• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der Herbst steht vor der Türe

riese82

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Da es bald wieder soweit ist und die Wurstezeit wieder anfängt habe ich heute schonmal meinen Vorrat an Därmen und Gewürzen aufgefüllt.

Und mir einpaar Gedanken gemacht was dieses Jahr so alles gemacht wird.

Ganz oben steht wieder meine leckere Delikatessleberwurst mit Kräutern. Berichte werden von mir dieses Jahr folgen.

Was habt ihr den tolles geplant?
 

SirStifflerVFleischlandia

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Mit den wursten anzufangen..... Als erstes hauswürste fürs törggelen! Zuerst wird aber bis november durchgearbeitet! Dann das vergnügen :mosh::mosh::mosh:
 

erwinelch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
ich hab heute schon angefangen, (Wild)Salami.

Mir ist ja ein Überläfer ohne Hinterbeine zugelaufen. Nachdem ich die Keulen verhökert hatte, hat der ganze Rest noch sagenhafte 10!!! Euro gekostet. 9 Kilo Salamimasse waren es am Schluß, 6 Kilo Wildsau, und je anderthalb Kilo Schweinebauch und Rinderabschnitte.

24 Gramm NPS
4 Gramm Pfeffer
2 Gramm Knobi
2 Gramm Thymian
2 Gramm Kümmel
1 Gramm Rosi
2 St. Wacholderbeeren
1 Gramm Fenchelsamen
0,5 Gramm Starterkulturen
1,5 Gramm Traubenzucker
1,5 Gramm braunen Zucker
1,5 Gramm weißen Zucker
etwas Chilli
einen anständigen Schuß Cognac
Steinpilze, getrocknete. Eingeweicht und einmal aufgekocht

Abgefüllt zu je 500 Gramm in 55er Schweinedärme. Hängen nun zum Starten der STarterkulturen für zwei Tage gut abgedeckt in der Küche, dann gibt´s 2 Runden Rauch, dann für eine Woche ins Vakuum um noch in Ruhe zu reifen, dann auspacken und bei 10 Grad langsam trocknen lassen.
 

erwinelch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Fotos, bitte gerne... :cook:

Das kleine ist eine PurPorc. Die hab ich vor 14 Tagen auf die Schnelle morgens gemacht, nachdem die Haushaltshilfefee in der Tür stand. Ein Schelm wer böses dabei denkt.

Eine Schweinebauchseite grob durchgedreht.

22 Gramm NPS,
4 Gramm Pfeffer
2 Gramm Knobi
2 Gramm Kümmel
2 Gramm Thymian
1 Gramm Rosi
Starterkulturen + Zucker
einen ordentlichen Schuß Pastis

Eigentlich wollte ich noch GDL reintun, hab es aber zum Glück vergessen. :nusser: Die Würschte haben auch auch 2 Tage gut abgedeckt in der Küche gehangen, dann 2 Nächte Rauch, dann eine Woche Vakuum bei 9 Grad und nu ausgepackt und zum langsamen trocknen bei 9 Grad im Kühlschrank. Wärmer kann der nicht. Heute morgen war ich bei meinem Freund dem Dorfbäcker, weil ich ein Brot schnorren wollte. Das klappt immer ganz gut, bringste dem ein bissi Wurst, gehste mit nem 4-Pfünder-Roggen-Holzofenbrot die Backstube raus. Außderdem gibt´s von dem Asche zum Salami-trocknen. Eimerweise. Soviel ich will.

http://www.**********************/files/jx64-3-eccb-jpg-nb.html

*Edit* ich geb´s jetzt auf, ich bin zu doof Fotos einzufügen. Ich habe alle unmöglichen Webspaces durch, ich bring das hier nicht rein. Schade.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lardo

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Bilder einfügen

Hallo Erwinelch,

ich hab dsa mit den Bildern hochladen auch nicht geschnallt, aber habe in dem Beitrag "neue Sportgeräte" von Lardo gute Infos dafür bekommem.

Kann ja nicht jeder die Weisheit mit Löffeln gefressen haben,wie die Spezialisten hier im Forum.

Grüße Lardo
 

Funky

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
*Edit* ich geb´s jetzt auf, ich bin zu doof Fotos einzufügen. Ich habe alle unmöglichen Webspaces durch, ich bring das hier nicht rein. Schade


Hallo, du kannst die Fotos hier direkt hochloaden, du brauchst nicht über einen Bilderhoster zu gehen.

Gruß Funky
 
Oben Unten