• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Euer Must-have Zubehör

Shutterfly

Militanter Veganer
Moin moin,

seit 2 Wochen habe ich nun meinen Weber Gasgrill und inzwischen verliere ich auch den einen oder anderen Gedanken an Zubehör. Das Angebot ist ja wirklich riesig und da kam mir der Gedanke: "Was nutzen eigentlich andere so für Zubehör? Und wieso gerade dieses?"

Und diese Frage würde ich euch gerne stellen. Sicherlich habt hier jeder irgendwelches Zubehör. Angefangen zum Fleischthermometer bis hin zum Wok für den Grill. Auf welches Zubehör, rund um euren Grill, würdet ihr gar nicht mehr verzichten wollen und vor allem, wieso nicht?

Ich bin gespannt :)
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Das schreib ich dir lieber nicht auf.
 
  • Like
Wertungen: M.B

Frank74

Drama-Queen
Das Zubehör richtet sich wohl danach, was man gerne isst, oder?

Tip:
Nix kaufen was man dir als "braucht man unbedingt" andrehen will.
Wenn Du es beim "Normalen" Grillen nicht vermisst, dann brauchst Du es auch nicht.

Es wird sich mit der Zeit von selber zeigen was Du benötigst.

.....

Wenn ich jedoch ein einiges Must Have benennen müsste...
Ein Gutes Thermometer. ;)
 
  • Like
Wertungen: M.B

Tadgh

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Must-haves: Bürste und Zange.

Und ab da:

Das Zubehör richtet sich wohl danach, was man gerne isst, oder?
Magst du Burger - Pfannenwender
Kommt auch mal Kleinkram auf den Grill, für den die normal Zange zu nervig ist - Grillpinzette
Willst du in Richtung indirekter Zubereitung und/oder aufwendigere Sachen - Thermometer mit zwei Temperaturfühlern für KT und GT, Koncis mit Rost
Um fettige, flüssige oder sehr kleinteilige Sachen scharf anzubraten - Gusspfanne oder Grillplatte
Damit kannst du dann schon ziemlich viel machen.

Bei speziellen Gerichten wirst du irgendwann den Wunsch nach speziellem Zubehör haben, dafür lies einfach die entsprechenden Threads im Forum, meistens sind die Helferlein dann auch auf den Fotos zu sehen (Deckelhalter, Planke, Hühnersitz, Wok etc.).
 
  • Like
Wertungen: M.B

jottlieb

Vegetarier
Ganz klar ein elektronisches Thermometer und ganz neu liebgewonnen habe ich auch die keramische Grillplatte von Weber da sie so vielseitig ist.
 

dzphoto

Schlachthofbesitzer
also ich bin total von der Werber Grillzange begeistert (aus dem 3er Set lange Version) mag sein das es auch noch andere gute gibt, aber mein Favorit ist die.

ansonsten kommt es ganz drauf an wo deine Vorlieben liegen :)
 

Markus86

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Zangen und Wender sollten klar sein.
Ich würde meine 2 Thermometer nennen (Thermapen und Maverick), die Pizzasteine und die Rotisserie.
Und dann gibt es natürlich noch gaaaaaaanz viel mehr was man "brauchen" kann :D
 

RIPman

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ich schließe mich dzphoto an:
Ich würde meine Weber Grillzange nie wieder hergeben wollen. Für mich perfekter Widerstand und gute Griffigkeit.
Soll jetzt nicht wie der Weber Fanclub klingen, aber meine Weber Bürste (Dreieck) und Meine ledernen Weber Handschuhe, weil ich damit selbst den heißen Rost anfassen kann.

Einstichthermometer.
 

Highnoooon

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bei mir ist fast alles Must-Have. Das kann schon zu einem Problem werden, sagt jedenfalls meine Therapeutin.
Krieg ich was nicht, bekomme ich Entzugserscheinungen.
 
  • Like
Wertungen: M.B

Bjoern

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Meine absoluten “must haves“, die wirklich immer dabei sind:
Weber 57cm Kugelgrill OTP
Anzündkamin und Spiritusbrenner - geht schnell, raucht wenig und braucht nur nen Schluck Spiritus pro Anzündvorgang.
Einfache Grillzange, zwar nicht von Rösle, sieht aber genau so aus. - Unkaputtbar und wendet Bratwürstchen, Steaks, Burger usw.
Aldi Grillbürste (optisch wie die von Weber) - Macht schön sauber
Kingstone Grillhandschuhe aus dem Bauhaus - Top Qualität, guter Preis

Ansonsten eine unendliche Auswahl von “nice to have“-Dingen, die ich von fast immer bis häufig auch mal benutze:
verschiedene andere Zangen, mit/ ohne Silikonkopf. - je nach Grillgut oder Hygienebedarf.
IKEA Koncis Schalen auf und neben dem Grill - die mittlere passt gut auf den Kohlerost, die große auf den Grillrost. Die kleine auch mal für Gemüse oder zum Warmhalten neben das Grillgut auf den Rost.
Funkthermometer - für große Fleischstückr
Küchentimer - um das Timing besser hinzubekommen
Cup und Spoon Messbecher - für US-Rezepte
Kitchenlab Messbecher in div. Größen - einfach und funktionall
Faltschale zum Grillrostreinigen aus dem Bauhaus - weils passt
Marinadenspritze - obs wirklich etwas bringt?

Specials für besondere Fälle:
Pizzastein - Pizza wie vom Italiener
Hühnersitze - von vor der Rotisserie
Rotisserie - noch durchzutesten
Planken (eher Verbrauchsgegenstand) - lecker, auch die Optik hat etwas
Ribhalter - ohne geht es kaum
Gemüsekorb - Wenns passt ganz ok.

Halt immer dann wenn ich mal Lust auf etwas spezielleres habe.
 

Micha_SL

Grillkaiser
Wäre auch für Thermometer (habe das ODC Gourmetcheck für Long Jobs und das TFA Thermo Jack als günstige Alternative zum Thermapen).
Dazu noch die große Koncis mit Rost von Ikea.

Und einen Pizzastein, und eine Gusspfanne, und und und und.....
 

Markus86

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ok, die Schwedenschalen sind auch echt nützlich. Zusammen mit den Topf/Ribs Halter. Hatte ich vorhin ganz vergessen ;-)
 

martin2500000

Vegetarier
1. Zange ( vermutlich schon vorhanden?)
2. Volle Flasche Bier (mindestens eines)
3. Grillbürste
4. Thermometer (Hatte erst das Weber Thermometer mit 2 Fühlern, jetzt auf Maverick 733 umgesattelt)
5. weitere, noch volle, Flaschen Bier
6. Leergutkiste
7. Scharfes Messer
8. Edelstahlwanne mit Gitter
9. Rippchenhalter
10. Handschuhe

Das wären meine Favoriten...
 

Kuhtreiwer

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Oh Mann,
ich sag dazu nur, ich grille immer und überall, d.h. egal ob auf nem Festival, einem Motorradtreffen, an einem Fluß oder Weiher beim Angeln, mit Wohnwagen oder nur mit Motorrad oder nur Auto, spontan oder geplant, Zuhause oder in der Pampa oder aufm Campingplatz, und da hat man oft nicht das Perfekte Zubehör mit, aber man kann immer improvisieren,
ABER, ein gutes Scharfes Messer oder besser zwei in unterschiedlicher Ausführung, ist ein absolutes MUST HAVE!
Alles andere ist kein MUST HAVE, wenn eine Hitzequelle und Fleisch vorhanden ist.
 

Boerner17

Militanter Veganer
Ich würde sagen zwei Zangen eine Bürste Anzündkamin Handschuhe ein scharfes Messer und ein großes Brett.
Das sind meine wichtigsten Dinge die ich immer bauche und natürlich :prost:
 
Oben Unten