• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Eigenbau Projekt

Cheesy

Militanter Veganer
Servus,

Ich möchte mir einen Smoker bauen.
Da ich seid einiger Zeit mit dem Gedanken spiele mir einen Smoker zu bauen, hab ich mich mal daran gesetzt und ein bisschen konstruiert und nachforschungen angestellt wo ich welches Material herbekommen.
Natürlich habe ich mich auch hier im Forum durchgelesen was man wie am besten macht.

Da mir aber die Kosten für ein 16" oder 20" Rohr zu hoch sind und ich nicht ewig beim Schrotti warten möchte bis der mal eins hat, hab ich mich für eine Quatratische Variante entschieden. Bleche sind viel günstiger, einfach zu besorgen und teilweise schon fertig auf Maß geschnitten

Hier im Forum bin ich dann darauf gestoßen das es bei diesen Teilen immer zu Problemen mit Kondenswasser gibt welches auf das Grillgut tropft.
Daher hab ich entschieden es einfach als Raute zu bauen.

Nun meine Frage an die Community:
Ist das so realisierbar?
Hat das jemand schonmal so gebaut?
Verbesserungen für meine Konstruktion?
Weiß jemand wo ich einen Rost bekomme?


Blechstärke 4mm
GR: 1000x500
SFB:450x500
Abgasrohr: 3"

 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Dominique

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ich würde die Stärke auf 5mm erhöhen. ansonsten wüsste ich nicht warum das nicht tun sollte...

Allerdings muss die SFB nicht so groß sein. Du hast ja auch nur ein 1000er Garraum. Ich persönlich würde ihn auf 1200-1500 erhöhen. Platzreserve ist immer gut...
 
Zuletzt bearbeitet:

Marcelclaas

Metzger
10+ Jahre im GSV
meiner Meinung nach sind die Maße von deiner Skizze OK. Wie Dominique schon geschrieben hat solltest du evtl. die Materialstärke etwas dicker wählen und mit einem 3" Abgasrohr wirst du nur schwer einen anständigen Zug in den Smoker bekommen. Ich würde dir ein 4" bzw. 100er Rohr empfehlen.

Gruß

Marcel
 
G

Gast-8H5I0F

Guest
Erstmal willkommen bei den verrückten hier.
Hast du den Tread hier: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/kastensmoker.178499/
schon gesehen?
Hilft dir evtl. weiter.
Und denk dran:
:bilder:
Und wenn du deinen Text in der Breite begrenzt, ist es für Leute wie mich
mit einem 0815 Lappi einfacher zu lesen weil man nicht mehr waagerecht
scrollen braucht. ;)

Edit sagt: liegt wohl am großen Bild.

Gruß Georg
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Also mit dem Kasten würd' ich nicht warm werden. Nachteile kann ich aber auf die Schnelle nicht erkennen.... Ob das wirklich so viel Geld spart??

Moment... das Temperaturverhalten dürfte aber schlechter sein. Bei Gleichheit Durchmesser D zu Kantenlänge L ist der Umfang U des Kastensmokers..... 4/pi .... 27 % größer.. also mehr Wandstärke spendieren. Nicht unter 6mm... :ks:


DerHoss
 
OP
OP
C

Cheesy

Militanter Veganer
Also mit dem Kasten würd' ich nicht warm werden. Nachteile kann ich aber auf die Schnelle nicht erkennen.... Ob das wirklich so viel Geld spart??

Moment... das Temperaturverhalten dürfte aber schlechter sein. Bei Gleichheit Durchmesser D zu Kantenlänge L ist der Umfang U des Kastensmokers..... 4/pi .... 27 % größer.. also mehr Wandstärke spendieren. Nicht unter 6mm... :ks:


DerHoss

Naja Hoss also ich hab das gerade nochmal durchgerechnet. Ich habe bei meiner gewählten Kantenlänge von 350mm ein Eckenmaß von 495mm.
Würde quasi einem Rohr mit 500mm Durchmesser gleichkommen(Rein von der Rostfläche her).
Demnach hätte ich beim Rohr einen U=1570mm und beim Quadrat einen U=1400.
Wobei der Platz nach oben nätürlich beim Quadrat geringer ist.

Denke werde auf 5mm Blechstärke hochgehen.

Ein Rohr würde mich pro Meter 400€ kosten.
Für alle Bleche + 4" Rohr + Ständer zahle ich 300€.

Trotzdem Danke für die vielen Tipps.
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
die sind aber für briketts ausgelegt oder auch für reinen holz betrieb ?

....so wie man das teilweise in Videos sehen kann für Mischbefeuerung. Die Dinger sind doppelwandig und isoliert, über dem Feuer ist imho ein Abschirmblech und eine Wasserwanne, darüber eine Tropfwanne und erst darüber die Roste.....
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ich bin von Durchmesser = Kantenlänge ausgegangen. Dann ist die Oberfläche des Quadrates etwas größer.

Dieses Quadrat auf die Spitze gestellt ... dann ist das Eckmaß größer als der Durchmesser.

Bei Eckmaß = Durchmesser wäre der Umfang des Quadrates sogar kleiner als pi*D.

Aber 5mm Wandstärke ist wie Hubraum.....

Grüße

Ch
 

HoodOfHate

Metzger
5+ Jahre im GSV
Hui der erinnert mich an jemanden XD

Also ich bin mit meinem sehr zufrieden, Temperaturverhalten sehr gut und kein Problem mit Tropfen etc.

Ich hab in 6mm gebaut, iss bei mir um 40€ teurer gewesen und das kann ich mir gerne leisten wenn man bedenkt das mir dieser Freund ein Leben lang zur Seite steht. :ks:

Also alles in allem würde ich sagen das dass was du bauen willst sehr gut funktionieren wird!
 
G

Gast-8H5I0F

Guest
Ein Rohr würde mich pro Meter 400€ kosten.
Für alle Bleche + 4" Rohr + Ständer zahle ich 300€.

Trotzdem Danke für die vielen Tipps.
Aus welcher Ecke kommst du denn? Da gibt es sicher günstigere Quellen.
Muß man mal bei Gelegenheit nen Umweg fahren. So bin ich auch zu
meinem gekommen. Fa. Stock Rohrgroßhandel in Lauenburg Elbe.
Ist ca. 250 km von mir entfernt, aber bei verschiedenen Baustellen in
Hamburg war es kein großer Umweg mehr. Muß ja nicht von Heute auf
Morgen sein.

Gruß Georg
 

Aggregat

Veganer
5+ Jahre im GSV
Wenn du die Feuerbox um 45 Grad drehst, sodass die gerade Fläche oben ist, dann kannst du auch gleichzeitig kochen auf der Fläche...
 

HoodOfHate

Metzger
5+ Jahre im GSV
Wenn du die Feuerbox um 45 Grad drehst, sodass die gerade Fläche oben ist, dann kannst du auch gleichzeitig kochen auf der Fläche...
Hatte ich bei meinem auch überlegt, schaut aber wirklich miserabel aus dann XD
 
OP
OP
C

Cheesy

Militanter Veganer
Soooo...

Ich hab mir dann mal die Mühe gemacht
und das Teil nochmal komplett neu konstruiert.

Hab jetzt etwas mehr Platz über dem Rost im Garraum,
4" Abgasrohr, und einige andere Sachen verbessert.




 
OP
OP
C

Cheesy

Militanter Veganer
...und los geht's!!!yVtCkgFsLN

Nachdem nun endlich mein Bestelltes Material angekommen ist kann losgelegt werden.


Los geht es mit dem Ständer aus Quadratrohr 30x3




Die Räder sind etwas gewöhungsbedürftig aber ich denke da kommt später noch was anderes dran.

 

HoodOfHate

Metzger
5+ Jahre im GSV
Da bin ich ja mal gespannt jetzt, machste das jetzt mit Feuerbox um 45° verdrehen? Wenn ja, hol dir gleich Verstärkungsstäbe die du an den Deckel machen kannst zwecks Verzug, sonst kannste dir 3 Liter Soße ohne Topf machen :hammer:

Viel Erfolg und ich bleib bei dir!
 
Oben Unten