• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Briketts nachlegen

Horsts

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,
sicher eine ganz dumme Frage:
Für längere Grillzeiten müssen ja Briketts nachgelegt werden. Packt Ihr die einfach so drauf, oder feuert Ihr die vorher im AZK an?
Erste Version ist einfacher, aber ich denke immer, es könnte doch irgendwie zu einer Geschmacksbeeinträchtigung kommen. Andererseits geht bei der zweiten die Temperatur doch wieder sehr schnell hoch.
Horst
 

eintopf

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
kommt drauf an...wenn ich zwischen 2 gängen "luft" hab leg ich manchmal ein paar brekkies einfach mal drauf, aber wenn ich im grillen merk, dass es knapp wird mach ich nen AZK klar...
is mir aber bisher nur bei so aktionen wie johan lafer synchrongrillen vorgekommen.

ansonsten weiss ich ja vorher was ich mach und bereite mich und meine geräte entsprechend vor!
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Die Frage ist nicht dumm. Ich hab' mir auch schon ein Stück Fleisch mit dem Mocker, der beim Warmwerden der Kohlen frei wird, versaut. Ich lege von vorneherein gleich genug Kohlen auf, man weiß ja ungefähr, was man braucht. Lieber zu viel Kohle auflegen, ausmachen geht hinterher immer.
Sollte ich doch mal nachlegen müssen, dann kommen entweder vorgeglühte in den Grill, oder ich nehme das Grillgut runter, bis die ausgegast sind. Das ist natürlich die schlechteste Option.
 

15.8

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wenn ich nachlegen muss, nehme ich die "Teilgebrauchten"aus einer vorherigen Aktion.
Diese sind ausgegast und werden einfach auf die glühenden Kohlen gelegt.

Brauch ich schell was... AZK.
 

sevtl1969

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Smokenator

Für längere Garzeiten (bis 4 Std.) wird der Smokenator zweckentfremdet. Einfach randvoll mit Brekkis (Holzhohle) füllen und dann Temp. mit Luftzufuhr regeln. Da sind 200 - 250 C über 4 Std. drin. Wenn man mineralische Brekkis verwendet gehts sicher noch länger. Aber wer grillt schon gerne mit Braunkohle?
 

Tranabo_bjoern

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bei meinen Dancookies lege ich kalte nach. Es dauert dann so 20 Minuten und die Temperatur geht wieder hoch. :prost:
 

Schweinebraten

Militanter Veganer
Relativ passend zum Thema eine kurze Frage:

Wie lange dauert es ungefähr, bis Grillbriketts ausgegast sind? Bei welcher Temperatur gasen sie am besten aus?
 
Oben Unten