• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bitte um Hilfe: Beef Ribs (Zebu)...

CowboyNic

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

irgendwie finde ich über die Suchfunktion keine wirklich guten Treffer zur Beef-Ribs Zubereitung.
Ich habe letztes Jahr mal ein paar vom Metzger mitgenommen (hab mich danach etwas geärgert weil es mehr Knochen wie Fleisch war....) aber jetzt habe ich von einem Bekannten 9kg Beef Ribs vom Zebu in der Gefriertruhe liegen.

Als Rub würde ich den Pit Powder von Ankerkraut bestellen (jegliche Empfehlungen nehme ich gern an), mir geht es in dieser Frage an euch eher an eine "idiotensichere" Zubereitung.

Temperatur, mit oder ohne Krücke und Zeit.

Gern "ohne viel Schnickschnack", ich muss vermutlich (wegen zu vieler Personen) auch noch ein paar Pork Ribs machen (da wegen zu viel Aufwand dann 5-0-0 oder so) oder 1-2 Pulled Pork Nacken...

Gruß

Nic
 

carmai24

AC/DC-Alt-Luftbesenrocker
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
irgendwie finde ich über die Suchfunktion keine wirklich guten Treffer zur Beef-Ribs Zubereitung
Was ist unter gute Treffer zu verstehen?????

guckstdu.gif
EINFACH MAL HIER!!!
 

Anhänge

  • guckstdu.gif
    guckstdu.gif
    4,7 KB · Aufrufe: 175
OP
OP
CowboyNic

CowboyNic

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Lieber Himmel, wenn man zum 342ten Mal frägt welcher Pizzastein als Deflektor in das Billig-Ei passt wird auch geholfen. Oder die ganzen Fragen nach der "besten Spare Ribs Methode"... Ich lösch den Beitrag wenn es geht
 
Oben Unten