• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Entscheidungshilfe

Matthias S.

Bundesgrillminister
Hallo zusammen,

es wird endlich ernst ein Ei wird einziehen.
Jetzt habe ich mir die Monolith Classic pro 2 angelacht Preis 1440 Euro. Jetzt hat der Händler noch ein Ausstellungsstück le chef leider in rot 2019 Model 1699 Euro. Was meint ihr?
Danke euch
 

Michagrill

Bundesgrillminister
Uff schwer. Bessere Dichtung vs. mehr Fläche? Brauchst du das mehr an Platz? Wenn ja vielleicht noch auf einen neuen Le Chef sparen?
 

BBQ-Redneck

Schlachthofbesitzer
Schau dir mal den "The Bastard" (Urban) Large an !

Ich habe 1300 € bezahlt !

https://www.santosgrills.de/the-bastard-urban-large-complete-2021-keramikgrill-21652 (Listenpreis) !

https://www.alternate.de/The-Bastard/Urban-Large-Complete-Holzkohlegrill/html/product/1737423 (1299 €)

P1000498.jpg
 

max-world

Militanter Veganer
Hi
Habe mir vor kurzem dem Monolith Classic 2.0 gekauft und ich muss sagen ist Klasse nicht nur die Dichtung ist besser sondern auch das neue Scharnier machte es einfacher den Deckel zu öffnen.
Größe ist für uns ausreichend.

Würde ihn mir wieder holen:D
 

Grillofax

Bundesgrillminister
Ganz klar: le Chef oder Sogambo 3.0.

Die Fläche ist einfach toll, die Dichtung zur Not auch relativ zügig getauscht. Für das Geld ist das ein Schnapper.

@matthias.s: warum willst du den Summit loswerden?
 
OP
OP
Matthias S.

Matthias S.

Bundesgrillminister
Ganz klar: le Chef oder Sogambo 3.0.

Die Fläche ist einfach toll, die Dichtung zur Not auch relativ zügig getauscht. Für das Geld ist das ein Schnapper.

@matthias.s: warum willst du den Summit loswerden?
Hallo nein der Summit bleibt 🤟ich möchte schon seit langem ein Keramik Ei.
Eben der Preis ist verlockend, nur es ist halt der Aussteller und noch in rot das nicht so schöne rot😎. Dazu kommt das ich ja den Summit behalte, dadurch habe ich sicherlich genug Fläche. Ansonsten musst der Weber 670 oder timberline halt noch herhalten 🤣😂🤣
Der Monolith wo im Ausstellungsraum steht hat leider noch keine geteilte feuerbox das spider System fehlt ja auch.
Danke dir
 
OP
OP
Matthias S.

Matthias S.

Bundesgrillminister
Schöner und sehr durchdachter Grill . Aber der Preis ist auch nicht von schlechten Eltern. Da kann man sich 2 Le chef und einen Classic dafür kaufen.
 

max-world

Militanter Veganer
Hi
wir sind oft zu zweit und auch zu viert und wäre aber auch Platz für mehr. Habe mir aber auch gleich eine zweite Ebene gekauft einmal halben Gusseisenrost und eine halbe Planscha.

cu max

PS kommen mehr Leute gibt es halt ein pulled pork oder Spießbraten oder....
 

xxxgrillerxxx

Dauergriller
Hi
wir sind oft zu zweit und auch zu viert und wäre aber auch Platz für mehr.
Da würde ich 47cm Rostdurchmesser nehmen und auf 1,5 Ebenen setzen, weil das noch praktikabel ist. Sind zusammen 3470cm² und somit größer als 2827cm² bei 60cm Durchmesser, aber man hat dann weniger Kohleverbrauch in der gesamten Fläche.

Ich mache das mittlerweile so, dass ich auf einer Seite einen Halbdeflektor habe und darüber auf der 1. und 2. Ebene die Edelstahl Halbroste. Und auf der anderen Seite auf unterster Ebene den Guss Halbrost. Ich kann zwar nicht auf der untersten Edelstahl Ebene Steaks wenden, aber man kommt trotzdem gut mit der Zange rein zum reinlegen/herausziehen.
 
Oben Unten