• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Currywurst Dopf only Video

Brocken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
 

Fleischwölfchen

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Finde das Video Todlangweilig!
1. wenn du Grillvideos machen möchtest - obwohl es da meiner bescheidenen Meinung nach schon ein Überangebot gibt - dann halte dich kürzer (8min. für Currywurst finde ich zu lang - kennt ja jeder)
2. wechsle öfter die perspektive (oder gehe mehr in die totale). Es ist nix langweiliger als minutenlang in einen Dutch Oven zu starren und im Hintergrund einer Stimme zuzuhören. (warum sollte man sich das ansehen wollen?)
3. mach doch irgendwas "aussergewöhnliches" mit der Currywurst, damit es spannender wird.

nicht falsch verstehen, ich kritisiere dich nicht, weil ich es besser machen könnte, sondern weil es mich beim Zusehen einfach langweilt.
 
OP
OP
Brocken

Brocken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@Fleischwölfchen kein Thema, ich wusste beim Aufnehmen schon, dass das kein tolles Video wird.
 

Peret

Schlachthofbesitzer
Hola, ja heute zutage wird es schwierig sich aus der Masse abzuheben, da langt ein einfaches Video nicht mehr.
Aber wie heißt es so schön, jeder hat mal (klein) angefangen. :D

So wie ich es gelesen habe, gibt es für bestimmt lange Videos mehr Geld.
Also für ein Video mit nur 9 Minuten länge gibt es weniger, als für eins was 10 Min und eine Sekunde geht. Deshalb wird das extra verlängern von Videos als schändlich angesehen. ;)
 
OP
OP
Brocken

Brocken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hola, ja heute zutage wird es schwierig sich aus der Masse abzuheben, da langt ein einfaches Video nicht mehr.
Aber wie heißt es so schön, jeder hat mal (klein) angefangen. :D

So wie ich es gelesen habe, gibt es für bestimmt lange Videos mehr Geld.
Also für ein Video mit nur 9 Minuten länge gibt es weniger, als für eins was 10 Min und eine Sekunde geht. Deshalb wird das extra verlängern von Videos als schändlich angesehen. ;)

Ja da hast du recht. Ein einfaches Video reicht nicht mehr. Aber ich mach einfach gerne die Kamera an, wenn ich grille. Bleibt ja nachher jedem selber überlassen, ob er es gucken möchte. Genauso wie ich mir aussuche, ob ich hier Beträge verfolge oder nicht.

Videos bei Youtube werden erst dann vergütet, wenn der Youtuber mehr als 10000 Views im Monat hat. Die hab ich lange nicht. Ich mach es nur just for fun. Die großen Youtuber in Deutschland haben ganz schön Stress mit Ihren Uploads und entsprechend dünn ist auch Qualität geworden.

Bei einem Video ab 10 min kann man mehrmals Werbung schalten, deshalb sind einige auch immer von der Zeit knapp drüber. Sowas interessiert mich aber nicht. 30 sec mit ner Ansage und dann noch 30 sec. Intro und zur Not wird einfach gezeigt wie man Gemüse schnibbelt.
 

Peret

Schlachthofbesitzer
Hola, alles gut.
Bleibt ja nachher jedem selber überlassen, ob er es gucken möchte.
Stimmt, nur wer sich der Öffentlichkeit stellt, wird sich immer messen lassen müssen.
Videos bei Youtube werden erst dann vergütet, wenn der Youtuber mehr als 10000 Views im Monat hat ...
Ah, und wieder was gelernt :D
Sowas interessiert mich aber nicht.
Sorry, ich wollte dir das auch nicht unterstellen.
30 sec mit ner Ansage und dann noch 30 sec. Intro
Aber vielleicht solltest du, genau das mit aufnehmen. Es gehört eigentlich immer dazu, sich vorzustellen und kurz zu umreißen was dem Zuschauer/Zuhörer/Leser erwartet.

Aber wie ich schon sagte, jeder fängt mal an und wenn es die Spaß macht, dann lass dich nicht davon abbringen und mach weitere Videos.
 

Ganse

Landesgrillminister
Moin
Süch doch gaud ut. Was bestimmt heel lecker.

Was für scharfe Soße haste verwendet?

Gruß Ganse
 
OP
OP
Brocken

Brocken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@Ganse
Oh die war aus der Metro "Very Hot Pepper. Nimmst du sie pur hast du Rektalbrennen vom Feinsten

Nördliches Emsland wo?
 
Oben Unten