• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Deckelthermometer kalibrieren

Kamado holly

Dr. Kamado
5+ Jahre im GSV
Hi Leute...
Habe heute mein Thermometer mal eingestellt ... da ja viel über diese Schätzeisen geschrieben steht , möchte ich euch zeigen wie man sie kalibrieren kann...
 
OP
OP
Kamado holly

Kamado holly

Dr. Kamado
5+ Jahre im GSV
Zunächst müsst ihr es ausbauen und über einen Topf mit kochendem Wasser hängen... die Spitze sollte gut 1cm im Wasser sein...

20180809_170919.jpg


Dann die Schraube auf der Rückseite so lange vorsichtig verdrehen bis die Nadel auf 100Grad steht... Vertig...

20180809_171302.jpg


20180809_171342.jpg


20180809_171519.jpg
 

Anhänge

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Je nach dem wo das Thermometer im Grill positioniert ist, wird es immer noch ein Schätzeisen bleiben.
 

Luse

Grillkaiser
Danke, wusste ich gar nicht, ich hätte das Ding zerlegt.

Und liebe Österreicher, wenn ihr das macht, geht ins Tal, nicht auf dem Berg auf 100°C stellen, .:ks:
Die 100°C sind luftdruckabhängig, wenn Wasser in Kiel bei 100°C kocht, sind es auf 2000m nur noch 93°C, wobei das natürlich auch wetterabhängig (druckabhängig) ist.
Wenn du genauen Luftdruck hast (Flughafen in der Nähe) kannst du ganz genau kalibrieren.
Was natürlich Quatsch ist.
Der Gefriepunkt ist aber immer 0°C

Aber wie schon geschrieben ist die Positionierung wichtiger, da gehen die paar Grad wegen dem Druck unter.
Aber die genaue Temperatur ist auch nicht wichtig, du solltest nur wissen, was das "Instrument" anzeigt, wenn die Temperatur so ist, wie du sie haben willst.
Da muss man aber viel probieren.
Oder ignorieren.:D
 

Ritchie.S

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
… .. aber im besten Fall nur für die eingestellten 100°C.
 
OP
OP
Kamado holly

Kamado holly

Dr. Kamado
5+ Jahre im GSV
Nicht jedes ist wohl so einstellbar... hinten muss halt sie einstellschraube sein...
 

bulli08165

Militanter Veganer
Schönen Sonntag morgen zusammen 😎
Bin seit gestern stolzer Besitzer eines KamadoJoe Classic III und habe ne Frage bzgl des Deckelthermometers:

Im Kaltzustand steht er bei ca 80 Grad, deswegen hatte ich ihn auch eben schon kalibriert. Er wich aber nur minimal ab.
Jetzt ist aber im Kaltzustand immer noch die Anzeige auf 80 Grad 🤔
Gestern hatten wir schon ein Hähnchen am Spieß gemacht, welches einfach unvergleichlich gigantisch geschmeckt hat.
Ist das normal mit der Kaltanzeige?
90A7142C-8465-41BD-A324-BEF2475C66F2.jpeg
28B2CA0A-B193-4EE0-A8AB-315D371C2BCD.jpeg
2B7D3BD7-78C5-474A-BCEF-82417142E244.jpeg
 

bulli08165

Militanter Veganer
Heute sparerips...und der KamadoJoe nach ca 2h ausgegangen...auf dem Deckelthermometer hatte ich 115 Grad ...der Digitale für den Grillraum zeigte mir 75 Grad an
 
Oben Unten