• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Cheeseburger an Silvester

Kim

Militanter Veganer
Hallo Kollegen!

Ich reiche noch Bilder von Silvester nach ..
habe Cheeseburger bei meinem Schwager gemacht, meine ersten ..
Hatte 2,5kg Rinderhack gekauft und 16 Patties zu je ca. 160g geformt - dazu gabs fertige Buns (wollte Silvester nichts riskieren mit selber machen), Irish Cheddar, Bacon, Eisbergsalat, Gurken, Zwiebel, Senf, Ketchup & Mayo, BBQ-Sauce - Bohnen und Wedges als Beilage.

Patties haben wir am Freitag "vorgemacht" und tiefgekühlt für Montag, habe mir eingebildet dass ich sie dann besser vergrillen kann - am großen Tag hab ich sie dann ca. 1,5h vor dem Auflegen aus der Kühltruhe geholt.
Patties wurden nicht gewürzt - erst am Grill mit Salz & Pfeffer.

Ich fand die Burger klasse, wird sicher bald wiederholt.

Was wohl nicht ganz richtig war, war die "Stärke" des Cheddars - war definitiv zu dünn, dass ich bei der zweiten Charge am Grill dann doppelt auflegen musste - selbst dass war noch nicht optimal, muss ich beim nächsten mal ganz klar dicker bestellen oder selbst schneiden.

DSC_0318.JPG

die gefrorenen Patties ...

DSC_0335.JPG

beim anheizen der Brekkies, Funken sprühen - Flair ist klasse

DSC_0339.JPG

mmmmh, die Glut passt!

DSC_0343.JPG

Patties aufgelegt! (ohne Blitz)

DSC_0344.JPG

-"- (mit Blitz)

DSC_0348.JPG

vorne direkt, hinten indirekt - Deckel zu gemacht damit der Käse schmilzt
hier schon doppelt Cheddar

DSC_0370.jpg

nach dem Burger essen dann Holz in die Kugel und Feuer gemacht, damit die Raucher draußen nicht erfrieren hehe

Foto1.JPG

Burgerfotos leider dann mit Handycam gemacht,
hier Burger ohne Deckel

Foto2.JPG

Fertig angerichtet (individuell) mit Bohnen, Wedges und BBQ-Sauce

Unbenannt.jpg

Anbissbild :thumb2:


hoffe meine erste "Doku" gefällt :)
 

Anhänge

  • DSC_0318.JPG
    DSC_0318.JPG
    73,8 KB · Aufrufe: 1.108
  • DSC_0335.JPG
    DSC_0335.JPG
    44,7 KB · Aufrufe: 1.158
  • DSC_0339.JPG
    DSC_0339.JPG
    71,8 KB · Aufrufe: 1.116
  • DSC_0343.JPG
    DSC_0343.JPG
    55,7 KB · Aufrufe: 1.110
  • DSC_0344.JPG
    DSC_0344.JPG
    88,3 KB · Aufrufe: 1.111
  • DSC_0348.JPG
    DSC_0348.JPG
    96,7 KB · Aufrufe: 1.116
  • DSC_0370.jpg
    DSC_0370.jpg
    31,4 KB · Aufrufe: 1.120
  • Foto1.JPG
    Foto1.JPG
    109,9 KB · Aufrufe: 1.157
  • Foto2.JPG
    Foto2.JPG
    118,3 KB · Aufrufe: 1.113
  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    96 KB · Aufrufe: 1.103

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schöne Bilder und lecker burger. Würd ich gegen meine heutige blumenkohlsuppe gerne tauschen
 
OP
OP
K

Kim

Militanter Veganer
Burger waren direkt ca. 3-4 Minuten von jeder Seite - danach ca. 5 Minuten indirekt - davon 1 Minute mit Käse oben drauf.

Feuer in der Kugel mit Holz ist klasse, man muss aber ca. alle 30-40 Minuten Holz nachlegen bei ca. 0° Außentemperatur.
Paar Sessel rundherum gestellt, Zigarren ausgepackt - feine Sache ;-)
 

ChurrascoKing

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Super Burger, gehen echt immer.

Die Bohnen sehen auch gut aus.

LG

Christian
 
Oben Unten