• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dehner Lancester 400

kokybl

Militanter Veganer
Hallo zusammen,
seit ein paar Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Dehner Lancester 400. Am Samstag habe ich den Grill dann zusammen mit meinem Vater zusammengebaut. Es war natürlich komplizierter als gedacht...Den Grill habe ich noch nicht ausgetestet, da ich mir ein wenig Sorgen mit der Seitenbrennereinheit mache. Ich bin mir nicht ganz sicher ob das so stimmt mit dem Einbau (siehe Bild). Laut der Anleitung muss es so sein wie dargestellt, aber der Abstand zwischen der Gasdüse und dem Loch scheint mir ein wenig zu groß. Bitte melden, falls man weiter weiß. Außerdem wollte ich mir einen Grillspießset mit Motor (orginal) kaufen, aber für 129 € war dieser mir zu teuer. Wenn mir jemand eine gute und günstige Alternative empfehlen kann, würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen kokybl



IMG_20190414_155441.jpg
 

oppfa

Wok-Künstler
5+ Jahre im GSV
Hi, also grundsätzlich vermute ich mal, ist der Abstand so okay. Der Gasstrahl ist schon ziemlich gebündelt und soll genug Außenluft mit ansaugen, nehme ich an. - Keine Gewähr, nur Mutmaßungen.

Aber vor allem fehlt mir an diesem Thread ganz eindeutig der Bezug zum Wok-Forum, in dem wir uns hier befinden.
 
728_90 Bratwurstultra
Oben Unten