• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Beratung Pizzastein

Der Ingo

Metzger
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,
da ich jetzt vom "BACKWAHN" besessen bin, will/soll ich mir einen Pizzastein zulegen.
Ich habe heute ca.12-15 Telefonate geführt aber keiner hat sowas (Ofenbauer, Baumärkte...)

Jetzt habe ich die Teile in der Bucht gesehen und wolte mal fragen was ihr davon haltet und auf was man beim Kauf achten muß.

Was ist z. B. damit

http://cgi.ebay.de/Original-Pizzast...3286.c0.m14&_trkparms=66:2|65:1|39:1|240:1308


Taugt das was?

MfG DER INGO
 

Janssen

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Jo, das isses. Ich hab zwei mit ähnlichen Maßen (16 breit) im Einsatz.

Allerdings vom örtlichen Kaminofenhändler, der die Dinger auch als "Ersatzteil" verkauft, wenn im Kaminofen mal einer platzt. Versuchs doch nochmal da, ich kann mir nicht vorstellen, daß es in Raunheim und umzu (DA?) keinen Kaminofenladen gibt, der die nicht so da hat.

Keine Ahnung, wie Du gefragt hast, aber hier in der Provinz haben die mich doof angeguckt, als ich von Pizza backen anfing...nur so'n Tipp... ;)

janssen
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Janssen schrieb:
Allerdings vom örtlichen Kaminofenhändler,...

Dann kannst Du alternativ auch nach einer Specksteinplatte
oder Cordierit nachfragen. Und nein ... das Teil braucht nicht glasiert sein 8)
Ist meiner Meinung nach nur ein verkaufsfördernder Gag.

:prost:
 

Janssen

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Cruiser schrieb:
Und nein ... das Teil braucht nicht glasiert sein 8)
Ist meiner Meinung nach nur ein verkaufsfördernder Gag.
:prost:

naja, vllt leichter sauber zu halten, aber bei den rauhen Steinen brennt das beim Aufheizen raus, und Griller sind ja eh nich so... :)

janssen
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Janssen schrieb:
..., vllt leichter sauber zu halten, aber bei den rauhen Steinen brennt das beim Aufheizen raus,...


Also mein Speckstein ist nicht glasiert.
Einfach nur glat und da brennt sich nichts fest.
Und wenn, dann ist es ein handwerklicher Fehler.
Der Stein war dann zu heiß.
Und wer ist schon gerne verbrannte Pizza?

:prost:
 

Jamaican Jerk

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV

Moin,
also ich habe die obigen aus der Bucht und bin total zufrieden.
Bei jedem Backen drehe ich die Seite, das ist nicht zu reinigen
oder so... Ich benutze die allerdings auch auf einem Gasi,
sollte aber keinen Unterschied machen.
Damit gelingen herrliche Teigscheiben. Von hauch dünnem Flammkuchen
über italienischen Pizzen bis zum eher amerikanischem Modell.
Wie hier aber schon beschrieben gibt es die auch günstiger ;)

 

Janssen

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Cruiser schrieb:
Janssen schrieb:
..., vllt leichter sauber zu halten, aber bei den rauhen Steinen brennt das beim Aufheizen raus,...
Und wenn, dann ist es ein handwerklicher Fehler.
Der Stein war dann zu heiß.
Und wer ist schon gerne verbrannte Pizza?
:prost:

Harte Worte. Etwas zuviel Käse zB, der über den Rand läuft und einbrennt, würde ich nicht gleich als "handwerklichen Fehler" bezeichnen....

;-) :prost:

janssen
 
Oben Unten