• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Burger und die ersten selbstgemachten Buns

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
10+ Jahre im GSV
Howdy Friends,

ich hab lang nix von mir hören lassen, das könnte daran liegen, dass ich im wohlverdienten Urlaub war :prost:

Nun, letztens hatte ich das Burgerbunrezept vom @Jörn gesehen und für gut befunden.
Einfach und recht schnell zu machen, genau richtig für einen, der mit klebriem Teig und staubigem Mehl nichts am Hut hat, und dann noch backen!?!?!? Ich glaub es hackt :D

Aber, im Grunde genommen seeeeehr einfach.

Die Zutatenliste:
  • 180ml Milch
  • 40gr Butter (ich habs auch mit Kräuterbutter versucht, top!)
  • 330gr Mehl vom Typ 405
  • 15gr Zucker
  • 5gr Salz
  • 1/2 Würfel frische Hefe oder ein Tütchen Trockenhefe
  • 1 Ei (verquirlt)
Butter und Zucker werden in warmer Milch aufgelöst - check, kann ich, geht einfach :D
Bei Verwendung von frischer Hefe kommt diese ebenfalls in die Milch! Nur aufpassen, dass
die Milch unter 30°C hat, sonst geht Hefe tot - check, aufpassen, aber auch keine unlösbare Aufgabe für mich.

150gr des Mehls werden mit dem Salz vermengt und, sollte man Trockenhefe benutzen, kommt diese auch mit dabei - check, kein Thema!

Uiuiui, ist ja doch richtig einfach^^

Nun vermengt man das Milchgemisch mit dem Hefesalzmehl und knetet es unter stetuger Zugabe des restlichen Mehls und der Hälfte des verquirlten Eies für 10-15 Minuten.

Uffz - aber ich hab ja ne Kitchen Aid - check, läuft!

BTBB 193.JPG

Naja, ich brauchte dann was mehr Mehl als angegeben, wenn man das bei laufender Maschine zugibt, dann kann da schonmal was rausgeschleudert werden :rolleyes:

Ja, Teig geknetet. Nun aufteilen und Buns formen - auch nicht schwer.

Die aus den Zutaten angegebene Menge Teig soll für 6 Buns reichen. Gewogen, gerechnet, 100gr Teig pro Buns - check!

BTBB 15.JPG

Die Buns waren schon sehr mächtig, demnächst werd ich da statt der angegebenen 6 Buns á100gr lieber 8 Buns á 75gr draus formen.

Ja, Miss Kitty hat sich gefreut, als es ans Saubermachen ging :o

Aber weiter im Text. 6 Buns wurden geformt und durften abgedeckt mit einem (sauberen) Küchentuch eine halbe Stunde lang gehen.

Zeit genug, um die Abschnitte der Rinderbrust (ich hatte noch nen Brisket nebenbei laufen) zu verarbeiten.
Diese hatte ich in weiser Voraussicht schon gewürfelt und angefroren, dann lassen sie sich besser wolfen.

BTBB 143.JPG

BTBB 145.JPG

BTBB 149.JPG

BTBB 152.JPG


Gute Burger brauchen nur Salz und Pfeffer im Hack, ich habe dann mit Jach Steakpfeffer vom @Spiccy gewürzt.

Normalerweise hätte ich nun aus dem Hack direkt Patties geformt, es stand schon alles bereit:

BTBB 156.JPG


...aber der Timer meldete, dass ich mich um die Buns kümmern müsse. Der Teig war in den 30 Minuten schon gut gegangen.

Mit dem Rest des verquirlten Eies habe ich also die Buns bestrichen und noch mit geschälter Sesamsaat bestreut.
Man soll hier auch Oregano und geriebenen Parmesan nehmen können. Ich denke mal dass der Phantasie und der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind!

BTBB 199.JPG


Ab mit den Buns in den auf 200°C vorgeheizten LEX. Man kann die im Backofen machen, aber der Grill geht eh an heute, also - Versuch macht kluch! - check!

BTBB 47.JPG


10-12 Minuten soll das dauern, man wird es sehen ;)

Könnte ich ja Patties formen in der Zeit:

BTBB 157.JPG

BTBB 159.JPG


die Buns sehen echt gut aus für den ersten Versuch! Ich bin begeistert - check!

BTBB 208.JPG


Der hatte keinen Sesam abbekommen, war für Oma, die kann diese Sesamdinger nicht ab. Gehen leicht unter die Dritten, das ist unangenehm.

Die Patties wurden fertiggestellt und kurz mal zum Anfrieren in den Froster geschickt.

Währenddessen hab ich dann Tomaten und Zwiebeln geschnitten, Sauce rausgestellt etc etc.

Und hrhr, die bekloppte Fetischkatze meiner Tante beobachtet. Die steht total auf Schuhe, Schlappen, Sandalen....

BTBB 165.JPG

BTBB 167.JPG

BTBB 168.JPG

BTBB 171.JPG

Gut gut, Patties grillen, da brauchts keine Bilder von, oder?

Na gut, weil ihr es seid :thumb2:

BTBB 212.JPG

BTBB 220.JPG


Nur noch Burger zusammenbauen und endlich essen - check!

BTBB 230.JPG

BTBB 235.JPG

BTBB 231.JPG

BTBB 237.JPG


Allem Müttern und denen die es werden wollen wünsche ich noch einen schönen Muttertag, allen anderen einen schönen Restsonntag :prost:
 

Anhänge

  • BTBB 193.JPG
    BTBB 193.JPG
    436,9 KB · Aufrufe: 1.193
  • BTBB 15.JPG
    BTBB 15.JPG
    615,4 KB · Aufrufe: 1.202
  • BTBB 143.JPG
    BTBB 143.JPG
    560,9 KB · Aufrufe: 1.208
  • BTBB 145.JPG
    BTBB 145.JPG
    441,3 KB · Aufrufe: 1.190
  • BTBB 149.JPG
    BTBB 149.JPG
    464,8 KB · Aufrufe: 1.220
  • BTBB 152.JPG
    BTBB 152.JPG
    634,9 KB · Aufrufe: 1.200
  • BTBB 156.JPG
    BTBB 156.JPG
    579,3 KB · Aufrufe: 1.226
  • BTBB 199.JPG
    BTBB 199.JPG
    571 KB · Aufrufe: 1.200
  • BTBB 47.JPG
    BTBB 47.JPG
    702,1 KB · Aufrufe: 1.229
  • BTBB 157.JPG
    BTBB 157.JPG
    591,7 KB · Aufrufe: 1.188
  • BTBB 159.JPG
    BTBB 159.JPG
    528,4 KB · Aufrufe: 1.252
  • BTBB 208.JPG
    BTBB 208.JPG
    581,3 KB · Aufrufe: 1.214
  • BTBB 165.JPG
    BTBB 165.JPG
    978,1 KB · Aufrufe: 1.249
  • BTBB 167.JPG
    BTBB 167.JPG
    913,4 KB · Aufrufe: 1.234
  • BTBB 168.JPG
    BTBB 168.JPG
    805,9 KB · Aufrufe: 1.223
  • BTBB 171.JPG
    BTBB 171.JPG
    810,4 KB · Aufrufe: 1.230
  • BTBB 212.JPG
    BTBB 212.JPG
    650,8 KB · Aufrufe: 1.174
  • BTBB 220.JPG
    BTBB 220.JPG
    730,9 KB · Aufrufe: 1.194
  • BTBB 230.JPG
    BTBB 230.JPG
    600,4 KB · Aufrufe: 1.198
  • BTBB 231.JPG
    BTBB 231.JPG
    503,9 KB · Aufrufe: 1.206
  • BTBB 235.JPG
    BTBB 235.JPG
    449,9 KB · Aufrufe: 1.144
  • BTBB 237.JPG
    BTBB 237.JPG
    498,2 KB · Aufrufe: 1.177
Selbstgemacht schmeckts doch immer am besten - sieht echt sehr gut aus.
Das Verhältnis Buns/Patties ist genau mein Ding!

PS: Irre Katze :D
 
Du hast die nich im schwarzen Eisen gebacken ? :o
Das wundert mich jetzt aber.
Eine schöne Story haste da abgeliefert und die
Bilder sprechen für sich:thumb2:

:prost:
Tom
 
Howdy Micha!

Du kannst backen! Du kannst Burger grillen! Du kannst uns auch mit schönen Bildern erfreuen!

Lecker sieht das aus!

Gruß

Balkonglut

PS: Die Katze hat Stil - sie nimmt Birkenstocks :rotfl:
 
Hi Micha. Fehlt nur noch das die Buns aus dem Dopf kommen. Dann wär es für dich perfekt gewesen was?
Aber ich kann mit den Buns aus dem Grill auch sehr gut leben.
Super Burger hast du da gezaubert.
Einmal mit Pommes bitte.:messer:

Gruß Marcus
 
Die Katze ist wirklich gestört :-) aber die Burger sehen klasse aus
 
Howdy Micha :-) Die Burger sehen echt klasse aus. Und wie waren die Buns?

Die Katze ist geil :lolaway:
 
Du hast die nich im schwarzen Eisen gebacken ? :o

Fehlt nur noch das die Buns aus dem DOpf kommen. Dann wär es für dich perfekt gewesen was?

Das habe ich demnächst mal vor. Gestern war es mir zu hektisch, hatte nebenbei noch nen Brisket im Ei und auch im Haushalt noch ne Menge zu tun.
Ist aber auf jeden Fall geplant - keine Frage!

Und wie waren die Buns?

Top, die waren nur top! Zwar, wie im Spoiler erwähnt sehr mächtig, aber das ändere ich dann, wie gesagt aus der Menge werden 8 statt nur 6.
Eben mal im Werbeblatt gestöbert, die XXL Buns sind 4 in ner Tüte und haben 300gr - passt also ;)
 
Sehr toll gemacht.
 
Schön geburgert :sun:

:prost:
 
Wow. Ich hole mir auch so einen Hut.

Super

Christian
 
Moin Micha,

das sieht sehr gut aus was Du da gezaubert hast!

Davon hätte ich auch gerne einen !:messer:
 
Da läuft einem das Wasser ... ach was sag ich, ich mach das am besten mal nach:pfeif:
 
Sehr schöne Bilder und ein leckerer Burger. Schaut klasse aus :thumb1:
Aber sag mal ... habt ihr Schlappen aus Mausleder :-D:-D
 
Saubere Burger !:thumb1:

Und selbstgemachte Buns sind einfach nicht zu toppen !:messer:

Gruß Matthias
 
Sehr schön, die Burger sehen super aus :thumb2:
....:lolaway:die Katze :wiegeil:....
 
Aber sag mal ... habt ihr Schlappen aus Mausleder :-D:-D

Nein, das war einer meiner Grillsicherheitsschuhe, den hat sie sich geschnappt...
Muss mal gucken ob ich noch das Foto finde wo sie fast ganz in einem meiner Stiefel steckte :lach:
 
Howdy mein Freund, ein Traum... Deine Burger... absolut gelungen!
Buns sind auch super... Fotos sowieso... ein absoluter Volltreffer!
:thumb1:

...die Katze ist ein Brüller :lolaway:

Glück Auf
 
Sehr schön Micha , ich bin auch nicht der geborene Bäcker, daher Respekt an dich!
 
Zurück
Oben Unten