• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Everdure Furnace

flo_den_grill

Militanter Veganer
Hallo,
Ich überlege mir den Furnace zuzulegen. Im Grunde weiß ich über den Grill schon alles ... und die Wahl ist darauf gefallen.
Eine Sache lässt mich zögern - der Grill wird derzeit fast überall als Angebot verkauft.

Gibt es da bald neue Modelle von Everdure? Kann man da irgendwas anhand von Release Terminen der letzten Jahre (wie bei Apple immer um September das neue iPhone erscheint) ableiten? Wäre schade jetzt viel Geld für einen Grill auszugeben, wenn in ein paar Wochen ein neues und vllt besseres Modell zur Verfügung steht - dann lieber noch was warten. :-)

Gerade gesehen, dass das Modell 2021 mit Doppelboden ist und die Beine scheinbar in schwarz / dunkelgrau statt silber daher kommen.
Gibt es dazu noch weitere Änderungen?

Grüße
 

Höpper

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
hallo,
den gibt es noch nicht so lange, denke nicht dass da demnächst was neues kommt.

ich habe den furnace seit letztem Jahr und kann wirklich nichts negatives sagen. Wir sind aber leider nur noch ein 2-Personenhaushalt da ist er fast zu groß. (aber es sind genug andere Geräte im Einsatz vom 24 Zoll-smoker , Platte und Kugel bis OHG wenn wir mehr bis viele Leute sind),
https://www.grillsportverein.de/forum/threads/everdure-furnace-ist-ab-heute-im-einsatz.329136/

Je nachdem wo du wohnst kannst Du in mal vor Ort anschauen. Ich würde ihn bei Interesse evt auch verkaufen um mir einene kleineren Gasi zu holen.
Hat die Vollaustattung von Edelstahlplatte, Plancha, Roti etc etc

LG
Lorenz
 
OP
OP
F

flo_den_grill

Militanter Veganer
Grill gekauft ... und ziemlich enttäuschend, der rechte Brenner bringt kaum Leistung.
Auf dem Rost links und Mitte sind 480*C nach 10 min erreicht - rechts leider nur 250-300*C.

Verkäufer wartet seit gestern auf Antwort von Everdure wie es weiter gehen soll.
 
OP
OP
F

flo_den_grill

Militanter Veganer
Update:

Nach fast 4 Wochen habe ich immer noch einen defekten Furnace hier stehen, da Montargo (Distributor für Everdure) es einfach nicht hinbekommt mir ein Austauschgerät zu schicken. Der Händler war schon 1x da, hatte die Brenner getauscht, was aber nichts gebracht hat - lustig ist, bei einem Brenner war der Abstandsbügel nicht angeschweißt.

Also den Support von Montargo kann ich absolut nicht empfehlen - unfreundlich und ignorant.

Angeblich soll diese Woche ein Austauschgerät kommen - glaube ich aber erst, wenn er hier ist.
 

Flachkoepper

Bundesgrillminister
Supporter
Grill gekauft ... und ziemlich enttäuschend, der rechte Brenner bringt kaum Leistung.
Auf dem Rost links und Mitte sind 480*C nach 10 min erreicht - rechts leider nur 250-300*C.

Verkäufer wartet seit gestern auf Antwort von Everdure wie es weiter gehen soll.
In einem Dreibrennerraum mit 2 Brennern 480 Grad? :o
 

Starfire.

Militanter Veganer
Wir haben den Furnace inzwischen ebenfalls über unseren Verein beschafft. Leider bräuchte ich mal ein paar Tipps von euch. Bisher war ich nur den Weber Spirit und Genesis als Gasgrill gewohnt.

Wir haben versucht Würstchen zu Grillen. Leider war das Ergebnis bei uns eher sehr dunkel und ungleichmäßig. Ich muss zugeben, dass zuhause auch eher selten Würstchen auf unserem Grill laden.

Die geschlossenen Stellen am Rost geben nicht genug wärme ab, dort bleiben die Würstchen hell mit dunkelen Streifen vom Rost.
In den Durchlässen und der Mitte sind die ruckzuck gar. An den Rändern deutlich weniger schnell, sodass ich den Eindruck habe, dass der Grill die Hitze nicht gleichmäßig verteilt.

Ich habe den Grill am Anfang ziemlich hoch gedreht, dann die Brenner auf die kleinste Stufe gestellt, Würstchen drauf gelegt und den Deckel geschlossen.

Am Ende habe ich die Würstchen nur noch in die offenen Stellen in der Mitte gegrillt und die Würstchen am Rand warm gehalten. Das muss aber irgendwie besser gehen und klappt auch nur bei kleinen Mengen! Beim nächsten mal würde ich wohl mal versuchen den mittleren Brenner aus zu lassen und den Deckel einen Spalt zu öffnen, aber Vielleicht könnt ihr mir direkt sagen wie es besser geht?
 

bog68

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Erst mal Glückwunsch zum neuen Grill.
Bei Würstchen. Links und rechts brenner an, wurst in der Mitte ziehen lassen. Dann nur noch pro Seite ca 1 Minute über dem heißen Rost brandmarken fertig
 
Oben Unten