• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Broil King Baron S490

Grillfan7

Militanter Veganer
Hallo,

Wollte mal nachfragen ob es nun schon Erfahrungsberichte für den Broil King Baron S490 gibt?

Mir sagt der Grill optisch und von der Ausstattung sehr zu.

Eine Option wäre für mich der Signet 390, allerdings gefällt mir der Konstruktionsfehler , der unschön mit der zusätzlichen Fettschiene gelöst wird, absolut nicht.

Gäbe es sonst noch Alternativen die in Ausstattung und Preis mit dem Baron S490 mithalten können?

Preislich wäre das auch mein oberstes Limit. ~1200€


Vorab Schonmal Danke für Infos und Erfahrungen.
 

Smourf

Bundesgrillminister
Eine Option wäre für mich der Signet 390, allerdings gefällt mir der Konstruktionsfehler , der unschön mit der zusätzlichen Fettschiene gelöst wird, absolut nicht.

Mahlzeit,

das ist kein Konstruktionsfehler sondern der Preis für den verhältnismäßig riesigen Ablagerost.

Berichte und Meinungen zum Baron findest du hier einige, da hilft die Sufu.
 
OP
OP
G

Grillfan7

Militanter Veganer
Mahlzeit,

das ist kein Konstruktionsfehler sondern der Preis für den verhältnismäßig riesigen Ablagerost.

Berichte und Meinungen zum Baron findest du hier einige, da hilft die Sufu.


Das ist schon klar, nur ist es trotzdem nicht durchdacht, dass dadurch der Boden eingesaut wird....

Eben zum Baron S490 nicht.... Deswegen auch das Thema
 

Smourf

Bundesgrillminister
Such mal generell nach der Baron-Serie. Abgesehen davon das der S aus Edelstahl ist, sind die Grills weitestgehend identisch.

Wie willst du das Problem den lösen, ohne die Haube zu ersetzen und den Warmhalterost deutlich kleiner zu gestalten? Der so gerne beschriebene Fetthorror wird nur ein Problem, wenn man gerne und viel extrem fettig und ölig grillt und dann mit dem Grillgut das Ablagerost dauerhaft bei offenem Deckel voll legt - und selbst dann passiert das nur, wenn man nicht daran denkt gerade den Deckel auszuwischen bevor man ihn schliesst. Ich kenne das Problem, habe es aber noch nie gehabt - und ich habe nicht mal die lustige Schiene.
 
Oben Unten