• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Einen Hahn verdreht - Kugel mit Roti

Was ist euer Favorit? Hahn von der Roti oder Dose?

  • Roti!!!

    Stimmen: 40 74,1%
  • Dose!!

    Stimmen: 14 25,9%

  • Umfrageteilnehmer
    54

Italiano2013

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Freunde,

bei uns war es auch mal wieder so weit.
Die Diskussion ob Hahn "von der Dose" oder "von der Roti" hat sich hiermit für mich erledigt.
Es gibt einen klaren Sieger!

Einfacher geht's auch kaum.
Kikok Hahn gekauft und mit original Kikok Gewürz eingerieben.
Das schöne ist, dass der Hahn schon so gebunden ist, dass man ihn quasi direkt auf den Spieß schieben kann.

Rösle Kugel, mit Moesta Ring und Standard Verschluss zugemacht. Kohle verwendete ich original Weber Kohle.

Einfach indirekt aufgeschüttet und gewartet bis der Kikok "rote Plöppel" rausgeschossen kommt.

Immer wieder ein Genuss!
 
OP
OP
Italiano2013

Italiano2013

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hier ein paar Impressionen

image.jpg


image.jpg


image.jpg


image.jpg


image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    205,3 KB · Aufrufe: 1.259
  • image.jpg
    image.jpg
    189,2 KB · Aufrufe: 1.251
  • image.jpg
    image.jpg
    130,9 KB · Aufrufe: 1.249
  • image.jpg
    image.jpg
    185,4 KB · Aufrufe: 1.270
  • image.jpg
    image.jpg
    163,7 KB · Aufrufe: 1.271

mowe

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Einfach indirekt aufgeschüttet und gewartet bis der Kikok "rote Plöppel" rausgeschossen kommt.
Immer wieder ein Genuss!
Hallo,

sieht richtig klasse aus. Eine Frage hab ich zu dem "roten Plöppel" was ist denn das? Kann man den irgendwie kaufen?
 

Fuggerstädtler

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Schaut sehr gut aus, ich glaube das wird auch meine nächste Anschaffung. Bin nur am Überlegen welche Roti es wird, Moesta, BBQ Schmiede oder Original.
Wie heißen diese Temperaturanzeiger die rausfloppen? Kann man die wiederverwenden?

Grüße

Frank
 
OP
OP
Italiano2013

Italiano2013

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Also wie gesagt ich bin absolut überzeugt von der Moesta Variante. Ein modulares System, top Qualität und super Service.
Auch die neuen Erweiterungsmöglichkeiten gefallen mir.

Zu dem Hahn. Diese roten Plöppel sind bei den Kikok Hähnchen schon mit drin! :) Schmeisse sie dann immer weg... ich denke das ist ein "Einmal-Produkt!"
 
G

Gast-AlgV5V

Guest
@Italiano2013
Dein Hähnchen sich ja richtig klasse aus.
Da könnte ich ja glatt :braten:

@Fuggerstädtler
Wie heißen diese Temperaturanzeiger die rausfloppen? Kann man die wiederverwenden?
Frank

Die Teile nennen sich Pop-Up Timer.
Man bekommt die für verschiedene Temperaturen gekauft.
Diese Teile sind leider nicht wiederverwendbar da sie durch Wachs ausgelöst werden.

Bild aus diesem Beitrag: #1
IMG_0692.jpg


Aufbau:
temp_popup-how.jpg
 

Anhänge

  • IMG_0692.jpg
    IMG_0692.jpg
    176,4 KB · Aufrufe: 1.185
  • temp_popup-how.jpg
    temp_popup-how.jpg
    50 KB · Aufrufe: 1.237

Karsten1961

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo Italiano2013,
Deine Hähnchen sehen super lecker aus.Ja die Roti Serie von Moesta ist schon sehr gut.Bei welcher Temperatur machst du deine Hähnchen und wie lange lässt du sie in der Kugel?
Ich habe immer eine Temp. von 180-200 Grad und meine Hähnchen lasse ich dann 65 Min. in der Kugel.
Schönes Wochenende,
Karsten
 

frank986

Militanter Veganer
Wollte gerade schon einen neuen Thread aufmachen, nachdem Italiano2013 mich zum Hähnchen Aufsatz von Moesta bewogen hat, überlege ich, ob es nicht auch direkt die Roti sein soll. Ich hoffe jetzt auf einen Beitrag von Chicken 2014 ;-) Jetzt aber mal ohne Blödsinn, ich habe schon etliche Beer Can Chicken gemacht, welche relativ simpel sind, aber an leckere eingelegte halbe Piri Piri Hähnchen, welche aufwendiger sind nicht rankommen. Ich überlege gerade ob die Roti nun DAS perfekte Hähnchen macht, oder doch lieber halbiert indirekt /direkt auf dem Grill ...
 

Buntmetall

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Für mich gibt's nur noch Hühner von der Roti!
 

bbqwolfi

Militanter Veganer
Sieht gut aus ich denke für mich ist eine Roti auch die bessere Variante. Im Grillseminar vor 2 Wochen haben wir allerdings ein auf der Bierdose gemacht. Das war auch lecker.
Ich muss mich jetzt erstmal für einen Kugelgrill entscheiden und dann noch würg weiteres Zubehör.
 

Böller

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Seitdem ich ne Roti habe ist das auch meine bevorzugte Variante. Die Vögel bleiben genauso saftig wie auf der Dose aber von außen deutlich gleichmässiger und knuspriger. Geschmacklich macht die Büchse meiner Ansicht nach nicht so viel aus - zumindest nix was man mit nem anständigen Rub ausgleichen kann.
 

frank986

Militanter Veganer
Ich erhoffe mir auch durch die Roti eine knusprige Haut hinzubekommen. Bei der Dosen Variante zerlege ich den Vogel meist nochmal in Teile und grille diese nochmal direkt, damit es ein wenig knusprig wird.
 

ossigriller

.
10+ Jahre im GSV
Mich hat der Roti auch überzeugt! Und wie Italiano sagt, ist der Vorteil, dass der Saft nicht gleich tropft, sondern erst mal mitläuft.

Gruß
Ossi
 

lordsejuxn

Metzger
5+ Jahre im GSV
Wieviele leute hast du mit den 2 hühnchen satt bekommen und wie schwer waren die ca?
Will das wochenende auch das roti starten undfür ca 6 personen sollte es reichen.

Gruß
Jürgen
 
Oben Unten