• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

[E-Grill-WE-II] Gedrehte Poularde

Cptn.Blaubaer

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo die Griller!
Heute hat das Wetter gepasst, somit ab auf den Balkon und den Grill angeworfen.
Am Vormittag wollte unbedingt eine Poularde aus dem Geschäft mit mir nach Hause kommen. Als gastfreundlicher Mensch kommt man so einem Wunsch natürlich nach, vor allem, wenn man noch keinen Plan hat, was auf den Grill soll.
Zuhause angekommen war's mit der Zurückhaltung vorbei, die Poularde wurde ausgepackt, gewaschen, getrocknet und dem Zauber des Moments entsprechend mit MD massiert. Dann foliert und ab in den Kühlschrank. Das ging so schnell, dass es nicht mal für ein Foto reichte. Macht aber nix, ihr wisst ja alle, wie ein nacktes Hendl ausschaut.
Nach ein paar Stunden in der Kühlung war's an der Zeit zu übersiedeln. Zwiebel geschält, ordentlich gepiekst, aufgespießt, den Vogel drüber gestülpt und ab auf den Grill.
image.jpg

Bevors richtig los ging wurde nochmal mit einem MD-Öl Gemisch gepinselt, daher schon zu Beginn die gute Farbe. Als das erledigt war, ging sie los, die wilde Fahrt. Viele Runden bei ca 120 Grad.
So hat's dann nach ca einer Stunde ausgesehen:
image.jpg

Das im Hintergrund sind keine silbernen Eier, da haben sich's Erdäpfel in Folie gemütlich gemacht.
Der Spieß drehte sich immer weiter, als es dann mit der Kerntemperatur immer weiter raufkletterte, war es an der Zeit, die Umgebungstemperatur anzuheben, auf dass die Haut auch schön knusprig werde. Das gelang auf's Vortrefflichste, nur die Gewürze waren zum Teil ein wenig zu eifrig beim Farbe annehmen. Darauf soll getrunken werden.
image.jpg

Wenn der Gargrad und die Farbe passen, gibt's keinen Grund, noch länger zu warten.
image.jpg

Die Poularde wollte sich als Pasta verkleiden, hat ihr nix genützt, ich hab sie trotzdem erkannt.
Also ab auf den Speiseteller, gemischter Salat mit Kernöl und die Erdäpfel dazu, mehr braucht man nicht.
image.jpg

Gut und saftig war's, auch wenn die Handyfotos eher nicht so optimal gelungen sind. Aber besser gutes Essen und schlechte Fotos als umgekehrt.
Wünsche noch ein schönes Restwochenende und gut Grill!
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    30,8 KB · Aufrufe: 295
  • image.jpg
    image.jpg
    30,4 KB · Aufrufe: 289
  • image.jpg
    image.jpg
    19,4 KB · Aufrufe: 273
  • image.jpg
    image.jpg
    20,8 KB · Aufrufe: 287
  • image.jpg
    image.jpg
    29,5 KB · Aufrufe: 286
Schön gedrehte Poularde. :thumb2:
(auch der Salat sieht - soweit erkennbar - sehr lecker aus.

So ein Drehspieß hat schon was. :sonne:

:prost:


So nebenbei: Größere Bilder wären natürlich ein Hit. :pfeif:
 
Zurück
Oben Unten