• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Broil King Baron 590 oder Signet 90

OP
OP
Sir_Bajuwar

Sir_Bajuwar

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Schweinshaxe.JPG


Noch ein kleines Argument, was man mit dem Grill noch so anfangen kann.
:braten:
 

Anhänge

  • Schweinshaxe.JPG
    Schweinshaxe.JPG
    44,5 KB · Aufrufe: 1.176

Hadimu

Militanter Veganer
Glückwunsch... Ich habe heute auch den Signet90 geordert In spätestens zwei Wochen sollte er da sein ! In Pfaffenhofen nördlich von München bei Chris Oberleitner kann man sich Napoleon und Broil King auch anschauen und sich beraten lassen ...
 
OP
OP
Sir_Bajuwar

Sir_Bajuwar

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Eigentlich wollte ich die Haxe nur mit dem Backburner machen. Auf niedrigster Stufe komme ich aber schon auf einen Temperatur von 180 Grad auf Höhe des Drehspießes. Die Kruste verbrennt dann und innen ist es noch roh. Ich habe umgestellt, nur den linken Brenner fast auf Minumum laufen lassen (165 Grad) und nur zum Schluß nochmal richtig von hinten geheizt. Das hat gut funktioniert und auch super geschmeckt. Für einen ersten Versuch war das schon sehr gut.
Lerneffekt war auch, dass man sich nicht auf das Deckelthermometer verlassen sollte. Speziell beim Einsatz des Backburners hat es unter dem Deckel 50 Grad mehr als auf halber Höhe.
 
OP
OP
Sir_Bajuwar

Sir_Bajuwar

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Der Signet bringt bei einem Brenner auf minimaler Stufe eine Temperatur auf Rosthöhe von 145 Grad. Kälter ist er ohne Hilfsmitteln nicht einzuregeln.
 

PatrickBach00

Bundesgrillminister
Das ist leider der grund wieso ich mir kein signet kaufen werde...schade, wäre eig auch ein schöner grill
 
OP
OP
Sir_Bajuwar

Sir_Bajuwar

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Davon würde ich mich nicht abhalten lassen. Mit einem eingeklemmten Holzstück oder, die Edelvariante, einem regelbaren Druckminderer an der Gasflasche sollte das alles handhabbar sein. Ich kann nur sagen, dass ich schwer begeistert bin. Habe nur schon Stress Daheim, weil ich sooft grillen will.
:muhahaha:
 

PatrickBach00

Bundesgrillminister
Klar kann man alles irgendwie regeln aber meine wahl ist mittlerweile auf den spirit gefallen und dabei bleibts jetzt auch. Noch dazu will ich sowieso edehlstahlroste, auch wenn broilking gute gussroste baut. Wünsche dir aber weiterhin viel spaß mit dem signet :D
 
OP
OP
Sir_Bajuwar

Sir_Bajuwar

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Danke. Dir auch viel Spaß. Das Schwierigste ist sowieso das Abwägen und Aussuchen des "richtigen" Grills. Das hat bei mir Monate gedauert.
 

PatrickBach00

Bundesgrillminister
Da ist was wahres dran...man mag möglichst viel für wenig geld haben muss jedoch feststellen, dass das meist nur mit abstrichen möglich ist :/
 

deraaf

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ausserdem sollte das gehen. Nur einen äusseren Brenner an und das PP z.B. auf die andere Seite. Einmal zwischendurch das Fleisch um 180Grad drehen.
VG
Peter
 

Hubert_69

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Schöner Grill, gratuliere..., da wird die Frau viel leckeres Fleisch bekommen.
Von PP im Gasi bin ich nicht so überzeugt.
Finde es recht schwer damit einen schönen aromatischen
Rauchring bei Low&Slow 110Grad zu erzeugen.
 

PatrickBach00

Bundesgrillminister
Danke :D
Über den rauch hab ich mir noch nicht allzu viel gedanken gemacht, denke aber dass ich mir aus mangel einer räucherbox einfach 3 jehova päckchen bastle und die dann nacheinander auflege um möglichst lang rauch zu haben. Hab näulich gelesen, dass jmd mit nem ganzen holzscheit im gasi geräuchert hat...ist das zu empfehlen?
 

PatrickBach00

Bundesgrillminister
Hätte ich mir irgendwann sowieso gekauft...die originale soll ja sowieso schrott sein. Denk mal es wird irgendwann die santos (evtl sogar 2 um schnell für nachschub zu sorgen)
 

PatrickBach00

Bundesgrillminister
echt? hab ich bisjetzt noch nie gesehen...wobeis dann an 5€ mehr oder weniger auch nicht scheitern soll, daher nehm ich einfach fürs erste pp vlt paar jehovapäckchen und dann hol ich mir ein oder zwei santos box(en)
 

Kohlenarr

Militanter Veganer
Hallo,
ich liebäugle auch mit dem Broil King . Mein Problem der Grill würde das ganze Jahr draußen stehen und wäre nur von der Hülle geschützt. Hat in dieser Beziehung jemand Erfahrungen oder sollte man ihn lieber irgendwie in den Keller wuchten - grillen würde dann leider ausfallen.
 
Oben Unten