• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Englischer Frühstücksspeck von Zeus

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Servus Alle mitanand,

was so besonders am Englischer Frühstücksspeck ist, dass "Speck" viel mageres Fleisch enthält.
Zu Englischem Frühstücksspeck werden ausgebeinte Kotelettstücke mit besonderem Zuschnitt verwendet:
am Kotelettsrang wird ca. 10 bis 15 maximal 15 cm breiter Bauchstreifen belassen.
Speck wird in 12%-ge Lake 8 Tage nassgepökelt, danach 2 Tage durchbrennen lassen und 4 -6 Stunden wässern.
Anschließend wird Speck 6 -8 Stunden kalt geräuchert.

01.JPG


02.JPG


03.JPG


04.JPG


Fortsetzung folgt.

Grüß
Zeus
 
Zuletzt bearbeitet:

Friedi

Smoker - Meister
10+ Jahre im GSV
Waldi, ich werde dich beobachten :bierchips:
Sag mal, hast du das Handwerk gelernt?
 

Holli4

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Hallo Zeus,

genau so soll das Rohmaterial aussehen. Das Fleisch ist in dieser Form
schwer zu bekommen, hast du selber zugeschnitten oder hast du nen guten Metzger?

LG Holli
 

Lindner45

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Hallo,

na das schaut auch toll aus, werd ich auch mal beobachten.

Da hat Kandoma eine richtige Lawine losgetreten mit dem englischen Speck.

Gruß vom Lindner
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Klasse Ansatz - mach mal weiter...
 
OP
OP
Zeus

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Servus,

hier sind noch paar Bilder zu Thema.
Jetzt habe ich Speck zum suren geschickt, der soll 8 Tagen im Schuppen hängen.
Danach soll noch 2 -3 Tagen Durchbrennen und 4 – 6 Stunden wässern.

P2060029.JPG


P2060030.JPG


P2060031.JPG


P2060032.JPG


Grüß
Zeus
 

AndiS

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Servus,

boahhh - Lecker.
Ich bleib drann. 8-)

Gruß
Andreas
 
OP
OP
Zeus

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Servus,

hier ist noch ein Bild vom Englischen Frühstücksspeck.
Heute habe Speck aus der Lake genommen und zum Durchbrennen gehängt.
Frühstücksspeck soll jetzt zwei Tage durchbrennen und danach wird 6 Stunden kalt geräuchert.

P2150036.JPG


Grüß
Zeus
 

Slider

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Sieht sehr gut aus Zeus.

Ich bleib dran.

Gruß
Slider
 
OP
OP
Zeus

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Servus,

hier ist eine Fortsetzung, heute habe zum Frühstück Englischer Frühstücksspeck genossen.
Dafür habe ich zwei dünne Scheiben von Karreespeck angeschnitten,
dazu kamen noch Tomatenscheibe, Weißbohnen und Shiitake.
Speck war sehr weich und hat schöne Raucharoma.

Hier sind Bilder zum Thema

P2220038.JPG


P2220039.JPG


P2220040.JPG


P2220041.JPG


P2220042.JPG


P2220043.JPG


Grüß
Zeus
 

Friedi

Smoker - Meister
10+ Jahre im GSV
Nu hör aber auf. Ich sit hier im Büro und mir läuft das Wasser in Sturzbächen runter :sabber:
 

Holli4

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Hallo Zeus,

dein Frühstücksspeck sieht gut aus. Das erinnert mich an die Arbeitsjahre beim englischen Militär. Die englische Küche kann man im allgemeinen vergessen, ans englische Frühstück kann man sich aber gewöhnen. Insbesonder der knusprig gebratene Speck ist gut.

LG Holli
 
Oben Unten