• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ein Anruf vom MDV

linuspapa

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

vor einiger Zeit sprach meine Frau mit unserem örtlichen Metzger übers grillen und Spare Ribs. Gestern war ein Anruf von Ihm auf dem AB, er habe etwas für mich.

Also gut. Heute Morgen meine Frau hin geschickt (ich musste ja Arbeiten) und nach Ihrer Beschreibung und dem von Ihr mitgebrachten (kostenlosen) Probestück von Schweinebauch habe ich dann zugeschlagen.

Das Probestück

bauch3.jpg


Die volle Pracht

bauch1.jpg


Mit ordentlich Fleisch auf den Rippen

bauch2.jpg


Was meint Ihr, soll ich das gute Stück Aufteilen (wie das Probestück) oder am Stück low & slow grillen?

Grüße

Steffen
 

Arminth

Meister Lampe & WLANThermo Papa
10+ Jahre im GSV
So was geiles muß am Stück gemacht werden!!

:bilder:

Grüßle und Tschöh!

Armin
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Zustimm

Haste noch ein paar Daten zur Statistik des Teils?

8-)
 

Smoker-Schorschi

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ja, kann ebenfalls zur zustimmen, herrliches Stück!
Im vergleich zu dem Teil, das ich letztens gemacht hab, ist das wirklich viel fleischiger!

Berichte vom Ergebnis!

Grüße aus der Oberpfalz
Georg
 

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Da bin ich aber auf die Vergrillung gespannt.

GRuß Z

:Bilder:
 
OP
OP
linuspapa

linuspapa

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Also für die Statistik:

Gewicht: 3,4kg
Größe: ca. 45 x 30 cm, ca. 4-5 cm dick.

Ich hoffe das der Bauch auf meinen :weber: OTS 57 passt. Habe mir da noch keine gedanken gemacht...

Werde ihn wahrscheinlich low & slow smoken.

Das gute Stück werde ich wahrscheinlich Ende Mai an meinem Geburtstag auf den Grill hauen.

Bilder wird es auf jeden Fall geben. Versprochen.

Grüße

Steffen
 
Oben Unten