• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Buns und Patties Marke Eigenbau

Ketex

Veganer
Hallo Grillfreunde,
heute gab es Hamburger mit selbst gemachten Buns und Patties.
Buns3.jpg

Das Rezept für die Buns findet man hier:Buns = Hamburger Brötchen Ketex -Der Hobbybrotbäcker-
Vom FmV habe ich 750 gr. Rinderschulter und 250 gr. Schweinenacken gekauft und zweimal gewolft. Mit Salz und Pfeffer gewürzt und die Patties per Hand hergestellt.
Buns5.jpg

Buns6.jpg

Mit Käse belegt und den Deckel für 2 Minuten aufgelegt und die Brötchen für 1 Minute gegrillt.
Buns4.jpg

Mit geröstetem Speck, Hamburger Soße Salat und Tomate belegt.
Buns7.jpg

Tellerbild. Einfach nur zum Schmatzen!:sun:
Ich brauche in Zukunft kein Mäckes mehr.
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
15+ Jahre im GSV
Sehr schön

:thumb1:
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Deine buns sehen richtig professionell aus. Toller Burger. Logisch daß da keiner mehr zum großen M geht.
 

bbq4you

2022 ohne Arschlöcher
10+ Jahre im GSV
Mal kein Industrieburger. Das gefällt. Warum hast Du Schweinefleisch beigemischt und keinen Zucker in den Teig gegeben?

Danke und Gruss
bbq4you
 

starburger

Freitagsgriller
10+ Jahre im GSV
Denke mal, das war nicht dein erster Versuch. ;-) Das ist absolut der Hammer. Die Burger sehen superlecker aus. :thumb1:

BTW: Das mit dem Zucker würde mich auch interessieren. Watt soll der da ? :hmmmm:
 

bbq4you

2022 ohne Arschlöcher
10+ Jahre im GSV
Damit die Patties etwas saftiger werden habe ich das Schweinefleisch dazu gegeben.
Das mit dem Zucker weiß ich nicht. Wenn man ihn dazu gibt, dann sicherlich nur eine kleine Prise.

Verstanden. Ein gutes Ergebnis erreicht man auch durch Rindfleisch mit höherem Fettanteil.

BTW: Das mit dem Zucker würde mich auch interessieren. Watt soll der da ? :hmmmm:

Beim Rösten soll der enthaltene Zucker an den Schnittflächen karamelisieren, was zusätzliches Aroma erzeugen und das Aufweichen der Buns verhindern kann.

:prost:
bbq4you
 

EarlGrey

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Erste Burger - Tolle Sahne... oder so.

Ne sehen sehr lecker aus. Nimm Bullenhals, das find ich vom Fettgehalt heram besten.
 

Rübendieb

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ohhhh da kribbelt es wieder den Pattymaker raus zu kramen.

Sehen extrem gut aus. Vor allem die selbst gemachten Buns .. *RESPEKT*
 

Fluchtzwerg

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ganz großes Tennis, ehrlich! Die Buns muss ich unbedingt mal nach machen. Wir essen sehr oft Burger und ich kann diese Fertigbrötchen nicht mehr sehen.
 
Oben Unten