• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dry Aged Reifebeutel

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Servus,


da wir Dry Aged Reifebeutel im Programm haben, müssen diese natürlich getestet werden


Wir haben uns ein Stück Ribeye mit Knochen schlachtfrisch vom Metzger geben lassen.



Gewicht 5,2 kg
Beutelgröße: Reifebeutel L von 55Grad.biz



Da dieses Stück Fleisch mit Knochen ist, den Beutel nicht zu stark vakuumieren, da Reifebeutel sonst beschädigt wird.


Temperatur: ca 3 Grad
Reifezeit: 60 Tage


Also Auspacken, den Reifebeutel entfernen......


Dry Aged 60 Tage 1.jpg





Dry Aged 60 Tage 3.jpg




......und vom Knochen befreien. Mit dem ersten Messerstich kommt einen ein angenehmer, nussiger Geruch entgegen. :_cool:

Dry Aged 60 Tage 2.jpg






Dry Aged 60 Tage 4.jpg





Dry Aged 60 Tage 5.jpg





Dry Aged 60 Tage 6.jpg



einfach nur etwas gesalzen.

Dry Aged 60 Tage 7.jpg





Dry Aged 60 Tage 8.jpg





Dry Aged 60 Tage 9.jpg





Dry Aged 60 Tage 10.jpg





Dry Aged 60 Tage 11.jpg



Genial!


Ich kann allen nur anraten, geht zum Metzger eures Vertrauen und redet mit diesem.

Ihr werdet es nicht bereuen!


Gruß
Siggi
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Mark3110

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das sieht es Klasse aus Siggi :daumen:

Hast Du evtl noch das Gewicht gemessen bevor Du es pariert und geschnitten hast?
 
OP
OP
Siggi

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Servus,


Anfangsgewicht: 31.04.2013 - 5,2 kg mit Knochen
Gewicht: 30.06.2013 - 4,3 kg mit Knochen
Knochengewicht: ca 1,2 kg


Fettdeckel entfernt, verhärtetes Fleisch entfernt


Größe des Fleischstückes 2,800 kg

Gruß
Siggi
 
OP
OP
Siggi

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Servus,

da ich Thorstens Reifebeutel Bericht nicht kaputt machen will, so schreibe ich nun meine Erfahrung hier herein.



Lohnt sich das eigentlich auch finanziell? Ich habe grad die Dry Aged Preise nicht im Kopf, aber auch bei dieser Methode wird das Fleisch durch den Verlust ja praktisch 30% "teurer".




Start: 12.06.2013
Ende: 21.07.2013

Anfangsgewicht: 6,200 kg

Gewichtsverlust nach 24 Tagen 5,700 kg = 0,500 kg = 8,06% (Zwischenwiegung)
Gewichtsverlust nach 39 Tagen 5,500 kg = 0,700 kg = 11,29%

abzüglich den Knochen 1,542 kg
Verlust von Fettdeckel und Verhärtung 0,59 kg


Verlust total 2,132 kg = 34,39 %

verwendbares Fleisch 3,368 kg


Anfangsgewicht 6,20 kg je 10,-- Euro pro kg = 62,00 Euro (Schlachtfrisch vom Landmetzger mV)
Tüte extra groß 6,00 Euro
Strom 2,50 Euro

Summe: 70,50 Euro

70,50 Euro : 3,368 kg verwendbares Fleisch = KILOPREIS 20,93 EURO.



Die Rechnung kann etwas anders aussehen, wenn man Fleisch ohne Knochen kauft. Wir wiegen und reifen weiter!


Gruß
Siggi
 

Murki

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank für die Rechnung!
Ehrlich gesagt hatte ich nicht gesehen, dass der Kilopreis (auch bei Thorsten) so günstig war. Ich bekomme hier in der Gegend für deutlich mehr Geld deutlich weniger schön marmoriertes Fleisch :cry: Aber Handelshof gibt es hier auch, werde mich da mal umsehen.

Dann ist die Sache natürlich deutlich billiger als "richtiges" Dry Aged Fleisch. Werde dann mal meine Frau dazu überreden, dass wir den Zweitkühlschrank etwas herunterkühlen :)

werde in den nächsten Tagen mal was bei "Petras-Grillshop" bestellen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Brocken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Im ersten Post schreibst du aber 5,2 kg.
 
OP
OP
Siggi

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Im ersten Post schreibst du aber 5,2 kg.





Vergleiche einmal Datum und Gewicht!

Start: 12.06.2013
Ende: 21.07.2013

Anfangsgewicht: 6,200 kg


Anfangsgewicht: 31.04.2013 - 5,2 kg mit Knochen
Gewicht: 30.06.2013 - 4,3 kg mit Knochen



Da wir regelmäßig Stücke vom Metzger bekommen so haben wir immer welche bzw. mehrere im Kühler.


Die Reifezeit beträgt zwischen 30 und 100 Tagen



Gruß
Siggi
 

Mark3110

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Siggi bekommst Du Färse oder Jungbullenfleisch von deinem Metzger?
 

deraaf

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hi Siggi,

ich werds auch mal ausprobieren. Aber kannst Du die Größenangaben der Beutel bei Euch (gerade bei L und XL) nochmal näher erklären?

Und, blöde Frage: ich hab hier 2 Biobauern, die aber ihr Fleisch NUR gefroren, fast schlachtfrisch verkaufen. Geht das nach dem Auftauen auch?

Viele Grüße
Peter
 
OP
OP
Siggi

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Servus,


Reifetüten
X 30 x 60 cm
XL 40 x 70 cm



Wir nehmen bei 5,5 bis 7 kg XL Reifetüten.
Größere Stücke hatten wir noch nicht.

Vorsicht: Wenn man mit Knochen reifen lassen will, so muß man den Knochen sauber und schön schneiden. Es dürfen keine scharfen Kanten und Splitter sein. Diese zerstören die Reifetüte.




Und, blöde Frage: ich hab hier 2 Biobauern, die aber ihr Fleisch NUR gefroren, fast schlachtfrisch verkaufen. Geht das nach dem Auftauen auch?
Die Frage kann ich dir nicht beantworten weil ich die Antwort nicht richtig weiß. Warum kaufst du dann nicht das Fleisch vor dem eingefrieren.
Man muß dann halt vorbestellen.


Gruß
Siggi
 
OP
OP
Siggi

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Servus,

mein Metzger legt mir ständig ein Stück Fleisch weg

Er muß nicht fragen, er muß es einfach machen.:Freunde:

In den Sommermonaten wo viel Gegrillt ist ist das Roastbeef rar.
Zur Weihnachtszeit die Lende - Verständlich - dann gibt es halt was anderes.

Flank geht nebenbei!

Wenn ich beim Biobauern mit Zotteltieren vorbeikommen, und er hat gerade was frisches, so nehme ich mir halt so ein Stück mit.

Im Kühlschrank spielt es für mich keine Rolle wie lange es in den Reifetüten liegt.

Sollte jedoch einmal kurzfristig Besuch kommen, so wird einfach ein Stück aus der Tüte heraus genommen, vom Knochen befreit und geschnitten.


somit liegt halt das eine etwas länger, das andere etwas weniger.


Gruß
Siggi
 

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
Hallo Siggi,

toller Test- toller Bericht.

passiert denn wirklich noch was nennenswertes im Geschmack, ob Du 50 oder 100 Tage reifst??
Kannst Du da Unterschiede feststellen???

ich bestell bei euch jetzt mal ein Set Beutelchen im Shop und teste das einfach mal an .
 
Oben Unten