• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erfahrung mit GASGRILL Texas !!

OP
OP
A

Ambulance27

Militanter Veganer
Ja genau den meine ich !!

Habe hier auch schon danach gesucht aber nichts gefunden ! Es sind nur Berichte über den Gasgrill Florida !!

Vielleicht hat ja jemand hier ein Gasgrill Texas von Juskys.de !??!!

Mfg enno
 
OP
OP
A

Ambulance27

Militanter Veganer
Hallo Michael
Sorry habe erst jetzt gesehen das du hier geschrieben hast !

Ich hoffe du bist zufrieden mit dem Texas ?! Wie hoch heizt er auf wenn du vollgas gibst ?
Der Texas hat doch gussroste stimmt dass ?

Vielleicht kannst du mir mal ein paar fotos hier schicken ?

Danke im vorraus

mfg

Enrico
 

Michael.l

Veganer
5+ Jahre im GSV
IMG_3227.jpg
Temperatur geht ca bis 300 grad bei geschlossenem Scheinentor.
 

Anhänge

  • IMG_3227.jpg
    IMG_3227.jpg
    115,8 KB · Aufrufe: 2.241
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
A

Ambulance27

Militanter Veganer
Hallo Michael

Sorry dass ich erst jetzt schreibe !! Danke dass du mir die Fotos Gemacht Hast sieht sehr gut aus dein Texas !!!

Wie reinigst du eigentlich den Texas von innen ?

mfg

enno
 

Litti62

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Gasflasche

Hallo und guten Abend!
Bin auf der Suche auch auf diesen Grill gestoßen (worden).
Meine Fragen wären:
- 5 oder 11kg Gasflasche (Die Hp von juskys ist da leer)
- zieht man die Fettauffangwanne nach vorn oder hinten heraus?
- der "Backburner" fehlt. Ist das nach Deiner Meinung ein echter Nachteil?

Suche gerade nach meinem ersten Gasgrill - und bin wegen des vielgepriesenen Backburners irgendwie ratlos.

Freundliche Grüße,
Litti
 

update71

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Hi,

ich hatte einen ähnlichen Gasgrill aus der Bucht. Optisch genau der gleiche nur mit emaillierten Rosten. Und Rosten ist auch das Stichwort, meiner ist nach 2 Jahren durch, zumindest soweit dass ich ihn nicht mehr an die Gaspulle anschliessen will. Die Aromableche sind total verrostet und die hintere Verbindung für die Brenner ist irgendwann von alleine rausgefallen (weggegammelt). Außen sieht er eigentlich noch ganz gut aus. Aber innen ... ^^.

Wenn du um 300 Euro ausgeben willst gibt es sicher Besseres (Napoleon SE gibts ab 400).

Klar kannst du auf dem Teil grillen ... irgendwie ...
 
Oben Unten