• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dattel-BBQ-Sauce

soe

Mit einem Gegner steigt die Leistung
Dattel-BBQ-Sauce,
habe ich neulich nach einem Ottolenghi Rezept für ein vegetarische Sellerierezept gemacht und fand diese schon sehr lecker und nach ein wenig rumgebastel passte sie dann am Wochenende auch super zum gegrillten...
Leide gerade keine Bilder, aber meine Mitschrift kann ich euch zur verfügung stellen.

1 Schalotte fein gewürfelt
2 Knoblauchzehen gepresst oder fein gehackt
90 ml Olivenöl
1/2 bis 1 Tl Chiliflocken ( ich mag den rumms und habe je 1/2 Chipotle und Amando genommen)
60 ml Balsamico
1-1 1/2 Tl geräuchte Paprika
1/2 Tl Cumin
100g entsteinte Datteln grob gehackt
20g schwarzer Knoblauch

Den Knoblauch und die Schalotte in 2 El Öl bei mittlerer Hitze anschwitzen bis sie goldgelb sind. Alle restlichen Zutaten außer dem Öl zu geben und mit 130 ml Wasser auffülen.
1/2 Tl Salz dazu, einmal aufkochen und dann 8 Minuten leicht köcheln lassen, bis die Datteln richtig weich sind.
gute 10 min abkühlen lassen und alles mit dem Mixer zu einer glatten Soße mit den restelichen 60ml Öl verarbeiten.

Die Gäste nebst Familie fanden das es mal eine völlig andere BBQ Sauce ist, die sich nicht verstecken braucht, eher das Gegenteil... wird dieses Jahr bestimmt öfter auf dem Tisch landen, evtl auch in anderen Varianten, mal schauen was noch so geht.

Gruß Sö
 
Oben Unten