• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Beefer Bauen

Stefan Götz

Militanter Veganer
Ich bin gerade dabei, einen Beefer zu bauen, weiss aber nicht , wie ich am Gasstrahler den Wärmefühler überbrücken kann.
Einfach abkneifen, wird nicht gehen , da sich im Zugangsröhrchen angeblich eine Dehnungsflüssigkeit befindet.
Und wenn die nicht mehr arbeitet, bleibt das Gaszuflussventil geschlossen.
Kann man im Ventil die Mechanik blockieren oder einefach entfernen ???
Vielen dank im Voraus für einen heissen Tipp : ;-)
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Hast du dir die anderen Themen zum Beefer-Selbstbau schon durchgelesen?
Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke in diese Richtung wurde schon diskutiert ...

:prost:
 

Buntmetall

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bei solchen Experimenten, ungetrübt von jeglicher Sachkenntnis, hat schon mancher sich und sein Haus in die Luft gejagt. Mit Druckgas ist nicht zu spaßen.
So ein "Wärmefühler" wie Du ihn nennst, hat seine Berechtigung zur Sicherheit des Benutzers. Lass die Finger davon, wenn Du mit einem verpfuschten Gerät Dein Haus abfackelst, wird Dir die Hausratversicherung eine lange Nase drehen.
 
Oben Unten