• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Einbaugrill von Santos

SvenS

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Titel: Neuer Grill, diesmal Einbau

WO wird gegrillt?:
Garten

WO steht der Grill?:
Terrasse am Haus (bei starkregen kann er schon mal nass werden) auf Perspektive überdachter Sitzplatz im Garten

MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?:
Gas

WIE OFT wird gegrillt?:
1x die Woche

WIE soll gegrillt werden?:

[50] % direkt -> Anteil in Prozent
[15] % indirekt -> Anteil in Prozent
[15] % low 'n slow -> Anteil in Prozent
[20] % schnell -> Anteil in Prozent (die Familie hat Hunger und reißt mir den Kopf ab, wenn es länger als 10 min dauert)


WAS soll gegrillt werden?:

[80] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[10] % Fisch -> Anteil in Prozent
[10] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[ ] % sonstiges -> Anteil in Prozent

UNBEDINGT erforderliche Features:
Möglichkeit einen Drehspieß laufen zu lassen
Gerne Seitenkocher
WIE VIELE Personen sollen begrillt werden?:
4-10

Wie hoch ist dein BUDGET?:
bis 1000€

WAS gefällt dir? WAS suchst Du?:
Santos

WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut? Was gefällt mir daran? Was nicht?:
Mein letzter war ein Broil King Royal, leider war er zu leicht für den Sturm.
Ich war top zufrieden, allerdings bin ich nicht bereit die von BK aufgerufenen Preise für einen Einbaugrill zu zahlen
Nachdem ich etwas geforscht habe bin ich bei Santos hängen geblieben.
Grandhall kann ich nicht einschätzen, hab Angst da etwas enttäuscht zu werden

Ich bin jetzt schon ziemlich versteift auf einen Santos Free E bzw F.
Grundsätzlich geht es mir um die Erfahrungen mit dem Grill.
Können die es ab wenn sie mal von oben nass werden oder muss man Sie versuchen abzudecken?
Lohnt sich der Aufpreis zur Free F Serie.
Hat die schon jemand eingebaut und kann etwas über die Hitzeentwicklung rund um den Grill sagen?

Vielen Dank für die Unterstützung!
 
Oben Unten