• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bestron Pizza Alfredo - Pizzaofen (+ Mod)

GrillingSteve

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Herzlich Willkommen zu meiner kleinen Produktvorstellung meiner neusten Errungenschaft! Es handelt sich um einen elektrischen Pizzaofen und ob dieses Gerät der angepriesene Pizzamaker ist, das klären wir in unserem Test!
Viel Spaß dabei!

Einführung/ Preis/ Modifkation
Dieses Gerät habe ich für rund 107 EUR (Stand: Jan 2018) im Internet erstanden. Die Geräte werden schon sehr lange und erfolgreich verkauft. Die alten Versionen erzielen Out-Of-The-Box Temperaturen jenseits der 400 Grad. Die neuen Versionen müssen bereits bei einer Temperatur von ca. 350 Grad abschalten. Um dies zu umgehen, kann man über dem Temperatursensor einen Lüfter montieren, der eben dann den Sensor runterkühlt und das Gerät weiter aufheizt.
Wichtiger Hinweis: Die Gerätemodifikation ist gefährlich. Man sollte den modifizierten Pizzaofen also niemals aus den Augen verlieren. Am besten ist sogar der Betrieb im Freien. Okay, jetzt ist jeder gewarnt und weiß bescheid.

Unboxing
Da Bilder bekanntlich mehr sagen als 1000 Worte...
image001.jpg
image002.jpg
image004.jpg
image005.jpg


image008.jpg
image009.jpg
image010.jpg
image011.jpg
image012.jpg
image013.jpg
image014.jpg
image015.jpg
image016.jpg
image017.jpg


Wie die Bilder zeigen, hat der Pizzaofen oben und unten eine Heizspirale, die sollen für die notwendige Ober- und/ oder Unterhitze sorgen. Man hat einen Drehschalter für die Betriebsarten: Unterhitze, Oberhitze sowie Unterhitze + Oberhitze. Mit der vierten Einstellung schaltet man das Gerät aus.

Mitgeliefert wird ein Pizzastein inkl. Griffen, der einfach eingelegt wird. Dazu gibt es zwei "halbe Pizzaheber", die dazu dienen die Pizza auf den Stein zu legen. Sie dienen auch gleichzeitig als Schablone für die Größe der Pizza.
Mit dem rechten Drehregler - wer hätte es gedacht - wird die Temperatur eingestellt. Wenn das Birnchen in der Mitte leuchtet, heizt der Ofen auf.

Kommen wir nun zur Modifkation:
Damit wir auf höhere Temperatur kommen können als die EU zulässt, ist es notwendig den Temperatursensor mit Luft zu kühlen. In der "Mod-Version" wird alles mitgeliefert was man dazu braucht: Lüfter, Schutzgitter, Schrauben und Distanzhalter. Ich habe mich für die werkzeugfreie Halterung entschieden und die Halterung mit Zahnstochern und Gummiband gemacht.
Hinweis: Der Lüfter sollte nicht direkt die Oberfläche vom Ofen berühren, sondern noch so ca. 2mm Abstand haben. Die Oberfläche wird schon sehr heiß! Auf dem Bild liegt er noch komplett drauf!
Man braucht somit für den Betrieb des Ofens 2 Steckdosen.

image018.jpg
image019.jpg
image020.jpg
image021.jpg


Im Lieferumfang enthalten sind noch zwei Anleitungen. Einmal die originale und einmal für die Modifikation. Ich habe sie für euch fotografiert.

Anleitung für Modifkation:
image022.jpg
image023.jpg
image024.jpg

image025.jpg




Originalanleitung:
image026.jpg
image027.jpg
image028.jpg
image029.jpg

Den eigentlichen Test werde ich hier noch nachreichen!
 

Anhänge

  • image001.jpg
    image001.jpg
    305,5 KB · Aufrufe: 6.173
  • image002.jpg
    image002.jpg
    320 KB · Aufrufe: 5.719
  • image004.jpg
    image004.jpg
    280,7 KB · Aufrufe: 5.633
  • image005.jpg
    image005.jpg
    314,3 KB · Aufrufe: 5.759
  • image008.jpg
    image008.jpg
    296,1 KB · Aufrufe: 5.736
  • image009.jpg
    image009.jpg
    288,2 KB · Aufrufe: 5.633
  • image011.jpg
    image011.jpg
    289,5 KB · Aufrufe: 5.619
  • image010.jpg
    image010.jpg
    331 KB · Aufrufe: 5.600
  • image012.jpg
    image012.jpg
    305,5 KB · Aufrufe: 5.597
  • image013.jpg
    image013.jpg
    306,6 KB · Aufrufe: 5.611
  • image014.jpg
    image014.jpg
    288,6 KB · Aufrufe: 5.577
  • image015.jpg
    image015.jpg
    345,2 KB · Aufrufe: 5.586
  • image017.jpg
    image017.jpg
    346,4 KB · Aufrufe: 5.767
  • image016.jpg
    image016.jpg
    348,4 KB · Aufrufe: 5.698
  • image018.jpg
    image018.jpg
    358,1 KB · Aufrufe: 5.547
  • image019.jpg
    image019.jpg
    309,4 KB · Aufrufe: 5.560
  • image020.jpg
    image020.jpg
    314,9 KB · Aufrufe: 5.578
  • image021.jpg
    image021.jpg
    290,5 KB · Aufrufe: 5.617
  • image022.jpg
    image022.jpg
    350,8 KB · Aufrufe: 5.641
  • image023.jpg
    image023.jpg
    345,6 KB · Aufrufe: 5.622
  • image024.jpg
    image024.jpg
    321,5 KB · Aufrufe: 5.587
  • image025.jpg
    image025.jpg
    293,1 KB · Aufrufe: 5.578
  • image026.jpg
    image026.jpg
    376 KB · Aufrufe: 5.552
  • image028.jpg
    image028.jpg
    357,3 KB · Aufrufe: 5.639
  • image027.jpg
    image027.jpg
    342,8 KB · Aufrufe: 5.561
  • image029.jpg
    image029.jpg
    375,3 KB · Aufrufe: 5.565

DHF83

Vegetarier
Da bin ich mal gespannt. Ich hab seit ca. 7 Jahren den alten (steht seit ca. 4 Jahren im Schrank).
Geht wirklich gut ab das Ding und macht wirklich Pizza wie ein Pizzaofen. Aber bei mehr als ein bis zwei Pizzen wirds nervlich. Der schaltet bei einer bestimmten Temperatur den oberen Heizdraht ab. Das kann dann auch schon beim backen der zweiten Pizza sein. Dann wirds unten schwarz und oben passiert nix. Dann dauerts echt lange bis er wieder an geht und dann wieder auf Temperatur kommt. Und da in dem Ding nicht wirklich viel Platz ist wird man von einer nicht satt. Also bei zwei Personen vier Pizzen und schon wirds nervlich.
 
OP
OP
GrillingSteve

GrillingSteve

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Man muss lernen einen solchen Ofen zu bedienen. Dadurch dass wenig Distanz zwischen Heizstab und Pizza liegt, ist es folglich ein schmaler Grad zwischen zu wenig gebacken, perfekt gebacken und verbrannt. Ich bin mit dem ersten Durchlauf insgesamt zufrieden. Wir hatten Hartweizengries verwendet um die Pizza von den Schabern zu bekommen. Dies ist auch notwendig, da der Teig förmlich an den glatten Blechen klebt. Dadurch gelangt natürlich auch Hartweizengries auf dem Pizzastein, der dann schnell schwarz wird und dieses auch an den Teig zurückgibt. Da muss man sich herantasten.
Ich hatte es so gemacht, dass ich den Ofen mit Unter- und Oberhitze aufgeheizt habe und beim eigentlichen Pizzabacken nur noch die Oberhitze verwendet habe. Kurz bevor die Pizza fertig ist, habe ich dann wieder die Oberhitze dazugeschaltet, damit die nächste Pizza auch von unten wieder Hitze bekommt.

Ob man das Tuningkit wirklich braucht, kann ich noch nicht sagen. Was ich sagen kann ist, dass das Gerät nicht mehr abschaltet wenn der Kühlungslüfter läuft.
Es wird weiter getestet...

Nun noch ein paar Bilder:
image001.jpg
image002.jpg
image003.jpg
image004.jpg
image005.jpg
image006.jpg
image007.jpg
 

Anhänge

  • image001.jpg
    image001.jpg
    432,9 KB · Aufrufe: 5.372
  • image002.jpg
    image002.jpg
    369,1 KB · Aufrufe: 5.389
  • image003.jpg
    image003.jpg
    432,3 KB · Aufrufe: 5.414
  • image004.jpg
    image004.jpg
    375 KB · Aufrufe: 5.363
  • image005.jpg
    image005.jpg
    372,4 KB · Aufrufe: 5.420
  • image006.jpg
    image006.jpg
    372,3 KB · Aufrufe: 5.364
  • image007.jpg
    image007.jpg
    280,1 KB · Aufrufe: 5.355

Ritchie.S

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
....sollte der Pizzastein mal sehr unansehnlich werden, einfach das Teil mal 10-15min. stark aufheizen.
Danach haben sich alle Verschmutzungen fast in Luft und Staub verwandelt und der Stein sieht fast wie Neu aus.
 

wyatt

Grillkaiser
Hm auf dem ersten Bild ist deine rohe Pizza noch schön rund, was ist da passiert beim backen bzw als sie auf den Stein kam ?
 

Ritchie.S

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
...ich tippe auf zwei verschiedenen Pizzen :-)
 
OP
OP
GrillingSteve

GrillingSteve

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ihr hab irgendwie beide Recht ;) Wir haben zwei Pizzen gemacht. Die schöne runde Pizza bekamen wir nicht von den Blechern runter; deswegen mussten wir sie anheben und mit Hartweizengries "rutschig" machen.
Darunter litt dann natürlich die Form.
Geschmacklich waren die Pizzen übrigens sehr gut. Der Teig wird sehr knusprig und damit sehr viel besser als aus dem heimischen Backofen.
Das Gerät habe ich mir angeschafft um für 2 Personen; also ca 2-4 Pizzen zu machen und um vom Wetter noch etwas unabhängiger zu sein. Ich habe ja noch meinen Skye 300 und meine Weberkugel mit Pizzaring. Der Pizzaring ist kaum zu toppen, aber es bedarf sehr viel Zeit und lohnt sich für die schnelle Pizza zwischendurch einfach nicht.
 
OP
OP
GrillingSteve

GrillingSteve

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Zweiter Anlauf lief schon fast perfekt.
Hatte den Lüfter an -> also volle Power.
Aufgeheizt mit Ober+Unterhitze. Erste Pizza drauf und ca. 1 Minute gewartet. Danach nur noch Oberhitze und die Pizza gedreht. Die Pizza habe ich dann noch häufiger gedreht und zum Schluss nochmal die Unterhitze dazu geschaltet.
Bei der zweiten Pizza ist mir das ganze nochmal etwas besser gelungen. Auch die Form ist diesmal sehr viel besser geworden.
Pizza hat abartig geil geschmeckt. Der Teig super kross. Einfach lecker!

image001.jpg
image002.jpg
image003.jpg
image004.jpg
image005.jpg
image006.jpg
image007.jpg
image008.jpg
image009.jpg
image010.jpg
image011.jpg
image012.jpg
image013.jpg
 

Anhänge

  • image001.jpg
    image001.jpg
    448,5 KB · Aufrufe: 5.284
  • image002.jpg
    image002.jpg
    470,5 KB · Aufrufe: 5.263
  • image003.jpg
    image003.jpg
    359,8 KB · Aufrufe: 5.310
  • image005.jpg
    image005.jpg
    429,6 KB · Aufrufe: 5.301
  • image004.jpg
    image004.jpg
    375,5 KB · Aufrufe: 5.322
  • image006.jpg
    image006.jpg
    341,1 KB · Aufrufe: 5.240
  • image007.jpg
    image007.jpg
    390,1 KB · Aufrufe: 5.293
  • image008.jpg
    image008.jpg
    440,6 KB · Aufrufe: 5.302
  • image009.jpg
    image009.jpg
    413,4 KB · Aufrufe: 5.252
  • image011.jpg
    image011.jpg
    365,9 KB · Aufrufe: 5.261
  • image010.jpg
    image010.jpg
    392,6 KB · Aufrufe: 5.275
  • image012.jpg
    image012.jpg
    436,9 KB · Aufrufe: 5.349
  • image013.jpg
    image013.jpg
    245 KB · Aufrufe: 5.297
OP
OP
GrillingSteve

GrillingSteve

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Das Rezept für 2 Pizzen:

280 gr Weizenmehl
40 gr Hartweizengries
2/5 Frischer Hefewürfel (also etwas weniger als die Hälfte)
1/3 TL Zucker (Hefeansatz)
8ml Olivenöl
ca. 190ml laufwarmes Wasser (gemeinsam mit Zucker und Hefe)
 

serial-dad

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
den mod kenne ich auch anders.
man nimmt den Drehschalter ab und verstellt eine schraube in der drehachse. (so, daß der kontakt früher klickt) dann hat man ein paar grad mehr und kann die volle funktion des thermostat nutzen.
(bild ist von einem G3Ferrari) evtl ist das beim Bestron auch so möglich)

@GrillingSteve
kannst du den drehschalter einmal abziehen und schauen, ob er die stellschraube auch hat?

Bildschirmfoto 2018-09-04 um 10.02.52.png
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2018-09-04 um 10.02.52.png
    Bildschirmfoto 2018-09-04 um 10.02.52.png
    249,1 KB · Aufrufe: 4.713
OP
OP
GrillingSteve

GrillingSteve

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Beim Alfredo lässt sich der Deckel abheben. Sieht dann quasi genauso aus wie auf dem verlinkten Bild.
 

serial-dad

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
im ausgesteckten zustand (raumtemeratur) hörst du beim drehen ein klick, wenn der thermostat schliesst.
wenn man nun das schräubchen im gegen-uhrzeiger sinn etwas dreht, sollte das klicken früher kommen.
(ziel ist es, daß es schon nach ca 5mm drehen klickt) davor konnte man ca 20mm drehen, bevor er einschaltet.
das heisst, wenn du ihn dann auf MAX drehst, hast du ihn quasi weiter gedreht, als un-gemoddet.

ich habe einen G3 Ferrari bestellt und werde es testen, sobald er da ist.
(hatte mich nicht getraut, den Bestron zu bestellen, da ich nicht wußte, ob man den so modden kann)
 
OP
OP
GrillingSteve

GrillingSteve

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Als Ergänzung:
Dieses "Messingteil" auf dem Bild oben sieht bei meiner Version aber etwas anders aus. Auf dem Bild sieht es so aus, als wäre die Hälfte abgebrochen. Bei meiner Version ist das Teil vollständig rund.
Heute gibt es Pizza von daher werde ich auch mal versuchen die Temperatur darüber zu modden.
 

serial-dad

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
G3 Ferrari ist angekommen. habe den mod versucht und es hat funktioniert.
ich habe jetzt eine viertel drehung MEHR auf dem tacho.
vorsicht: der ofen wird sauheiß. braucht fast 10 min um abzuschalten.

@medium.rare die schraube ist im deckel versteckt. man kann/muß den drehknopf nicht abnehmen.
(tickt deiner auch so laut? es ist fast nervig)



@GrillingSteve meiner schaltet jetzt fast nicht mehr ab. und wird sauheiß. sau-sau heiß.
eine etwas bedenkliche situation. ich werde ihn wieder etwas zurück drehen. dein mod, sagtest du, schaltet den thermostat auch nicht mehr aus. vllt kannst du diesen mod mal ausprobieren. (stellschraube, ist sogar reversibel)
wenn es klappt, dann hättest du zumindest die thermostat-funktion wieder.


Bildschirmfoto 2018-09-06 um 09.35.11.png
Bildschirmfoto 2018-09-06 um 09.35.05.png

die letzten bilder zeigen, wo der thermostat einschaltet.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2018-09-06 um 09.35.11.png
    Bildschirmfoto 2018-09-06 um 09.35.11.png
    249,4 KB · Aufrufe: 4.571
  • Bildschirmfoto 2018-09-06 um 09.35.05.png
    Bildschirmfoto 2018-09-06 um 09.35.05.png
    177,5 KB · Aufrufe: 4.681
OP
OP
GrillingSteve

GrillingSteve

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Habe gestern die MOD ausprobiert. Ich konnte dieses "Messingteil" zwar mit einer Zange gegen den Uhrzeigersinn verdrehen, das Thermostat schaltete dennoch erst bei "Min" an. Habe dann meinen Ventilator MOD verwendet und komme inzwischen gut damit klar. Diese Irrehitze ist vielleicht auch gar nicht notwendig für eine gute Pizza. Man muss sich regelrecht eine Strategie überlegen, wann man die Unterhitze/ Oberhitze verwendet, damit die Pizza von beiden Seiten optimal gebacken wird.
 
Oben Unten