• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Deutsches Fernsehen übers Internet im Ausland

Bison

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Sportsfreunde,

ich hoffe dieses Thema wurde noch nicht behandelt. Die Sufu hier war nicht erfolgreich.

Mein Dad fährt in Kürze mit seiner Frau für 2 Monate in sein Haus nach Thailand. Dieses mal läßt er sich dort ein schnelles Internet legen und möchte dann natürlich auch gerne deutsche TV-Streams oder Mediatheken nutzen. Voraussetzung hierfür ist eine Deutsche-IP. Da mein Dad sein Laptop bedienen kann, aber ihm weiteres Verständnis aufgrund des Alters fehlt, suche ich eine möglichst einfache Lösung für sein Problem. Als Betriebssystem läuft bei Ihm Windows 8.

Meine Internetrecherche ist bis dato nicht sonderlich von Erfolg gekrönt. Ich gehe davon aus, dass Onlineproxylösungen (erhalt einer Deutschen-IP) aufgrund des Geschwindigkeitsverlustes nicht funktionieren werden oder habt Ihr andere Erfahrungen.

Ich bin für jeden Tip oder Lösungsvorschlag dankbar. Wichtig ist, dass keine großen Extrakosten auf ihn zukommen.
Dank Teamviewer kann ich Ihm auch im Ausland unterstützen und Notfalls ein Programm installieren oder einrichten.

Vielen Dank vorab und viele Grüße
Bison
 

Feuergott

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Also, ich finde die Mediatheken der ÖRs schon in Deutschland ziemlich lahm. Bei Live-Strams (Fussball, etc.) drehste doch am Rad....

Das man dafür ne deutsche IP brauch..., puuuh, noch nie gehört, hab aber im Ausland auch nie auf deutsche ÖR Streams zugegriffen.

Es gibt ja auch ein paar Streaming Seiten, die auf verschiedenen Wegen an die Streams kommen... :angel: Die ändern sich aber immer wieder... :angel: (Ein Schelm, wer böses dabei denkt.) Werde deswegen dir hier auch keine nennen, auch nicht per PN, frag einfach mal Tante Google dazu.

Mein Vorschlag wäre ja eine SAT Anlage als praktikabelste Lösung, natürlich mit dem Nachteil von 200€ Kosten, aber dafür dann auch mit dem gesamten deutschen Programm und nicht nur mit einzelnen Sendungen.
 

tomru

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Kauf doch eine IP TV Box häng sie an dein Netzwerk und greife von außerhalb darauf zu.
http://amazon.de/PCTV-Systems-23104-Broadway-HD-S2/dp/B0063UT8TU
Habe ich zuhause fürs streaming auf Ipad etc.
Gruß Tom
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

iArne

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
AW: Deutsches Fernsehen übers Internet im Ausland

Moin moin.

Guck dir www.schoener-fernsehen.com an. Das könnte dein Problem lösen.

Arne

Gesendet von meinem SK17i mit Tapatalk 2
 

nixarbeit

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo.
Wenn dein Upload in Deutschland schnell genug ist, kannst du von einem Receiver ( Kabel oder Sat ) aus das Signal selbst Streamen. Dann brauchst du keinen IPTV-Anbieter. Bei HD wirds natürlich sehr eng.
Wenns ein PVR Gerät ist kann man auch noch die Zeitverschiebung damit ausgleichen.
Ich benutze dafür Geräte von Dream Multimedia ( DM800,DM600).
Die kann man auch Wunderbar übers Netz bedienen.
Dafür gibts aber andere Foren ( Nachtfalke,Dreambox Forum,DreamWiki usw. ).
 

illu

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
bei dem ganzen Streaming im Ausland wird gerne eins nicht bedacht ... die Zeitverschiebung. Wer will denn schon das RTL Nachmittagsprogramm am Abend im Ausland sehen?
Daher empfehle ich onlinetvrecorder.com
Da kann man programmiert aufnehmen oder sich die Aufnahmen auf seinen Server spielen lassen so man hat oder eben runterladen und die bieten auch Streaming, wenn es mal sein muss bei Live Events.
 

tomru

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Hallo.
Wenn dein Upload in Deutschland schnell genug ist, kannst du von einem Receiver ( Kabel oder Sat ) aus das Signal selbst Streamen. Dann brauchst du keinen IPTV-Anbieter. Bei HD wirds natürlich sehr eng.
Wenns ein PVR Gerät ist kann man auch noch die Zeitverschiebung damit ausgleichen.
Ich benutze dafür Geräte von Dream Multimedia ( DM800,DM600).
Die kann man auch Wunderbar übers Netz bedienen.
Dafür gibts aber andere Foren ( Nachtfalke,Dreambox Forum,DreamWiki usw. ).
Hehe da kommt einer vom Fach.
Habe auch eine DM 800.
 
OP
OP
Bison

Bison

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank für die vielen Antworten. Ich kämpfe mich da mal durch die Tage und halte Euch auf dem Laufenden über Alternativen.

Gruß
Bison
 

ddm

Metzger
5+ Jahre im GSV
Das mit der IP ist in der Tat ein Problem. Sogar Videos auf normale Nachrichtenportale werden aus Urheberrechtsgründen nicht gezeigt. Dafür gibt es aber eine einfache Lösung. Und zwar nutzt man dafür den Browser Firefox
Webbrowser Firefox auf Deutsch | Schneller, sicherer und anpassbar.

In diesem Browser installiert man ein so genanntes Add-On Namens anonymoX https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/anonymox/

Früher war das kostenlos. Ich glaube heute kostet es etwas. Aber nicht der Rede wert. Das sorgt dafür, dass der Gegenseite eine deutsche IP angezeigt wird. Somit können alle Mediatheken oder auch Livestreams im Ausland genutzt werden. Das ganze installiert man in ein paar Minuten.

Gruß

Dirk
 

update71

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Schau mal ob es in DE VPN Anbieter gibt. Ich hab sowas mal gemacht weil ich ne Ami IP für ein Spiel brauchte (VPN Tunnel nach Amiland, hat 4 Dollars im Monat gekostet). Notfalls kann man auch einen VPN Tunnel nach Hause aufbauen und dann quasi über den Zugang zu Hause surfen. IP haste dann die von daheim :) Setzt nat. ne VPN fähige DSL Box und einigermaßen Bandbreite voraus.

BTW: ich würd auch ne Schüssel nehmen, alles andere ist doch Murks.

Th.
 

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schüssel wird in thailand nicht funktionieren. Da bekommst kein astra und co. Da bekommst DW TV auf nem asia sat. Das wars.

Mit fleischigen grüßen
Firefrog
 

update71

Dauergriller
5+ Jahre im GSV

Feuergott

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Schüssel wird in thailand nicht funktionieren. Da bekommst kein astra und co. Da bekommst DW TV auf nem asia sat. Das wars.

Mit fleischigen grüßen
Firefrog
Das mit Sat wusste ich auch nicht. :angel:

Aber Streaming.... :thumbdown: Ich weiß net, das läuft doch schon im Ursprungsland :thumbdown:

Klar, wenn es die einzige Möglichkeit ist für deutsche Töne....
 

tom1905

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Könntest dir Natürlich auch einen Swiss VPN gönnen und mit Zatto alle Sender Streamen!

So würde ich es machen :gratuliere:
 
OP
OP
Bison

Bison

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hi Gemeinde,
vielen Dank für die nützlichen Tips. Wie hier schon einige erwähnt haben funktioniert die Satschüssel mit Astra nicht in Thailand.

Die Lösung mit der IPTV-Box finde ich sehr interessant. Die muss ich meinem Dad mal für die Zukunft vorschlagen. Alternativ schaue ich mir die VPN-Lösung mal an. Ist allerdings beides zu kurzfristig für dieses Jahr.

Eine DM800 bringt mir das Fernsehen auf die Mattscheibe. Falls ich mal in den Genuß komme mehrere Monate nach Thailand zu fliegen, wird das meine Lösung sein. Da allerdings die DM800 nur einen Tuner hat, fällt diese Lösung auch aus.

Das Thema "Olinetvrecorder" ist ein Ansatz, den ich ihm vorstellen werde. Vllt. passt dieses.

Ich habe beim durchforsten der Weiten des Internets fogende Fred entdeckt: www.forumthailandtip.com/index.php?topic=15.0
Hier werden Seiten angesprochen wie: streamtivi.com, tv-stream.to. Vielleicht hat jemand hiermit Erfahrungen gemacht.

Ich werde dieses Jahr den Lösungsvorschlag von "ddm" versuchen. Hoffe es funktioniert. Ich werde berichten, vllt. sucht jemand auch nach so einer Lösung.

Grüße
Bison
 

tom1905

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Die Dreamboxen gibt es auch mit TwinTuner!

Hier werden Seiten angesprochen wie: streamtivi.com, tv-stream.to. Vielleicht hat jemand hiermit Erfahrungen gemacht.
Da haste das Problem das vorallem ab 20 Uhr alle Slots belegt sind und du keine Verbindung bekommst.
 

bicmac

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Auch wenn die dreamfans mich jetzt gleich killen. Als Alternative zu einer Dreambox schaue die mal die vuplus solo2 oder die vuplus duo2 (letztere erscheint erst noch) an. Auf die dann das VTI oder ein anderes alternatives Image und es kann los gehen.
Die haben die modernere HW im vergleich zur Dreambox (Sorry das ist nunmal so) und auch beide Dualtuner.
Ich wollte auch erst eine Dreambox kaufen, aber leider gab es da nix aktuelles und mit meiner vu+ bin ich Super zufrieden. Sogar GöGa kommt nach einer Einweisung nun damit klar.
 
Oben Unten