• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Eingefrohrene BW räuchern

WolframS

Fahnenheld
5+ Jahre im GSV
Servus Jungs,

mein erster Beitrag seit ??? 3 bis 5 Jahren ?? Hab nicht nachgeschaut.

An die, die mich noch kennen:

- mir geht´s wieder gut
- alle Probleme beseitigt
- war eine heftige Zeit :-)

Jetzt meine Frage.

Ich veranstalte seit 10 Jahren einen Stammtisch für ein anderes Forum (CNC-Fräser, www.cncecke.de).
Sollte der größte Stammtisch in Bayern sein ?

Jeder bringt was zum Grillen mit, dabei sind Bratwürste aus ganz Deutschland, auch Belgien, Luxemburg, Österreich und was weiß ich noch. Auch richtige Spezialitäten, die man nur schwer bekommt. Da sind auch Bratwürste dabei, die einen Namen haben: "Rosa Luxemburg", "Fette Sau" ...

Ein Teil bleibt immer übrig und wird eingefroren.

Ich würde die noch gerne kalträuchern.

Geht das? Gefrorene Bratwürste (aufgetaut - logisch) räuchern? Schon jemand einmal gemacht ???

Zeus? Kennst mich noch? Lange her.

Danke für Antwort, bin für Tips immer dankbar.

Ich mach mir jetzt ein Bier auf :D

Servus, Wolfram

PS: Ich hab nicht nachgeschaut, ob es wieder Grillsportvereinfahnen gibt, also jemand den Job übernommen hat. Würde ich bei Interesse von eurer Seite wieder machen. Ich kuck noch (Für Hinweise bin ich dankbar) und werde es dann ev. wieder organisieren.
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Wofram,
Ein Teil bleibt immer übrig und wird eingefroren.
Ich würde die noch gerne kalträuchern.
Geht das? Gefrorene Bratwürste (aufgetaut - logisch) räuchern?
Grundsätzlich ja. Aber, wie lange haben die Bratwürste offen in der Gegend gelegen? Solange die Bratwürste noch frisch riechen, würde ich sie in den Rauch hängen.
 
OP
OP
WolframS

WolframS

Fahnenheld
5+ Jahre im GSV
Servus Axel,

danke für die Antwort. Die BW waren immer in der Kühlbox oder im Kühlschrank und sind dann sofort eingefroren worden.

Sollte also passsen. Das Wetter passt auch fürs räuchern, noch a bissl zu warm, aber es geht. Ich hau mal ein paar in den Smoker.

@HansAmGrill: Danke für die Info, wusste ich nicht, war lange nicht mehr Online. Den Spiccy kenn ich, der macht das schon. Ich hätt´s wieder gemacht, bin aber froh, dass ich die Belastung los bin, war bei mir ja Privatverkauf.

Falls noch jemand eine Meinung zum Threadthema hat, bitte melden.

Vielen Dank, ich mach mir jetzt ein Bier auf, Servus, Wolfram
 

futzy72

Grillkönig
@WolframS
hab ich schon mal gemacht, da das Wetter beim wursten so umgeschlagen ist das die Pfefferbeisser am schwiztzen waren.
Also kurzerhand eingefohren nun dann später geräuchert.
Hat funktioniert so gar sehr gut nur pass auf das die Würste wirklich trocken sind nach dem auftauen.
Welcome Back

Frank
Ps: @Zeus ist seidt kurzer Zeit hier auch wieder aktiv
 

eiger2000

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hab das jetzt auch mal versucht um die Gefriere zu entlasten - der BW-Vorrat für den Sommer war etwas zu groß ;)
Bis jetzt sieht es nach 2 Räuchergängen a 8 Std sehr vielversprechend aus. Werd die Würstla jetzt noch ein wenig reifen lassen und dann anschneiden.
 

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Normaler Weise räuchern Bratwürste mit Pökelsalz.
Sonst kannst Würste im Smoker mit Rauch Grillen.
 
Oben Unten