• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Chicken Wings Low and Slow?

thoelke

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ich werde am kommenden Samstag auf besonderen Wunsch meiner Schwester ein paar Stränge 3-2-1 Ribs für ihre Grillfeier zubereiten. Sie wollte auch gerne noch Chicken Wings dazu. Nun meine Frage: Ich möchte die Wings zusammen mit den Ribs im OTG57 zubereiten. Wie lange werden die Wings brauchen?
Ich danke Euch für Eure Hilfe!
Grüsse
 

Homeister

Dauergriller
Also ich lasse Chicken Wings immer bei 150 Grad ne Stunde lang garen, dann moppe ich und lass sie nochmal 10min direkt knusprig braten. In Phase 2 deiner Ribs solltest du die Chicken Wings mit in der Kugel machen können. Wenns nur 120 Grad sind lässt du sie halt n bisschen länger drin usw. Chicken Wings sind eigentlich einfach ;)
 

SchelianHP

Landesgrillminister
Ich würde sagen, dass wird nicht so einfach,
Die Temperaturen für die Ribs und die für die Wings sind nicht wirklich kompatibel.
Hast du keine Möglichkeit die auf separatem Gerät zu vergrillen ?
 
OP
OP
thoelke

thoelke

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi, danke für die schnellen Antworten.
Ich kann die Wings auch direkt grillen, das ist kein Problem. Zweitgrill für die Burger steht ebenfalls bereit :hallo2:.
Was haltet ihr von der Idee, die Wings die letzte Stunde mit den Ribs zusammen in die Kugel bei ca. 120°, dann kurz direkt aufknuspern.
Das müsste doch funktionieren, oder?
 

Homeister

Dauergriller
Jopp...ist ja das was ich beschrieben hab. Funzt auf jeden Fall!

Edit: Lass sie vll lieber 10min länger drin, als zu kurz.
 

Donngal

Vegetarier
Also ich hab meine Chicken Wings gerne auch mit Raucharoma, dementsprechend liegen sie bei mir immer im Hickory Rauch, das wird wohl bei dir nicht gehen, ist aber extrem lecker.
 
Oben Unten