• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Blunz'n

Hanemann

Veganer
5+ Jahre im GSV
Meine erste Selbstgemachte Blunz'n
IMG_20210302_072444708_HDR.jpg


Lunge, Nierndl, Herzen und Milz vom Reh.
Griffe, Schwarten, Innereien und Blut zu gleichen Teilen, Semmelwürfel
Zwiebel und Knoblauch
Gewürze Freihand
Salz, Pfeffer, Majoran, Piment
 

wursthansel

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Super, das ganze Tier verwertet. Find ich Respektvoll. Alle Achtung.
Gruß Wursthansel
 

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
A wilde Blunz'n ... muß traumhaft schmecken, hab ich noch nie gegessen.

Lieber Gruß aus Tirol Silvia
 

wursthansel

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Einfach machen. Geht auch mit Innereien von Zuchttieren. Und für das wilde kannst ja Wildgewürz
nehmen.:muhahaha:
Gruß Wursthansel
 
Oben Unten