• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Eisbein oder Schweinefüsse

Scarabeo

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Moin,
die Entzugserscheinungen waren am Sonntag wieder schlimm also mußte ich was dagegen unternehmen. Freitag schon hatte ich zwei frische Eisbeine beim MdV erstanden.
IMG_0084.JPG


Die Würze habe ich aus eigenem Chillipulver, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Zwiebelpulver selber gemischt. Eigentlich wollte ich die Würze mit etwas Wasser aufkochen und dann die Beine darin einlegen. Aber die Zeit war knapp unso habe ich trocken gewürzt.
IMG_0085.JPG


Dann ab ins Vacuum und in die Kühlung
IMG_0086.JPG


Am Sonntag wurde der DO vorbereitet, etwas Suppengrün und mein Lieblingsknoblauch
IMG_0087.JPG

IMG_0088.JPG

IMG_0089.JPG

IMG_0090.JPG


Ab in den DOpf
IMG_0092.JPG


IMG_0093.JPG


Noch ein paar Möhrchen oben drauf.
IMG_0094.JPG


Und ab aufs Feuer.
Jetzt ist Zeit mal nach den Chillis zu sehen.
IMG_0095.JPG

IMG_0097.JPG


Und eine Molle zu schischen
IMG_0098.JPG


Schon war es Zeit einen ersten Blick zu riskieren
IMG_0100.JPG

Der DOpf ist zu klein, ein Bein hat sich eine Brandblase geholt. Ich habe das Fleisch wieder runter gedrückt und mit dem Saft gegossen. Deckel darauf und die Finalen Brekkies aufgelegt
IMG_0101.JPG


Fertsch
Teller Bilder
IMG_0103.JPG


IMG_0104.JPG


Was soll ich sagen, es war etwas geschmacksneutral. Das nächste mal werde ich nass Würzen. Alles in allem aber eine gelungene Sache.
 

Anhänge

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Kleinere Rückschläge muss man hinnehmen, halb so wild.

Du entwickelst Dich wirklich lamgsam zu einem richtegen DO-Suchtler :prost:
 
Oben Unten