

Ich habe bei der Idee die Assoziation von Lagerfeuer am TV - guckt keiner dauerhaft an.
 

Mumpitz

Putenfleischesser
Menschen fahren stundenlang virtuell auf Twitch im Mähdrescher mit bei Agrarstreamern. Leute sitzen in Angelstreams am See und starren aufs Wasser.

Wenn Du ein ansprechendes Setup (Technik und Grillgut) hast bleibt bloß noch die Frage, wo beim geschlossen laufenden Smoker der Schauwert liegt. Klar, alle 15-40min etwas Holz nachlegen. Bier verköstigen.

Man kann natürlich dabei chatten über BBQ Themen, vielleicht Musik machen nebenher...

Soviel tote Zeit hab ich nicht, dass ich mir das in voller Länge anschaue, da werfe ich lieber die eigene Lok an, aber mit guten Ideen und Persönlichkeit findest Du bestimmt Dein Publikum.

Wenn es Dich also in den Fingern juckt...
 

Schwarz_ist_braun_ genug

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hi David,
ob Leute wirklich 6 Stunden zuschauen, hängt sicher davon ab, wie du die Wartezeiten füllst. Themen, Gäste, Musik... Muss ja aber auch nicht sein, man kann sich ja auch nach z.B. 2h wieder „treffen“ und dann gehts weiter. Oder als Tutorial zum Mitmachen für 3-2-1 Newbies.
Also nach dem Motto „Machen ist wie Wollen, nur krasser“ einfach mal ausprobieren.
Viele Grüße, Ingo,
 
OP
OP
Counter_King2

Counter_King2

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ja das denke ich mir auch guckt man das wirklich an? In der Zeit wo die meisten an das ender also Ergebnisse klicken. Weil wenn ich auf twitch streame für warzone ist ja Aktion bei.
David
 

HACKYSACK

Vegetarier
Würde sagen probieren geht über studieren...anders findest Du es sicherlich nicht raus. Wie @Mumpitz schon richtig schreibt, gibt es auf twitch bereits zu vielen vermeintlich "langweiligen" Themen einen Live StTream. Da wundert man sich dcoh, dass da doch ein paar Hundert Zuschauer eingeschaltet haben. Es liegt sicherlich auch an die Person/en, welche im Stream zu sehen/hören sind...wie diese bei den Zuschauern ankommen.
Ich gucke z.B. jeden Mittwoch gerne das Synchrongrillen der SizzleBrothers auf Twitch...ist seit Corona irgendwie so ein Ritual am Mittwoch bei mir geworden.
Allerdings grillen die SizzleBrothers in den 2,5std. meist 3 Gänge und Sie interagieren mit Ihrem Chat. Finde ich toll, auch wenn ich meist nicht die gesamte Zeit den Stream verfolge, lasse ich diesen nebenher einfach laufen.
 
Oben Unten