• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Clafoutis

Serial Griller

Fauler Sack
15+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Ich bin ja nicht der große Backfreund, aber eine Sache mach ich immer wieder gerne, da sie einfach und seeehr lecker ist. Ein Clafoutis aus der 12er Lodge :)
Ein Clafoutis ist ein französisches Dessert, ein Mittelding aus Kuchen, Pudding und Auflauf.

Zum Rezept muss ich nicht viel schreiben, da ich es vor Längerem schon in die Rezeptdatenbank eingestellt habe: http://www.grillsportverein.de/grillrezepte/rezept/Clafoutis-mit-Kirschen-9792.html

Zwei Änderungen gab es jedoch dieses Mal:

1. Anstatt Vanilleeextrakt nehme ich jetzt Vanilleschoten
2. Die Kirschen habe ich dieses Mal durch gemischte Beeren (TK) ersetzt.

100_2285 (Large).JPG


100_2289 (Large).JPG


100_2291 (Large).JPG


Einfach traumhaft! Schmeckt warm am Besten.

100_2308 (Large).JPG
 

Anhänge

  • 100_2308 (Large).JPG
    100_2308 (Large).JPG
    87,3 KB · Aufrufe: 663
  • 100_2285 (Large).JPG
    100_2285 (Large).JPG
    114,2 KB · Aufrufe: 662
  • 100_2289 (Large).JPG
    100_2289 (Large).JPG
    134,8 KB · Aufrufe: 700
  • 100_2291 (Large).JPG
    100_2291 (Large).JPG
    255,5 KB · Aufrufe: 696
Oh - das ist was für mich. Wie gross ist die Tasse? Ein Haferl -ca. 200 ml?
Müsste man doch auch im DO machen können -oder???
 
:sabber:

Das sieht viel besser aus als diese "Pseudo-Teig" Variationen, die man sonst aus dem :DO: sieht...

Klasse, endlich wieder ein "neues" Gericht aus dem DO!!!

:prost:
 
Danke :)

Eine Tasse sind 240ml. DO müßte gehen. Die einzige Herausforderung die ich sehe ist, dass man irgendwann, so ab 30 Minuten, regelrecht zugucken kann wie das Clafoutis an den Rändern "aufgeht". Ich sitz dann quasi vorm Herd wie vorm Fernseher und sobald das Clafoutis gleichmäßig aufgegangen ist nehm ich es raus. Beim DO müßte man dann halt öfters den Deckel abnehmen ...
 
Dankeschön. Ich habs abonniert - weil das muss ich testen. Egal ob DO oder Ofen - weil ich kanns förmlich riechen.....
 
kann daher nur zum nachmachen raten.

Das ist wirklich was sehr leckeres! :prost:

:thumb2:

Ach ja: mit der Beerenmischung war das Clafoutis etwas säuerlicher als die Kirschen-Version. Wer es schön süß mag, könnte etwas mehr Zucker nehmen.
 
Wird am WE wiederholt mit etwas mehr Milch

sorry für die schlechte Bildqualität

20130211_181701.jpg
 

Anhänge

  • 20130211_181701.jpg
    20130211_181701.jpg
    117 KB · Aufrufe: 322
Zurück
Oben Unten