• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Cevapcici

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Heute habe ich mich mal an Cevapcici versucht.

Ich hatte mir ein Rezept aus dem Internet besorgt ohne Ei, geschmacklich fande ich die Cevapcici sehr gut wenn auch etwas scharf, was allerdings mein Fehler war.

Im Rezept war von scharfem Paprika die Rede, ich habe ungarischen genommen und der war wirklich scharf!!

Als Hackfleisch habe ich halb Rind und halb Schwein genommen.

Des weiteren habe ich Petersilie, Zwiebel, Knoblauch, Salz und Pfeffer, sowie den scharfen Paprika rein und etwas Mehl zur Bindung.


DSCF0738.JPG


DSCF0744.JPG


Die Masse war recht weich und klebrig und damit etwas schwer zu formen

DSCF0746.JPG


Am frühen Abend habe ich die Kollegen dann auf den gut eingeheizten Q gelegt.

DSCF0811.JPG


DSCF0813.JPG


Beim Grillen habe ich dann den Q auf ein Drittel der Power zurückgeregelt.

Für meine ersten selbst gemachten Cevapcici fand ich sie recht gelungen, auch wenn ich beim nächsten Mal ein anderes Rezept versuchen werde,
da die Cevapcici selbst auf dem Teller noch ziemlich weich waren.

DSCF0817.JPG


DSCF0818.JPG


Gruß Broiler
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

grill_et

Putenfleischesser
schaun super aus, deine cevapcici, waren sicher saftig! :sabber:
 

Rolukat

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich sitz gerade vor ner Suppe, die Cevapcici würd`ich sofort nehmen,
egal wie weich...:angel:
 
OP
OP
Broiler83

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wird sofort nachgereicht:

- 4 Zwiebel(n), gehackt
- ½ Zehe/n Knoblauch, gehackt
- 500 Gehacktes vom Rind
- 2 Bund Petersilie
- Öl
- Salz und Pfeffer
- Paprikapulver, scharf
- Mehl

Alle Zutaten vermischen, würzen mit Salz, Pfeffer und Rosenpaprika. Cevapcici formen und in Mehl wenden.


Das war das Orgianlrezept.

Ich habe es allerdings etwas abgewandelt, da ich noch halb- und halb Hackfleich von einer Baconbomb über über hatte.

Dadurch hatte ich leider keine Bindung in die Masse bekommen, darum habe ich auch etwas Mehl direkt mit in die Masse geknetet.

Ich kann mir aber gut vorstellen, das sie mit reinem Rinderhack auch etwas fester werden.
 

Horst04

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich kann mir aber gut vorstellen, das sie mit reinem Rinderhack auch etwas fester werden.
Wenn Zwiebeln rein sollen (darüber kann man beim Cevapcici streiten, aber es gibt mindestens so viele Rezepte wie beim Gulasch), sehr fein schneiden.

Und das Hackfleisch sollte sehr fein sein, dann bindet es besser. Also entweder laaaange Kneten oder nochmals durch den Fleischwolf.
 

franzvonhahn

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Super sehen die Teile aus, Tobias - und scharf :gratuliere:!!!
"Das Tellerbild ist etwas schlicht!" - ich habe hier mal Uwe´s Formulierung von unserem letzten Treffen übernommen ;-).
 

zaubervati

Microgriller
5+ Jahre im GSV
Ja, so sollen die Jugo-Hundstrümmerl auschauen.

Ajvar kommt gut dazu!

Prima!

Servus
::Flagge::
 

HaxenKarl

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Mach doch noch etwas Paniermehl hinzu und lange kneten. Dann wird das etwas fester.

Das Paniermehl ist nicht nötig, wenn Du das Hack richtig feste knetest und anschließend dann noch ca. 1Std. abgedeckt zum ziehen in den Kühlschrank stellst.
Außerdem verwende ich für diese Menge Hack mindestens 2 Knofizehen.

Gruß
Karl
 
Oben Unten