• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bisschen Snacks als Kostprobe

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Servus,

heute war bei Metro, wollte bisschen Fleisch für wursten kaufen.
Möchte am Mittwoch oder Donnerstag bisschen Salamis machen.
Habe bei Metro kein Fleisch gekauft, alles zu teuer und habe nichts passendes gefunden.
Habe aber Chicken Bites, Beef Steak Bites, Mini Haxe BBQ-Style und Tyroler Hauswurst gekauft, möchte diese Snacks nachbauen versuchen.
Fleisch habe doch bei Donauland gekauft.
Ich glaube dieses Jahr werde Fleisch nur dort kaufen.

PA160042.jpg


Grüß
Zeus
 

Anhänge

  • PA160042.jpg
    PA160042.jpg
    173,7 KB · Aufrufe: 899
Zuletzt bearbeitet:

steve_06

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Nachdem ich geraume zeit in den USA gelebt habe liebe ich beef jerky über alles echt klasse !!! Werde auf jedenfall beobachten und dann selbst nachbasteln:cook:
 
OP
OP
Zeus

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Nachdem ich geraume zeit in den USA gelebt habe liebe ich beef jerky über alles echt klasse !!! Werde auf jedenfall beobachten und dann selbst nachbasteln:cook:

Beef Jerky war auch dabei, habe aber nicht gekauft.
Denn ich Beef Jerky schon vielmals gemacht.
Da war Beef Jerky bisschen elastisch und weich, habe durch Packet berührt.
 
OP
OP
Zeus

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Noch ein Bild davon.
Alles schmeckt sehr lecker.
Tja, mit Geschmack wird bisschen schwierig.
Aber Zeug ist sehr teuer, Päckchen 75g kostet 4 Euro.
Tyroler auch sehr lecker, da werde ich keine Probs haben.

PA160043.jpg
 

Anhänge

  • PA160043.jpg
    PA160043.jpg
    154 KB · Aufrufe: 833

plasma1210

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
weil die Größe der Fleischstücke an einen Rentnergeburtstag errinnert.
Da gibt es nur Häppchen, damit die Haftcreme die Kontrolle über die Dritten nicht verliert. Was aber nicht bedeuten soll, das dieses hier nicht sehr lecker ist.
 

enhuek

Metzgermeister
Für alle, die mal Beef Jerky selber machen wollen, so gehts
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tomratz

Der Burgbäcker
5+ Jahre im GSV
Dass diese ganzen Fleischhäppchen sauteuer sind, ist mir schon öfter aufgefallen, auch das Beef Jerky, was man bei uns kaufen kann, kommt mit Preisen daher die sich gewaschen haben. Das hab ich beim letzten Metrobesuch gesehen, wo die für 75g Beef Jerky auch so um die 4 Euronen wollten. Ich hab meins dann lieber wieder selbst gemacht ;)

Meinst du nicht, dass man die Fleischhappen ähnlich machen kann wie das Beef Jerky, Waldemar?

Müsste doch eigentlich klappen.

Vielleicht probier ich das einfach mal Ende nächster Woche aus, da hab ich zwei Tage frei und GöVerl ist öfter mal mit der SchwieMu beim Arzt. Da kann ich gemütlich die Küche einsauen.
 
Oben Unten