• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bratwurst war gestern....

Bernd Scholz

Militanter Veganer
Hallo Gemeinde-
ja jetzt hab ich mal einiges ausprobiert und muss sagen" Bratwurst grillen war gestern"
wenn ich ueberleg wie lange ich schon einen grill habe und jetzt durch das Forum bin ich erstmal auf DEN Geschmack gekommen.

Baconbomb, Rips und PP ich wusst garnicht was alles moeglich ist.

euch ein grosses Dankeschoen- fuer Tipps, Rezepte, und unterhaltung.

bin auch immer am hinundher zum " Texaner " auch ein superseite !


Danke
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
15+ Jahre im GSV
Lieber eine gute Bratwurst als eine Baconbomb



Gruß
Siggi
 

BaconAddict

TV-Sprecher
10+ Jahre im GSV

Bier und Stulle

Bundesgrillminister
joar, anfangs ist man so begeistertr von den vielen tollen neuen sachen, das man die klassiker erstmal links liegen lässt.....wenn man aber x mal ne bacon bomb, ribs, pp, pb, bb usw. hatte, kommt man auch wieder zu den guten alten bratwürsten zurück. mitlerweile achte ich da allerdings auich auf die quali....bruzzler und co kommen mir nich mehr über die schwelle :prost:
 

johome

Grillkönig
Dem kann ich nur beipflichten...

Nachdem ich in den letzten Wochen gefühlte ~10 Kilo Ribs in verschiedenen Ausführungen gegrillt habe kamen heute einige Standard-Thüringer spontan auf meine kleine Kugel...
Es war noch genug Glut übrig nach dem Einbrennen meiner neuesten Stahlpfanne...
 

Henrik79

Putenfleischesser
Ich probiere ja generell gerne herum, aber meine Familie und ich machen seit Jahren immer wieder gerne gut marinierte Steaks, Spieße oder eine feine Bratwurst vom Bauern um die Ecke. Indirekt ist sehr, sehr geil, aber für mich auch ein "Extraschmankerl" zuviel/zo oft tötet den Spaß!
 

sick

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich probiere auch sehr gerne neue Sachen aus, aber die Bratwurst bekommt mich immer wieder.
Geht einfach nichts drüber.

Verbring mal eine Zeit im Ausland, dann lernst du die Bratwurst (und sämtlichte Brühwürste, Aufschnitt, etc.) erst richtig schätzen.

Ein hoch auf die Bratwurst.

Aber natürlich schmecken auch die BBQ-Klassiker super.

Gruß und :prost:
 

Brocken

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
joar, anfangs ist man so begeistertr von den vielen tollen neuen sachen, das man die klassiker erstmal links liegen lässt.....wenn man aber x mal ne bacon bomb, ribs, pp, pb, bb usw. hatte, kommt man auch wieder zu den guten alten bratwürsten zurück. mitlerweile achte ich da allerdings auich auf die quali....bruzzler und co kommen mir nich mehr über die schwelle :prost:

Nenn mir mal deine Favs. Will demnächst auch mal wieder grillen. Und ein wenig testen. Bruzzler sind raus und die Geflügeldinger ebenso....
 

Hagie

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Ich finde, dass man einen guten Metzger an seiner Bratwurst erkennt.
Es geht nix über eine schöne grobe hessische Bauernbratwurst.

Vom Grundsatz her weiß ich aber, was der Verfasser meint. Dieses Forum ist für einen deutschen Durchschnittsgriller eine gewaltige Horizonterweiterung.
 

Birzi

Nix hin
10+ Jahre im GSV
Verbring mal eine Zeit im Ausland, dann lernst du die Bratwurst (und sämtlichte Brühwürste, Aufschnitt, etc.) erst richtig schätzen.

Nach 4 Wochen wars so weit, absoluter Heißhunger auf Würschtl. Allerdings am meisten auf Leberkäs. In Bayern erkennst den guten Metzger auch am Leberkäs vor der Bratwuscht. Gehen aber auch immer. :prost:
 

sick

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Als Exil-Bayer gibt es für mich nichts schöneres als beim heimischen Metzer einen "Leberkäs-Semmel" zu holen...
Leider gibt es das hier noch nicht...
Landjäger sind auch heiß begehrt unter den Norddeutschen Landsmännern und Frauen :D
 

Bärliner

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
... so habe ich auch mal gedacht.
Nach der X-ten Baconbomb, PP, Krusti etc. habe ich mir gerade vor einer viertel Sunde den bestellt.
Freue mich riesig auf meine eigenen Würstchen :happa:
(Brat)-Wurst geht immer.:prost:
LG, Frank
 

maxatmax

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Tja die Fränkischen Bratwörscht scheints ja net überall zu geben :D:D:D !
 

BaconAddict

TV-Sprecher
10+ Jahre im GSV

Lopo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Supporter
Franke ohne "Brootwerscht" geht gar ned;) Es lebe die Bratwurst!
 

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät :)

Ich hab ja letze Woche meinen Q100 mit Würschtl eingeweiht und die waren echt mal wieder sehr lecker :happa:
Wobei die Würschtl an sich schon 1A sind. Die ersten 3 ess ich gleich roh ausm Packl :cook:

Allerdings find ich ne gute Speckbombe auch was sehr feines.

Eben alles in Maßen, dann schmeckts immer wieder gut :)

Doc :seppl:
 

Canadus

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Also gelegtl. geht nix über 'ne gute, einfache Bratwurst... schön grob... gerne auch mal mit Knoblauch. Was ich letztens in Ermangelung einer Alternative noch nachts auf den Grill gehauen habe, war aber auch nicht zu verachten, der gute Pälzer Saumage :messer:

Muss das nächste Mal Bilder machen...!
 
OP
OP
B

Bernd Scholz

Militanter Veganer
immer wieder Bratwurst....

ja so hatte ich das nicht gemeint... eine schöne Bratwurst schmeckt natürlich immer gut... aber zurZeit probiere ich halt erstmal die anderen sachen , hier in der Gegend ist nur Standart grillen angesagt- die grillen noch nicht mal im Winter, bzw packen den Grill im Herbst weg ?!?!?!?!? und was gibt es schönesres wie im Winter eine schöne Bratwurst vom Grill !!

Naja so sind die Leute ebend der eine so der andere so-

freu mich das ich dieses Forum gefunden habe und werde noch viele schöne Stunden Rezepte nachbauen....
 
Oben Unten