• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Broil King Regal 490 oder 590

HanZolo

Militanter Veganer
Hallo Forum,

ich möchte mir einen neuen Grill zulegen, momentan habe ich den Weber E 210. Damit bin ich zufrieden aber er is mir zu klein.

Nun schwanke ich zwischen den Regal 490 und 590. Ich möchte aber nicht wieder den Fehler machen und einen zu "schwachen" oder zu kleinen Grill zu kaufen.

Reicht die Leistung des 490 oder sollte es trotzdem lieber der 590 werden?
 

DomBoss

Militanter Veganer
Hab mich vor einem Jahr für den Regal 590 entschieden, bin seitdem vollends zufrieden.
Flachgrillen, diverse Braten, Steaks, Burger, Pizza, Flammkuchen usw.
die Ergebnisse waren immer zu vollster Zufriedenheit.
Ich denke jedoch dass der 490 diese Ziele ebenso erfüllt hätte. Also solltest du es wohl von der Grillfläche abhängig machen.
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Bigger is better ... der 590. Irgendwann wird jede Grillfläche zu klein ;)
 

Hollywood82

Fleischmogul
Hallo Forum,

ich möchte mir einen neuen Grill zulegen, momentan habe ich den Weber E 210. Damit bin ich zufrieden aber er is mir zu klein.

Nun schwanke ich zwischen den Regal 490 und 590. Ich möchte aber nicht wieder den Fehler machen und einen zu "schwachen" oder zu kleinen Grill zu kaufen.

Reicht die Leistung des 490 oder sollte es trotzdem lieber der 590 werden?
Leistung haben beide genug. Hab den 490, wir sind aber auch überwiegend zu zweit ;-) Bei einer Großfamilie > 5 Personen würde ich aber zum 590 greifen.
 

Bernd87

Grillkönig
Hallo Forum,

ich möchte mir einen neuen Grill zulegen, momentan habe ich den Weber E 210. Damit bin ich zufrieden aber er is mir zu klein.

Nun schwanke ich zwischen den Regal 490 und 590. Ich möchte aber nicht wieder den Fehler machen und einen zu "schwachen" oder zu kleinen Grill zu kaufen.

Reicht die Leistung des 490 oder sollte es trotzdem lieber der 590 werden?


Nimm den 590, ich habe schon beim Aufbauen bereut nicht den größeren gekauft zu haben :D
 

Jeffinho

Fleischesser
Hatte einen Rogue 425 mit 3 Brennern und aufgrund der Grillfläche dann direkt zum 590er Regal gewechselt. Bereue nicht eine Minute so ein Monster gekauft zu haben. Eher ärgere ich mich darüber dies nicht schon früher gemacht zu haben. Rein leistungstechnisch behaupte ich tun sich der 490er und 590er nichts. Der 590er wird extrem heiß, wenn man ihn herausfordet 😂
 

Jeffinho

Fleischesser
Schnell mal ein paar Würstchen grillen. Zum Glück genug Grillfläche 😂

DA834BE3-C23F-4454-91F8-A57CAD19BE80.jpeg
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter

BBQ-Thor

Veganer
590! Stand auch vor der Entscheidung vor ein paar Wochen und mit der Fläche macht es jetzt richtig Spaß. Grillfläche ist ja durch nix zu ersetzen als durch Grillfläche ;)

Gruß
 

jop68

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Ist vielleicht etwas zu spät, aber ich stand vor der gleichen Wahl. Und habe den 590er genommen. Keine Sekunde bereut, da man evtl. noch einen Tick mehr variieren kann.
Und: Size does matter.
 

Christian_H

Militanter Veganer
Hallo ihr 590er Besitzer :-) Ich schau mir auch gerade den 490er und den 590er Pro (2020) an.
Ich grille meistens für 2 Leute. Aber ein paar mal im Jahr auch für 12-14 Personen (Familienfeiern).
Also da wäre meiner Meinung nach der 590er schon die bessere Wahl. Aber wie ist das mit dem Gasverbrauch wenn man immer den großen Grill befeuern muss? Oder kann ich das vernachlässigen?
 

jop68

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Wenn ALLE Brenner ständig auf Hochtouren laufen würden, wäre sicherlich ein Unterschied beim Gasverbrauch bemerkbar, der 590 hat eben einen mehr.
Aber meist wirst Du nur die größere Grillfläche beim 590 ausnutzen und auch mit mittleren Temperaturen grillen, da ist der Verbrauch in meinen Augen vernachlässigbar.
 

Christian_H

Militanter Veganer
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Gibt es sonst noch irgendwelche Vorteile oder Nachteile gegenüber dem 490er?
Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen :-)
 

Mediumtom

Fleischesser
Ich habe den 490. Leistung hat der genug. Haben beide die gleichen Brenner. Wir sind meistens zu Zweit, manchmal 4-6 Pers. Ich habe aber auch schon für 15 Pers. gegrillt. War kein Problem. Musst Du wissen wie oft Du die grössere Fläche benötigst und ob Dir das den Mehrpreis Wert ist.
 

Christian_H

Militanter Veganer
Hallo Florian & Thomas,
danke für eure Antworten. :-) Bis jetzt hab ich es auch auf einer 57er Weberkugel geschafft für 14 Personen zu grillen.:kugel:
Ich werde mir die beiden Grills mal beim Fachhandel anschauen und dann entscheiden.
Für weitere Kommentare und Meinungen bin ich aber dankbar :thumb2:
 

Landgänger

Metzgermeister
Habe im Januar das gleiche Problem gehabt.
Habe mich für den 590 entschieden. Und es nicht bereut. Der Platz ist jetzt halt da. Lieber zu groß als naja geht noch. Der Gasverbrauch mit 2-3 brennern dürfte nicht groß unterschiedlich sein.
 
Oben Unten