• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Eure Meinung

salomon

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Tausend mal gepostet tausend mal nix gelesen.

EDIT: Deine Chancen eine Antowrt zu bekommen erhöhen sich drastisch, wenn man sich vorstellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast-sNWpKe

Guest
Auf editieren und dann Löschen, ob das aber auch bei Beiträgen geht bei denen schon Antworten sind weiss ich nich?

Ach ja, bei Deiner Smoker-Frage kann ich Dir leider nicht helfen, da fehlt mir die Erfahrung.
Hab aber trotzdem ne Meinung dazu;)

Hab nen bischen Geduld, viele der erfahrenen User sind zur Zeit bei der Grillmeisterschaft, da können die Antworten schon etwas auf sich warten lassen.

:prost:
 

Cheaf

Herr der Flammen
10+ Jahre im GSV
# Kein dünnes Blech! 3,5mm Materialstärke! Gewicht ca. 140 KG

Dickes Blech ist was anderes. Es mag nicht das dünnste sein aber dick ist es sicher auch nicht.

PS: Meiner wiegt ca. 800 kg

# Kaltgewalzter Stahl - hitzebeständig lackiert - sehr stabil verarbeitet!

Unter stabil verarbeitet verstehe ich was anderes als die paar Schrauben.

# Grillfläche (Hauptkammer) ca. 78x39 cm

Zieh mal 30 cm wegen dem Flammdurchschlag ab.
--> Wäre mir viel zu klein.

# 3-tlg. Rost porzellanbeschichtet

Beschichtung ?? wozu??

# Grillfläche (Seitenkammer) ca. 48x39 cm
# 2-tlg. Rost porzellanbeschichtet

Siehe oben.

# Grillfläche (vertikale Räucherkammer) ca. 38x35cm 4 Ebenen
# Roste porzellanbeschichtet
# Ablagefeld oben ca. 70x22 cm
# Ablagefläche unten ca. 90x33 cm
# Ablagefläche Feuerbox ca. 28x22cm
# Gesamtgrösse: ca. 176 x 200 x 70 cm (BxHxT)
# Extra grosse Reifen aus Metall!!

Wenn die groß sind würde ich gerne kleine sehen.

# Edle Holzgriffe

In etwa so edel wie ne 2 Liter Pulle Wein für 3 € bei Penny.

# 2 x Temperaturanzeige

An in meinen Augen völlig blödsinnigen Positionen.

# inkl. Kohlenroste und Kohlenbleche für beide Kammern

Das ist ja wohl das mindeste.

Fazit:

Für den momentanen Preis (180€) gibt es sicher schlechtere Smoker. Aber das Blech ist dünn die Temperaturspeicherung dadurch bescheiden. Die Grillfläche wäre mir zu klein und was die Thermometer an den stellen suchen weis ich auch nicht.
Für den Anfang mag er vielleicht geeignet sein aber das jemand auf Dauer damit glücklich wird der ihn regelmäßig benutzt glaube ich eher weniger.

Funktionieren wird er wie alle billigheimer irgend wie aber ich wollte damit nicht arbeiten.

Lese dich im Forum ein und und entscheide dann ob er deinen Ansprüchen genügt.
 

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
Meine Maxime lautet " Billig gekauft ist doppelt gekauft", soll heißen wenn ich was vernünftiges haben will muß ich einfach mehr Geld in die Hand nehmen.

Für den Preis wie die Blechbüchsen bei ebay über den Tisch gehen kann man nicht viel erwarten.

Ich persönlich stand auch vor der Entscheidung und hab mich dann nach einem intensiven Studium der Eigenbau-Thread entschlossen das Geld in vernünftiges Material zu investieren und mir selbst einen zubauen.

Alternativ würde ich auch hier in den Kleinanzeigen nach einem gebrauchten Smoker schauen, da sind ab und an welche im Angebot.

Bevor ich mich für einen Smoker entschieden habe hab ich vielleicht 5-6 Mal im Jahr auf einem Schwenkgrill gegrillt und seit ich den Smoker fertig habe mindestens 2 Mal pro Woche. Ich bezweifle aber das ich den Spass den ich mit meinem Eigenbau habe auch mit so einer Blechdose hätte.

Gruß, Hermann
 
OP
OP
F

Freak_TcB

Militanter Veganer
ok danke für die Antwort aber Eigenbau wird bei mir nicht in Frage kommen , keine Werkstatt, kein Schweißgerät und kein Material. Also nur kaufen.
 
Oben Unten