• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Eure Lieblings-Reissorte

asphalt

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Da ich viel mit Iranern zu tun habe. erschliesst sich langsam das Thema Reis für mich.
Mich interessieren Eure Lieblingssorten bzw. Marken.
Im Moment favorisiere ich Tilda Basmati Reis.

Gruß Jens
 

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Im Moment favorisiere ich Tilda Basmati Reis.

Der Tilda Pure Basmati war auch jahrelang unser Faforit.
Seit geraumer Zeit haben wir persische Bekannte,
da haben wir den Pamir Darbari Reis -Langkorn Extra- probiert
und seit dem nehmen wir gerne den (der 10kg Pack ist in unserem AsiaShop,
auch fast 10,-€ günstiger als der Tilda).

GrillGruß
 

BBQRudi

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Unser Favorit seit Jahren: Royal Thai Jasmin Duftreis
Hab' den Reis das erste mal bei einer befreundeten Thai gegessen, bei der ich einen kleinen Thai-Kochkurs absolvieren durfte und seit dem hab' ich die Reissorte nicht mehr gewechselt - außer zur Paella, da gibt's den Arroz Extra Reis von La Fallera.
Bin mal gespannt, was hier noch für Reissorten aufpoppen - vielleicht doch mal was Neues ausprobieren?! :rolleyes:
 

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Jasmin-Reis

Basmati-Reis

Bestimmt beide nicht das Ende der Fahnenstange, aber mit der richtigen Kochmethode, da wird der Basmati-Reis einfach ein Traum.
Hier schön zu sehen, wie schön und lang die Körner sind!

1028.JPG


Und der Jasmin Reis wird schön klebrig :)

Ich koche den Reis so:

  • Reis unterm Wasserhahn kurz spülen und "ausquetschen"
  • 1 Teil Reis mit 1 - 1,5 Teilen Wasser in den Topf
  • etwas Butter und ne Prise Salz dazu
  • auf höchster Stufe auf den Herd stellen, ohne Deckel
  • sobald die Reiskörner tänzeln, wird der Topf auf eine andere Platte gezogen, die schon auf niedrigster Stufe an und warm ist. Bei Gas einfach Flamme auf klein stellen.
  • Deckel drauf, welcher in ein Geschirrtuch gewickelt ist, damit er dichter abschließt
  • 15 Minuten warten und fertig :D
Gibt es hier auch als Video:

Funktioniert top!
 

Anhänge

  • 1028.JPG
    1028.JPG
    233,5 KB · Aufrufe: 285

Flashy

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Tilda Grand Golden. :thumb2:
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
BasmatiReis mit selbstgemahlener ThaiCurrymischung,

Die Reiskörner kleben klasse miteinander.
Und lassen sich mit Stäbchen klasse zum Mund führen.
Auch mit den Beilagen. ;)

Gruß
Peter
 

Walter White

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
hauptsächlich verwende ich gleich gerne den Basmati und den Jasmin Reis aus dem hiesigen Asiamarkt in 10 kg Säcken. Hersteller ist für mich nicht indentifizierbar da der Reis wohl nur für den asiatischen Markt hergestellt bzw. verpackt wurde.

Meine Frau hat zuletzt den Jasminreis aus Lidl mitgebracht und wir fanden ihn deutlich weniger gut als unseren Standardreis.

Zubereitung mit kaum Aufwand aber idiotensicher im Reiskocher so wie in den meisten Chinaschnellrestaurants praktiziert.
 
Oben Unten