• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

CIG auf ODC einbrennen --- Hilfe benötigt

BerniKarat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
sonnige gruesse freunde des guten geschmacks -
und wieder einmal brauche ich den rat der experten :
meine CIG mit griddle hat die insel erreicht , eine lange schwere geburt ...
nun soll der herr kollege gussrost samt griddle eingebrannt werden ...
ich moechte nichts falsch machen dafuer war der weg zuweit und das ausgegebene geld zu hart verdient ...
hauptakteur
ODC roma deluxe gas ---
ich bitte euch um hilfe a la
grillgussrost einbrennen fuer dumme !!
 

Rübendieb

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hola!

Grill auf "ON" stellen

Rost "einÖLen"

"FEUER FREI"

Es qualmt und er brennt sich ein :)

Im Ernst.. Du kannst niggs falsch machen. Den muss man noch nicht einmal einbrennen.

Viel Spaß damit.... auf gute brandings
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Ich würde den Gussrost gut reinigen. Das alte Öl gut abwaschen. Ich habe meine Gußsachen bisher in die Spüma, den Grill volle Kanne aufgeheizt, dann das Gußgerät gut mit Palmin gefettet und ab auf den Grill. Bisher habe ich einen Weber OTG mit einem vollen AZK geheizt, das Gußgerät drauf und über Nacht eingebrannt und in der Kugel erkalten lassen.....
 
OP
OP
BerniKarat

BerniKarat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
danke dir für den tip , ich werde mich mal dran machen ...
also guss ordentlich in heissem wasser schrubben , dann mit palmin einölen und den grill auf volle pulle ---
ich werde berichten
 

chrisC

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das CIG kannst Du auch einfach freibrennen, abbürsten und dann nochmal mit einer Speckschwarte über den heißen Rost streichen.
Mach Dir keine allzugroßen Gedanken. Falsch machen kannst Du da nichts.
Deine ODC Gaskugel ist übrigens für das Einbrennen sehr gut geeignet.
 
Oben Unten