• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Coleslaw einfrieren ... oder eher nicht?

Knoet

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Gemeinde,

hat jemand schon mal fertige Coleslaw eingefroren?

Ich Frage es deswegen, wir sind nur zur zweit und der Aufwand für diese kleine Mengen ist relativ groß. Wenn größeren Mengen eingefroren werden könnte, wäre das optimal. Mein Gefühl sagt aber das es nach auftauen sehr matzig/nass wird.
 

Pitboy

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Kein Problem. Beim letzten PP habe ich neben schönen Snack-Portioen PP immer gleich auch portionsweise Cole Slaw passend eingefroren.
Der war nach dem Auftauen wieder fast wie frisch. Allerdings verwende ich auch die NC-Essig-Variante.
Keine Ahnung, wie sich der KFC-Variante beim Einfrieren macht.
 

Beoliving

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Aus gegebenen Anlass, die KFC Variante wird nix, hab ich ausprobiert und musste sofort unter Einsatz einer Maske entsorgt werden :woot:
 

nixarbeit

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich hab die KFC Variante auch mal versucht einzufrieren. War leider nix. Lieber frisch. Geht doch auch schnell.
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Mit den Zutaten klappt das nicht.

Schnell und frisch erzeugt
 

mietzekata

Vegetarier
Da ich die gleichen Probleme wie der Threadopener habe stellt sich mir folgende Frage,
Kann ich den Kohl und die Möhren Portionsweise einfrieren und dann bei Bedarf auftauen und fertig machen?
 
Oben Unten