• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Entscheidung für Summit S-670 richtig?

raaven

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

ich habe mich vor zwei Wochen für einen Weber Genesis S-330 mit Unterschrank Modulen entschieden.

Leider, oder besser gesagt "Gott sei Dank", sind die Module nicht mehr lieferbar. Woraufhin der Genesis nochmal einen intensiven Check erhalten hat und siehe da, die Position des GBS und der Rear Station, sind weder passend noch logisch.
Aus diesem Grund wollte ich nun schweren Herzens das Baudget aufstocken und einen Summit E-470 nehmen.
Leider musste ich auch bei diesem Modell festellen, dass das GBS asymmetrisch befeuert wird.

Somit ist für mich der 470 auch gestorben und es wird ein Summit S-670.

Meine Frage in die Runde, habe ich einen Denkfehler? Über die Tatsache, das der Summit nicht einmal eine 5 Kiloflasche schluckt und es keine Lösungen von Weber in dieser Preisklasse gibt, bin ich auch sehr verwundert.

Danke und Gruß raaven
 

Jomi

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Deine Entscheidung ist richtig und schlüssig. Der Summit 670 ist nicht perfekt, macht aber trotz dieser "kleinen" Mängel Spaß und das mögliche Pimpen macht das Teil etwas individueller für jeden.
Nobody ist perfect!:D
 

slensch

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich würd das nochmal überdenken .... nimm den E670

:muhahaha:

der blendet nicht so bei direkter Sonneneinstrahlung


neee, Spass, gute Entscheidung - viel Spass damit und nicht vergessen

:bilder:

Grüße
Steffen
 
OP
OP
R

raaven

Militanter Veganer
Danke Jomi und slensch, das beruhigt mich ;-)
Das Thema Gasflasche wird wohl eine Herausforderung. Napoleon hat da mit dem 665 gut vorgelegt!

Gruß aus Karlsruhe
raaven
 

slensch

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Danke Jomi und slensch, das beruhigt mich ;-)
Das Thema Gasflasche wird wohl eine Herausforderung. Napoleon hat da mit dem 665 gut vorgelegt!

Gruß aus Karlsruhe
raaven
ich glaub, da passt auch nur die 5er Flasche rein, beim Summit wirst du eh auf ne 11er umsteigen, irgendwann, demnächst, bald, in ein paar Tagen, kurzfristig, :rotfl:
 

slensch

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
ich verstehe sowieso nicht, was da viele für ein Problem damit haben wenn die Flasche außen dran hängt? Wenn die 11er Flasche im inneren wäre, würde ich mein ganzes Grillzubehör gar nicht mehr im Schrank unterbringen, und außerdem nutze ich den Grill nicht zum schön stehen oder als Prestigeobjekt. Der soll funktionieren, jeden Tag (wenn ich könnte :thumb1:)
 

Baenker

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Die Entscheidung ist natürlich sinnvoll und macht auch noch richtig Spaß.
 

BurgerLover

Fleischesser
Somit ist für mich der 470 auch gestorben und es wird ein Summit S-670.

In dieser Preisklasse ist es dann evtl. schon lohnenswert darüber nachzudenken, ob man nicht ein "low end"-Modell eines der Spitzenhersteller nimmt, statt das oberste Ende eines Mittelklasseherstellers, weil man ja auch bei den "low end"-Modellen der Oberklassehersteller von deren Know How, Garantie etc. profitiert.

Nur so als Überlegung: Würde mal Fire Magic (z.B. den A540i) und Lynx in den Ring werfen.
 

Donny

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Der 670 ist ein toller Grill, aber das GBS wäre wirklich das allerletzte über das ich mir Gedanken machen würde. Braucht kein Mensch.
 
OP
OP
R

raaven

Militanter Veganer
Danke für die Antworten, Fire Magic und Lynx sind schon wieder eine ganz andere Hausnummer.

In der 3-4K-Lieger fühle ich mich da schon eher zu Hause

Ich hatte mir von dem GBS Grillmarks versprochen - nur wenn ich hier so die Erfahrungen lese, werde ich wohl um die Grill Grates nicht drum rum kommen.

Werde ich von der Rear Station auch noch entzaubert?

Gruß raaven
 

Jomi

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wenn du dir auf die linke Seite die gusseiserne Griddleplatte einbaust, kanns du den linken Rost in die Mitte legen und nach Bedarf gegen GBS austauschen. Die Griddleplatte bittet sich an für Spiegeleier, Gemüse usw.

image.jpg


Der Backburner zaubert dir u.a. die besten Hähnchen auf der Rotisserie!
Das Bild zeigt es nicht perfekt, da der Schwerpunkt hier auf dem Regal lag.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    201,9 KB · Aufrufe: 4.043

Baenker

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Grillmarks schaffst Du auch mit Sear Station auf den Edelstahlrost :-)
 
OP
OP
R

raaven

Militanter Veganer
@Jomi, das Obi-Regal ist schon der Hammer! Für Grittleplatte werde ich mal auf meine Einkaufsliste nehmen auf den Backburner freue ich mich (da habe ich in der Vergangenheit mit Barbecook abenteuerliche Erfahrungen gesammelt...)
@Baenker, das hört sich gut an, dann ist die Sear Station doch kein Marketing Gag
 

slensch

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich hab bei meinem 670 den kleinen Rost und die smokerbox durch die gussplatte ersetzt, so hab ich 2/3 Rost und 1/3 griddle. GBS stört mich nicht, und wenn ich hier das immer lese mit dem schlecht reinigen-hier reden wir vom Grillen !!!!
:kugel::kugel:
 

Baenker

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Nein ein Marketing Gag nicht aber lebenswichtig auch nicht. Denn so oft setzt man das Teil ja garnicht ein. Man benutzt es wenn man extreme Hitze benötigt z. B. zum frei brennen oder bei Rindersteaks. Bei allen anderen Sachen las ich das Teil aus.

Napoleon hat die Sizzle Zone die macht noch mehr hitze auch hier ist die Verwendung begrenzt. Vorallen weil dort das Fett sehr schnell zum Flammeninferno führt. Das Prinzip ist zwar gut aber die Hitze kommt von unten. Deshalb gibt es ja den besseren Beefer. Auch eine Art Sizzle Zone nur eben von oben :-)

Grillmarks werden total überbewertet. Es ist nur Show für die Gäste die nicht grillen können :-) Ich würde ein Steak aus dem Beefer jeden Steak mit megacollen Grillmarks vorziehen.

Das was ich am Summit 670 gut finde ich einfach dieser unendliche Platz und dem Backburner. Ich nutze den Backburner wirklich oft obwohl ich noch keinen Spieß benutzt habe.
 
OP
OP
R

raaven

Militanter Veganer
Nochmals vielen Dank für Eure zahl- und hilfreichen Antworten.
Ich war heute bei Santos und weiß nicht wie ich es sagen soll, aber der 665 Prestige hat es mir doch etwas mehr angetan.
Gerade für das Thema "Basteln, Pimpen..." habe ich nicht wirklich die Lust, daher ist mit Beleuchtung und Gasflaschenintegration der Napoleon geworden.
Fotos folgen (die Europalette hat nicht durch mein Schiebedach gepasst) am Freitag: Samstag.

LG raaven
 
OP
OP
R

raaven

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

heute ist er gekommen - mein 665 Prestige.
Santos hat Ihn mir mit DHL als Spedition geschickt, ich bin wirklich sehr zufrieden

Gruß raaven

image.jpg image.jpg image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    172,8 KB · Aufrufe: 708
  • image.jpg
    image.jpg
    82,8 KB · Aufrufe: 740
  • image.jpg
    image.jpg
    132,6 KB · Aufrufe: 693
Oben Unten