• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Brahma 3.2 von Barbecook

bigmom

Militanter Veganer
Ich weiss, die zigste Anfrage für ein Billigheimer, aber ich würde den Brahma 3.2 neu im lokalen Handel für 200 Euronen bekommen. Ist er wirklich so schlecht? Oder lohnt es sich doch diesen für die nächsten 4-5 Jahre zu kaufen und parallel für eine große Station von Weber, ODC usw zu sparen. (Derzeit gibt mein Budget eine solche Anschaffung nicht her). Und da wir im Sommer gerne täglich grillen, suche ich nach einer Alternative zum Holzkohlengrill. Daher der Gasgrill. Ist er denn wirklich gesünder?

Danke für Eure Unterstützung
 
OP
OP
B

bigmom

Militanter Veganer
Hallo

habe leider keine Antwort erhalten. War wohl eine zu oft gestellte Frage...

Und doch habe ich mich auch so gegen den Barbecook entschieden. Was mich von Anfang an bei dem Grill gestört hatte (ausser der nicht ganz so optimalen Verarbeitung) ist, dass die Haube konstruktionsbedingt nicht dicht schliesst, sondern hinten über die gesamte Breite einen ca. zwei fingerbreiten Spalt aufweisst. Der Händler meinte, es müsse so sein (Weber und co. haben das aber anders gelöst...), aber auf meine Frage hin, wie ich dann die Innentemperatur konstant (hoch) halten soll, wenn so Kamineffekt da ist, meionte er nur, er würde ohnehin nur mit offener Haube grillen. Dafür brauche ich aber kein solches Teil oder sehe ich das falsch?

Also geht die Suche (und das Sparen) weiter...

Auf die Bucht mag ich nicht ausweichen, zu viele schlechte Erfahrungen. Import aus Kanada ist wohl eher schlecht, da die Gasanschlüsse nicht kompatibel sein sollen - ist das korrekt?

LG
Bigmom
 

Necron

Militanter Veganer
hab mir gestern den Brahma 4.0 gekauft und ich find der is keineswegs instabil!
schau doch mal im örtlichen Hagebau rein da steht er momentan für 199,- Euronen statt 399,-
 
Oben Unten