• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Entfernung Grillkohle Rost

Direktgriller

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Mein Kamingrillbau neigt sich dem Ende zu und ich würde gerne wissen, welcher Abstand zur Grillkohle von der Unterkante des Rostes her ideal wäre. Der Rost besteht aus 4mm Edelstahl Rundstahl.

Im Moment beträgt der Abstand zum Kohlenbehälterblech 14cm.

Für erfahrende Antworten wäre ich sehr dankbar.
 

Tannat

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

müsste jetzt mal bei meinem gemauerten genau messen aber von den Bodenschamotten bis Rost sind das bestimmt 22cm.
Da mache ich mal ein Foto.

Gruß Marc
 
OP
OP
D

Direktgriller

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Nein, so ein Kamin war nicht gemeint, eher so, wie der Thüros 2 Grill. Ein Windschutz ist ebenfalls installiert und ich habe heute mal zur Probe gegrillt.

Irgendwie kann man ohne Grillhandschuh gar nicht richtig grillen, da es einfach zu heiß wird.
 

Tannat

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
achso...

beim Thüros 2 mit Schwenkhaube ist der Abstand von Kohleblech Rost oben 20cm oder wenn man´s direkter mag geht auch noch mal 6 cm tiefer.

ev haste zuviel Kohlen drin oder nim ne längere Zange :rotfll:
 
OP
OP
D

Direktgriller

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Vielen Dank, bei dem Lesen der FAQ habe ich erfahren, dass man einfach die Kohle weiter auseinander ziehen muss, um eine niedrigere Temperatur zu erreichen.

Ich habe ebenfalls lesen können, dass Handschuhe nur etwas für Weicheicher sind.... insofern habe ich mir mit diesem Post wohl ganz schön die Karten gelegt. Werde aber mal trotzdem ein Bild vom Thüros-Eigenbau hier einstellen.
 

Smokering

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hab mal bei unserer kleinen Baumarkt-Kugel nachgemessen... Waren gerade mal 10 cm... trotzdem (mit Aldi-Süd-Eiern) passt die Temperatur...
 

honza

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ist dein Kamin auch unten rum richtig dicht?

Durch den Kaminefekt gehen diese Grills ja ab wie Luzi. Wenn man die Luft von unten nicht stoppt kann man auch gleich auf nem AZK grillen oder das Schmiedehandwerk erlernen.
 
OP
OP
D

Direktgriller

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Da ich in der Mitte wohne, wird es mit den Aldisüd-Briketts wohl schwer werden. Was könnt ihr denn in der Berlinergegend an Brennstoff empfehlen? Bisher nahm ich nur Holzkohle.

@Honza

Wenn ich die Klappe unten offen lasse, ist es extrem, da der Kamin und das Rohr etwas größer ist. Mini fertigungsbedingte Aussparungen in Richtung größerer Stecknadelkopf sind zwar vorhanden, doch es hält sich absolut in Grenzen. Nach einer Stunde mit Anfangs offenen Schacht ist der Terz allerdings vorbei. Ich weiß ja nicht, wie lange Kohle sonst so brennt?
 
Oben Unten