• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Beef Ribs aus dem Crock Pot

Tranabo_bjoern

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Unsere alte Siemens Kühl-Gefrierschrankmombination gab letzte Woche den Geist auf. :-( Durfte sie aber nach 20 Jahren klaglosen Dienstes auch.

Also was mit dem Inhalt machen? :hmmmm:

Beef Ribs, nur ein kleines Stück vorhanden. Also die Ribs mit Baby Rays BBQ Sauce eingepinselt und dann 7 Stunden auf low im Crocky laufen lassen. Dazu Tiefkühlgemüse aus dem Tiefkühler und sön mehlige Kartoffeln.....


IMG_7690.JPG

IMG_7691.JPG

IMG_7692.JPG


und hinterher ein Espresso aus der neuen gesponserten Espressomaschine (aus Milano) :
IMG_7693.JPG


Burps. Satt,
 

Anhänge

  • IMG_7690.JPG
    IMG_7690.JPG
    167,3 KB · Aufrufe: 350
  • IMG_7691.JPG
    IMG_7691.JPG
    130,4 KB · Aufrufe: 309
  • IMG_7692.JPG
    IMG_7692.JPG
    163,8 KB · Aufrufe: 340
  • IMG_7693.JPG
    IMG_7693.JPG
    157 KB · Aufrufe: 384
Moin Jörg,

sehr appetitanregendes Tellerbild
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 251
Klasse !:thumb2:

:messer:

Gruß Matthias
 
Hi Ihr beiden,

die Lösung war so aus der Not geboren. Was macht man so auf die Schnelle wenn der Tiefkühler verreckt. Ich hatte ein paar Rezepte gegoogled und alle waren so ähnlich. Stimmt, geht. Wäre die Rippe groß gewesen, hätte ich den WSM angeworfen.

Jetzt gehts am Samstag ersteinmal nach Mumbai für vier Tage.

Jörg
 
Zurück
Oben Unten