• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Chinese Rumfort

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Hallo liebe Sportfreunde,
mein Grill muß leider eingepackt bleiben, weil unser Dach neu gedeckt wird und das Haus dem entsprechend eingerüstet ist...:(
Aber gottseidank funktioniert der Herd ja noch:-)... Und so wurde heute aus allem, was der Kühlschrank noch so hergibt, ein sehr Schmackhaftes aus der fernöstlichen Richtung "frei Schnauze" in der Pfanne bereitet.
Asiatisch geht ja bekantlich immer, und vor Allem im Hause Medicus, so dass der Wok bei ordentlich Wind auch in der Garage blieb.
Das Ganze kann man sehr schön alleine oder auch als Füllung einer leckern, im Fett im Wok ausgebackenen Frühlingsrolle geniessen, also jetzt aber los...

Zutaten:
- 1/4 Weißkohl, in Streifen geschnitten
- 500 g Rinderhack
- zwei Handvoll frische Sojasprossen
- 100 g Glasnudeln, in heißem Wasser kurz gebrüht, dann abgeschreckt und gekürzt
-1 Zwiebel, in Streifen geschnitten
- 3 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
- ein paar Champignons, in Scheiben geschnitten
- 2 Möhren, in Julienne geschnitten
- 4 Shiitake- Pilze und 2 Wolkenohren- Pilze, in feine Streifen geschnitten
- 3 Zehen Knoblauch , auf der Reibe gerieben
- 2x2 cm großes Stück Ingwer, auf der Reibe gerieben
- 3 EL Sojasauce
- Erdnußöl zum Braten

für die Soße:
- 3 EL Sofasauce
- 3 EL Austernsauce
- 3 EL Sweet- Chicken- Sauce
- 2 EL Reiswein

Zubereitung:
- alle Zutaten wie oben beschrieben vorbereiten
- Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch ausbraten und beiseite stellen
- im Öl des Hackfleisches zunächst die Champignons anbraten, dann die Zwiebeln hinzufügen und kurz mitbraten, dann beiseite stellen
- mir neuem Öl den Weißkohl in die Pfanne geben und bißfestbraten
- das Hack wieder hinzufügen und kurz mitbraten lassen
- 3 EL Sojasauce einrühren und Kohl dünsten
- die Julienne- Möhren einrühren und kurz mitbraten
- Knoblauch und Ingwer hinzufügen und Farbe nehmen lassen
- die Shiitake- und Wolkenohren- Pilze einrühren und mitbraten
- die Glasnudeln hinzufügen und unterrühren
- die beiseite gestellten Champignons und Zwiebeln wieder einrühren
- die Sojasprossen und Zwiebeln wieder hinzufügen
- die Sauce einrühren und kurz mitochen, dann servieren...

Und jetzt seht selbst, was ich da angerichtet habe...
:bilder:

IMG_5039.JPG
IMG_5045.JPG
IMG_5047.jpg
IMG_5051.jpg
IMG_5055.jpg
IMG_5057.JPG
IMG_5061.JPG
IMG_5064.JPG
IMG_5067.JPG
IMG_5071.JPG
IMG_5074.JPG
IMG_5077.JPG
IMG_5080.JPG
IMG_5083.JPG
IMG_5086.JPG
IMG_5092.JPG
IMG_5099.JPG
IMG_5100.JPG


Lecker, sage ich Euch...:thumb2:
Das ungefähr ist auch meine Füllung für Frühlingsrollen, die ich dann noch schön knusprig im Wok ausbacke...
Aber auch alleine schmeckt das Zeug ungemein gut:messer:
Probiert es aus und bildet Euch eine eigene Meinung...

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

Anhänge

  • IMG_5039.JPG
    IMG_5039.JPG
    201,3 KB · Aufrufe: 435
  • IMG_5045.JPG
    IMG_5045.JPG
    190,9 KB · Aufrufe: 437
  • IMG_5047.jpg
    IMG_5047.jpg
    242,9 KB · Aufrufe: 447
  • IMG_5051.jpg
    IMG_5051.jpg
    142,9 KB · Aufrufe: 437
  • IMG_5055.jpg
    IMG_5055.jpg
    144,2 KB · Aufrufe: 445
  • IMG_5057.JPG
    IMG_5057.JPG
    181,9 KB · Aufrufe: 428
  • IMG_5061.JPG
    IMG_5061.JPG
    199,7 KB · Aufrufe: 431
  • IMG_5064.JPG
    IMG_5064.JPG
    176,4 KB · Aufrufe: 428
  • IMG_5067.JPG
    IMG_5067.JPG
    212,6 KB · Aufrufe: 418
  • IMG_5071.JPG
    IMG_5071.JPG
    207,7 KB · Aufrufe: 386
  • IMG_5074.JPG
    IMG_5074.JPG
    249 KB · Aufrufe: 438
  • IMG_5077.JPG
    IMG_5077.JPG
    178,1 KB · Aufrufe: 409
  • IMG_5080.JPG
    IMG_5080.JPG
    233,1 KB · Aufrufe: 420
  • IMG_5083.JPG
    IMG_5083.JPG
    207,4 KB · Aufrufe: 425
  • IMG_5086.JPG
    IMG_5086.JPG
    225,1 KB · Aufrufe: 432
  • IMG_5092.JPG
    IMG_5092.JPG
    239,5 KB · Aufrufe: 436
  • IMG_5099.JPG
    IMG_5099.JPG
    221,9 KB · Aufrufe: 392
  • IMG_5100.JPG
    IMG_5100.JPG
    162,6 KB · Aufrufe: 423
Ach manchmal ist frei Schnauze das Beste.

Grüße

Christian
 
Moin Micha,

sieht gut aus :thumb2:

Da hätte ich gerne probiert
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 359
klasse Bilderstrecke.....wäre jetzt gerade recht.......
gruß Wolfgang
 
Moin Micha,

Klasse - gefällt mir sehr gut, sieht richtig lecker aus ;)

Freestyle ist immer spitze - kommt immer was tolles raus....

BG

Toby
 
Zurück
Oben Unten