• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bierkoteletts vom neuen Grillrost

Stoelpe

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

gestern kam mein neuer Grillrost. Habe gestern Abend allerdings nur noch den Belag für heute Abend vorbereitet! Bierkoteletts!
Den Rost habe ich eben eingebrannt und gegen 17 Uhr gehts weiter!

Weitere Bilder werden folgen!

IMG_3378.jpg


IMG_3379.jpg


IMG_3380.jpg


IMG_3381.jpg


IMG_3382.jpg
 

Anhänge

Custom.Griller

Vegetarier
Pfeif aufs Essen - Der Rost ist geil
Respekt
 

Baron X

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schöner Rost, aber hast Du noch ein Bild von den Kottlets hinterher?
 
OP
OP
S

Stoelpe

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Moin,
ne, hatten mal wieder Besuch und ich hab nicht mehr dran gedacht
 

Baron X

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schade, schnief heul :-D
 

Stefan L.

Metzger
versteh ich aber das foto Problem!
meine Frau ist schon genervt wenn sie erst essen darf nachdem ich fotografiert habe.
deswegen schenk ich mir das auch wenn Besuch da ist.
@steffen ich hab fast genau den gleich rost.:
IMAG1649.jpg


IMAG1657.jpg
 

Anhänge

OP
OP
S

Stoelpe

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Tja, so ist das mit den Eheweibchen!
Sie haben einfach kein/wenig Verständnis! :)

Bei mir kommt's dann auf den Besuch an, die meisten halten mich für verrückt ;-)

Die Roste sind genial, oder?

Doedi sei nochmals gedankt hierfür!!!
:worthy:
 

Baron X

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Da hab ich ja richtig Glück mit meiner GöGa. Alle Grillanschaffungen gingen von der Idee her von Ihr aus. Das gab mir die Gelegenheit mehr zu investieren als man es normal mit Überzeugungskraft tun würde. :-D
 
OP
OP
S

Stoelpe

Vegetarier
5+ Jahre im GSV

Kurti71

Fleischzerleger
Cooler kleiner Topf!

Wo hast du den her?
 

Baron X

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das ist ja gut!

Und im Ernst, ich kann mich grad ma gar nicht beschweren!
Meine Göga hat mir heute die "Weber Grillbibel" mitgebracht:

Weil ich so schön für sie grille! Hat sie gesagt!!
Sie ist da schwer zufrieden!

:)

siehe:

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/der-habe-ich-zuletzt-geschenkt-bekommen-thread.161400/page-27
Ah also kommt sie langsam in Schwung bzw. auf den Geschmack. Also hast Du sozusagen wieder ihr Herz erobert, und fürs Gourmetgrillen begeistert.
 
OP
OP
S

Stoelpe

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
@Kurti71:
Meinst Du den mit den Zwiebeln?
Das ist der "Weber Style Saucentopf".
Ich hab allerdings den Griff selber machen lassen. Der Multi-Griff von Weber war mir viel zu teuer für nen Griff. Diesen kann ich für mehr nutzen:

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/der-habe-ich-mir-zuletzt-gebaut-thread.176617/page-3

@Baron X:
So ist es!
Wir essen beide sehr gerne und bevor ich jetzt "professionell" Grillsport angefangen hab haben wir die letzten Jahre im Sommer so 3-4 mal pro Monat gegrillt!
Da sind wir uns einig :)
 

daGrüla

Veganer
5+ Jahre im GSV
@Kurti71
Der Topf ist von Weber.
Hat einen abnehmbaren Universalgriff für weitere Weber
Pfannen und Töpfe.
 

Kurti71

Fleischzerleger
Den habe ich noch nirgendwo gesehen.
Ist der neu im Programm ?
 

danyo_ffm

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
MIch würde interessieren, wie du die Kotletts eingelegt hast !?!

Danke
 

Wyvern

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Der Grillrost ist schön, aber der Apostroph ist zu viel. :ks:
 
OP
OP
S

Stoelpe

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Guten Morgen zusammen!

@Wyvern: guckst Du hier etwa in der Mitte ;-) :

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/grillrost-fuer-die-kugel.180161/page-39

@Kurti71:
ich glaube seit diesem Jahr! Bekommt man aber im I-Net überall und beim gut sortierten Händler :)

@danyo_ffm:
Rezept:
1Lage Zwiebeln, dann Koteletts mit Senf bestreichen, Salzen + Pfeffern,
dann wieder 1 Lage Zwiebeln, dann wieder dann Koteletts mit Senf bestreichen, Salzen + Pfeffern usw.
Dazwischen je nach Menge entsprechend Knoblauch.
Nach der letzten Lage alles mit Bier aufschütten!

Mir persönlich war es schon zu sehr bierig und zwiebelig. Zudem war unser Fleisch in dem Fall nicht der Burner.

Das nächste mal werde ich gute Schweinesteaks nehmen und weniger Zwiebeln und vor allem nur für ein paar Stunden einlegen, damit es nicht so heftig ist.

Ich hatte das über Nacht bis zum nächsten Nachmittag eingelegt.

Aber es muss ja nicht alles beim ersten Mal "genial" werden. Man kann sich ja steigern :)
 
Oben Unten