• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Chicken Shrimp Gyoza // Schnittlauch // Yuzu

BBQ-Michael

Foodie
5+ Jahre im GSV
Schon in der Vergangenheit hatte ich immer mal wieder den Plan, einmal Gyoza selbst zu machen. Doch scheiterte es meist an der freien Zeit oder aber an der Verfügbarkeit von Wan Tan Teig, den ich ehrlich gesagt nicht unbedingt selbst machen wollte. Am Wochenende lächelte mich nun endlich ein kleines Paket Wan Tan Teig an...

Die Füllung für unsere Gyoza sollte aus Geflügel, Garnelen und Frühlingszwiebeln bestehen.

Die Herstellung jeglicher Arten von Farce ist übrigens eine optimale Aufgabe für den Pacojet, da man damit eine völlig homogene Farce ohne jegliche Stücke oder Sehnen produziert ohne sich stundenlang mit Mixer, Sieb und Eisbad beschäftigen zu müssen. Daher musste bereits am Vortag die Geflügelfarce angesetzt werden: 200gr Hühnerbrustfilet und 100gr Bacon wurden zu Würfeln geschnitten und mit 200gr Sahne und 2 Eiern im Pacojet-Becher eingefroren. Am nächsten Tag wurde die Masse dann pacossiert.

20171209_083332989_iOS.jpg


Die Farce wurde dann gemischt mit klein geschnittenen Garnelen, Frühlingszwiebeln und etwas Sriracha-Soße.

20171209_104033610_iOS.jpg


Dazu gab es neben einer Yuzu-Mayonnaise (Mayo + Yuzusaft + Sriracha-Soße) noch ein Schnittlauchöl: (Pflanzenöl mit Schnittlauch gemixt und passiert) und etwas gedämpften Lauch.

20171209_110012088_iOS.jpg


Und dann ging es auch schon los: Wan Tan Teig füllen und die Gyoza für ca. 10 Minuten in den 100°C heißen Dampfgarer.

20171209_113334660_iOS.jpg


Anschließend noch kurz angebraten...

20171209_115322547_iOS.jpg


... und fertig ist der Gyoza-Teller

20171209_115546218_iOS.jpg

Geschmacklich deutlich besser als die sonst üblichen TK-Gyoza. Der TK-Wan-Tan-Teig lässt sich prima verarbeiten und die Füllung aus Geflügel und Garnele schmeckt prima. Ein paar Pakete Wan-Tan-Teig werden ab sofort immer bei uns im Tiefkühler neben einem Paco-Becher mit Geflügelfarce liegen, um jederzeit mal eben schnell ein paar Gyoza machen zu können...
 

Anhänge

  • 20171209_083332989_iOS.jpg
    20171209_083332989_iOS.jpg
    567,5 KB · Aufrufe: 755
  • 20171209_104033610_iOS.jpg
    20171209_104033610_iOS.jpg
    513,1 KB · Aufrufe: 763
  • 20171209_110012088_iOS.jpg
    20171209_110012088_iOS.jpg
    526,8 KB · Aufrufe: 755
  • 20171209_113334660_iOS.jpg
    20171209_113334660_iOS.jpg
    621,1 KB · Aufrufe: 737
  • 20171209_115322547_iOS.jpg
    20171209_115322547_iOS.jpg
    558,7 KB · Aufrufe: 756
  • 20171209_115546218_iOS.jpg
    20171209_115546218_iOS.jpg
    359,3 KB · Aufrufe: 750
OP
OP
BBQ-Michael

BBQ-Michael

Foodie
5+ Jahre im GSV
Da man aber bekanntlich von ein paar Gyoza nicht satt wird, haben wir anschließend noch schnell den Grill angeschmissen (das Wetter war schließlich prädestiniert dazu)...

20171210_141025450_iOS.jpg


... und einen kleinen St. Pierre gegrillt. Dazu gab es Ratatouille, Grapefruit-Krustentier-Sabayon und eine Limetten-Air.

20170813_152055053_iOS.jpg


20171210_173733711_iOS.jpg


Und zum Dessert dann noch schnell unseren Eis-Klassiker: Kokos-Yuzu-Sorbet mit ein paar Früchten, die sich noch im Kühlschrank finden ließen. Dazu neben ein paar geschredderten Oreo-Kekse (geht immer!) einen Crumiel-Chip.

Crumiel ist ein dehydriertes Honig-Granulat aus der Texturas-Reihe. Das Pulver wird einfach auf eine Silpat-Matte gestreut und bei 150° ein paar Minuten gebacken. Danach kann man es für einige Sekunden recht gut in beliebige Formen ziehen, bis es dann bei Zimmertemperatur erstarrt. Die Chips sind schön knusprig und haben einen intensiven Blütenhonig-Geschmack.

20171208_210126769_iOS.jpg


20171210_184819706_iOS.jpg
 

Anhänge

  • 20171210_141025450_iOS.jpg
    20171210_141025450_iOS.jpg
    707,3 KB · Aufrufe: 722
  • 20171210_173733711_iOS.jpg
    20171210_173733711_iOS.jpg
    652,6 KB · Aufrufe: 723
  • 20171210_184819706_iOS.jpg
    20171210_184819706_iOS.jpg
    477,1 KB · Aufrufe: 763
  • 20170813_152055053_iOS.jpg
    20170813_152055053_iOS.jpg
    679,4 KB · Aufrufe: 720
  • 20171208_210126769_iOS.jpg
    20171208_210126769_iOS.jpg
    382,9 KB · Aufrufe: 724

BeefChef

Foodstylist
Moin,

HAMMER ;)

Gaaanz groooßes Tennis ...

Mein Ding ... gute Idee schön umgesetzt ...
 

Perry

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Supporter
Leute die für den Weg zum Grill die Schneeschaufel rausholen sind völlig irre. Ergo bist du hier genau richtig.
Toller Beitrag bzw Beiträge!
 
Oben Unten